'._('einklappen').'
 

Abhurit

Einleitung

Abhurit

Bilder (2 Bilder gesamt)

Abhurit
Aufrufe (Bild: 1287073995): 752
Abhurit

Bildbreite: 2 mm, Fundort: St. Ives District, Cornwall, England, UK

Copyright: Luigi Chiappino
Beitrag: thdun5 2010-10-14
Abhurit
Aufrufe (Bild: 1376846151): 201
Abhurit

Größe: 5 x 3 x 1,5 cm, Fundort: St. Ives District, Cornwall, England, UK

Copyright: Dan Weinrich
Beitrag: thdun5 2013-08-18

Chemismus

Chemische Formel

(Sn2+)21O6(OH)14Cl16

Chemische Zusammensetzung

Chlor, Zinn, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 3394.275758 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 71

Info

Empirische Formel:

(Sn)21O6(OH)14Cl16

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.42

14

19.72

1.0079470

14.1112580

Sauerstoff

O

9.43

20

28.17

15.9994300

319.9886000

Chlor

Cl

16.71

16

22.54

35.4532000

567.2512000

Zinn

Sn

73.44

21

29.58

118.7107000

2,492.9247000

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

3.DA.30

3: Halide (Fluoride, Chloride, Bromide, Iodide)
D: Oxihalide, Hydroxyhalide und verwandte Doppel-Halide
A: Mit [Cu], etc., ohne [Pb]
30:Abhurit-Gruppe

Lapis-Systematik

III/D.05-010

III: HALOGENIDE (Fluoride, Chloride, Bromide, Jodide)
D: Oxihalogenide
5: Oxihalogenide mit Mg-Mn-Cu-Zn-Sn

Hölzel-Systematik

3.CB.400

3: Halogenide
C: Einfache Halogenide mit (O,OH)
B: With OH, without H2O

Hey's Index

8.8.1

Dana 8. Ausgabe

10.5.9.1

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent

Glanz

Glasglanz

max. Doppelbrechung

0.05~

Max. Doppelbrechung\! Abhurit title=Max. Doppelbrechung Abhurit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

2.06

RI-Wert γ / ε

2.11

Ri-Durchschnitt

2.077

2V-Winkel

Uniaxial (+)

Kristallographie

Kristallsystem

trigonal

Kristallklasse

32

Raumgruppen-Nummer

155

Raumgruppe

R32

Gitterparameter a (Å)

10.018

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

44.014

Gitterparameter a/b oder c/a

4.393

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

120°

Z

3

Volumen (ų)

3825.459

Röntgenstrukturanalyse

4.139(50),
3.634(30),
3.404(50),
3.271(30),
3.244(30),
2.891(70),
2.817(50),
2.531(100)

XRD-Darstellung Abhurit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2

VHN (Härte n. Vickers)

32 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

4.29 - 4.34 (gemessen) 4.417 (berechnet

4.42 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

keine

Löslichkeit

+++ HNO3, ++ HCl

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Saudi-Arabien/Mintaqah Makkah/Jiddah/Sharm Abhur

Typmaterial

USA: NMNH-Washington - Type: T: 162403

Allgemeines

Seltenheit

sehr selten

Referenzen

Matzko & Evans & Mrose & Aruscavage, 1985.

Von Schnering, H. G., Nesper, R. and Pelshenke, H. (1981): Sn21Cl16(OH)14O6, das sogenannte basische Zinn(II)-chlorid. Zeitschrift für Naturforschung 36b, 1551-1560 (in deutsch mit englischer Zusammenfassung).

Matzko, J. J., Evans, H. T., Jr., Mrose, M. E. and Aruscavage, P. (1985): Abhurite, a new tin hydroxychloride mineral, and a comparative study with a synthetic basic tin chloride. Canadian Mineralogist 23, 233-240. - American Mineralogist (1989), 74, 500 (abstract).

Edwards, R., Gillard, R. D. and Williams, P. A. (1992): The stabilities of secondary tin minerals: abhurite and its relationships to Sn(II) and Sn(IV) oxides and oxyhydroxides. Mineralogical Magazine 56, 221-226.

American Mineralogist (1993), 78, 235-236.

Anthony, J. W. u.a. Handbook of Mineralogy, Vol. (1997) 3, 1.

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Matzko & Evans & Mrose & Aruscavage, 1985

Bedeutung, Verwendung

für Mineraliensammler

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Abhurit

(Sn2+)21O6(OH)14Cl16

trigonal

R32

32

3.DA.30

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Abhurit

(Sn2+)21O6(OH)14Cl16

trigonal

R32

32

III/D.05-010

Panichiit

(NH4)2SnCl6

kubisch

Fd3m

m3m

III/D.05-020

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Abhurit

(Sn2+)21O6(OH)14Cl16

trigonal

R32

32

3.CB.400

Andere Sprachen

Russisch

Абхурит

Lettisch

Abhurīts

Niederländisch

Abhuriet

Deutsch

Abhurit

Spanisch

Abhurita

Englisch

Abhurite

Französisch

Abhurite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1983-061

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Abhurit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Abhurit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Abhurit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Abhurit
Webmineral - suche nach: Abhurit
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Abhurit
Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Abhurit
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Abhurit
Athena - suche nach: Abhurit

Mineralhändler

Deutsche Seiten

Mineralium.com - suche nach: Abhurit
Mineralien.de - suche nach: Abhurit
hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Abhurit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Abhurit
Bosse - suche nach: Abhurit

Internationale Seiten

FabreMinerals.com - suche nach: Abhurite