'._('einklappen').'
 

Asbest

Einleitung

(griech.: asbestos = unzerstörbar, unvergänglich, unauslöschlich)

Asbest ist weder ein eigenständiges, anerkanntes Mineral noch eine Mineralgruppe, sondern ein Sammelbegriff für bestimmte, natürlich vorkommende, faserige Silikatmineralien.

Amiant

Bilder (1 Bilder gesamt)

Asbest
Aufrufe (Bild: 1335088104): 3454
Asbest

Francia Val Malenco Prov.Sondrio Lombardei Italien. BB=15mm.

Sammlung: pilzpirat
Copyright: pilzpirat
Beitrag: pilzpirat 2012-04-22

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Optische Eigenschaften

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Ausführliche Beschreibung

Folgende Mineralien kommen "asbestartig" vor

Kaolinit-Serpentin-Gruppe

  • Klinochrysotil (Syn./veraltet: Chrysotil, Deweylit, Bergleder, Berghaut, Serpentin - e.g. Weißer, brauner oder Grüner Asbest)
  • Orthochrysotil (Syn./veraltet: Chrysotil, Mitaxit, blaßbrauner bis grauer Asbest)
  • Parachrysotil (Syn./veraltet: Amianth, Chrysotil, e.g. Gemeiner oder gewöhnlicher, meist grünlicher Asbest)

Amphibol-Gruppe


Industrielle Verwendung und Gesundheitsgefahr

Asbest war aufgrund seiner hervorragenden Säure-, Hitze- und Isolationseigenschaften bis vor nicht allzulanger Zeit einer der wichtigsten Industrie-Rohstoffe, wobei Klinochrysotil (oder weißer Asbest) die am meisten verwendete Asbestart war. (Dachplatten (Eternit), Wand- und Rohrverkleidungen, Brems- und Kupplungsbeläge, Isolierung, Schutzanzüge, Filter, Glas- und Keramikfasern/Glas-, Steinwolle und Faserzement u.v.a.)

Asbest hat jedoch den Nachteil, daß beim Abbau und beim Bearbeiten Fasern freigesetzt werden, welche , wenn sie über einen längeren Zeitraum in die Lunge geraten, dort eine zellschädigende Wirkung entfalten und die Krankheit Asbestose auslösen (eine Schädigung des Bindegewebes). Dadurch können Atemnot, Lungenfunktionsstörungen, Ateminvalidität und Lungenkrebs entstehen. Die durch Asbest hervorgerufene Krebsform Mesothelioma ist zerstörerisch und unheilbar und fordert pro Jahr alleine in den USA über 10.000 Todesopfer.

Die Gesundheitsgefahren sind schon seit ca. 1900 bekannt, ohne dass man etwas dagegen unternahm. Erst 1990 wurde Asbest in Österreich, 1993 in Deutschland und seit 2005 in der EU verboten.

Eine krebserzeugende Wirkung wurde bei natürlichen Mineralfasern außer bei Asbest bislang nur an wenigen Mineralien nachgewiesen. Es werden folgende Mineralien als "Mineralien mit asbestähnlichen Eigenschaften" genannt:

Erionit: "Für Erionit wurde die Kanzerogenität in epidemiologischen Untersuchungen nachgewiesen. Sie ist mit der von Asbest vergleichbar" (K1)

"Die Minerale Attapulgit und Sepiolith können längs zur Faser spalten und bilden daher auch Fasern im lungengängigen Bereich. Sie sind als krebsverdächtig bzw. krebserzeugend eingestuft." (K2 Attapulgit, K3 Sepiolith) Laut Mindat ist Attapulgit ein Synonym für Palygorskit. Vermutlich sind damit faserige Ausbildungen von Palygorskit gemeint.

Wollastonit findet als Asbestersatzstoff Verwendung. "Wollastonit-Fasern lösen sich im Organismus innerhalb von Tagen bis Wochen auf. Zudem lassen sich durch geeignete Produktionsverfahren Fasern mit lungengängigen Durchmessern vermeiden." Wollastonit ist also als nicht krebserregend eingestuft. 1

In 1 wird außerdem auf die TRGS 905 verwiesen, nach der diese Mineralien als

krebserzeugend (K2): Attapulgit, Dawsonit

bzw.

krebsverdächtig (K3): Halloysit, Nemalith (lt. Mindat eine Varietät von Brucit), Sepiolith, sowie allgemein, falls nicht anders bekannt, alle anorganischen Faserstäube mit Ausnahme von Gips (wasserlöslich, daher als Faser in der Lunge abbaubar) und Wollastonit

eingestuft werden.

Es sei noch erwähnt, daß eine Fülle von anorganischen Fasern und sogar einige organische Fasern als gesundheitsschädlich bis krebserregend eingestuft werden. Dies sind z.B. Carbide, Nitride, Whisker (technische Keramikfasern), Aluminiumoxid, Kaliumtitanate usw. Da es sich nicht um natürliche Mineralien handelt, soll an dieser Stelle nicht weiter darauf eingegangen werden.

Als Faustformel kann man sich merken, daß man bei allen Verbindungen, die

1. eine feinfaserige Struktur

2. eine schlechte Wasserlöslichkeit

3. ganz allgemein eine schlechte Abbaubarkeit im Organismus

besitzen, Vorsicht walten lassen sollte. Ein Einatmen ist unbedingt zu vermeiden.


s.a. > Kategorie/Technische Produkte - Gesteinswolle


Literatur


Links


Quellenangaben

Andere Sprachen

Bulgarisch

Азбест

Serbisch (Kyrillische Schrift)

Азбест

Ukrainisch

Азбест

Mongolisch (Kyrillische Schrift)

Асбест

Russisch

Асбест

Hebräisch

אזבסט

Persisch

آزبست

Arabisch

أسبستوس

Chinesisch (Vereinfacht)

石棉

Japanisch

石綿

Telugu

రాతినార

Koreanisch

석면

Griechisch

Αμίαντος

Französisch

Amiante

Galicisch

Amianto

Italienisch

Amianto

Deutsch

Asbest

Cataln

Asbest

Dänisch

Asbest

Estnisch

Asbest

Niederländisch

Asbest

Norwegisch (Bokmål)

Asbest

Norwegisch (Nynorsk)

Asbest

Schwedisch

Asbest

Türkisch

Asbest

Litauisch

Asbestas

Finnisch

Asbesti

Spanisch

Asbesto

Esperanto

Asbesto

Portugiesisch

Asbesto

Englisch

Asbestos

Tschechisch

Azbest

Polnisch

Azbest

Romanisch

Azbest

Slovakisch

Azbest

Ungarisch

Azbeszt

alternativ genutzter Name

Deutsch

Amianthinit

Spanisch

Amianthinita

Amianthinite

Amianthoide

Deutsch

Asbeferrit

Spanisch

Asbeferrita

Deutsch

Asbestinit

Spanisch

Asbestinita

Asbestinite

Deutsch

Asbestit

Spanisch

Asbestita

Asbestite

Asbestode

Asbestoîde

Asbestus

Deutsch

Bergflachs

Deutsch

Bergfleisch

Deutsch

Berghaar

Deutsch

Berghaut

Cymatine

Earth-flax

Mountain Wood

Stone-flax

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Asbest
Google-Bilder-Suche - suche nach: Asbest
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Asbest

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Asbest
Webmineral - suche nach: Asbest
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Asbest
Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Asbest
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Asbest
Athena - suche nach: Asbest

Mineralhändler

Deutsche Seiten

Mineralium.com - suche nach: Asbest
Mineralien.de - suche nach: Asbest
hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Asbest
Crystal-Treasure.com - suche nach: Asbest
Bosse - suche nach: Asbest

Internationale Seiten

FabreMinerals.com - suche nach: Asbestos