'._('einklappen').'
 

Ettringit

Einleitung

Ettringit

Bilder (82 Bilder gesamt)

Ettringit
Aufrufe (Bild: 1249796615): 1929
Ettringit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Stbr. Caspar, Ettringer Bellerberg, Ettringen, Eifel, Deutschland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: slugslayer 2009-08-09
Ettringit
Aufrufe (Bild: 1342732699): 1519
Ettringit

Größe: 7,07 mm; Fundort: N'chwaning, Kalahari Manganese Field, Northern Cape, Südafrika

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-07-19
Ettringit
Aufrufe (Bild: 1249796389): 493
Ettringit

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Stbr. Caspar, Ettringer Bellerberg, Ettringen, Eifel, Deutschland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: slugslayer 2009-08-09
Weitere Bilder

Chemismus

Chemische Formel

Ca6Al2(SO4)3(OH)12·26H2O

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Calcium, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1255.1100844 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 125

Info

Empirische Formel:

Ca6Al2(SO4)3(OH)12·26H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

5.14

64

51.20

1.0079470

64.5086080

Sauerstoff

O

63.74

50

40.00

15.9994300

799.9715000

Aluminium

Al

4.30

2

1.60

26.9815382

53.9630764

Schwefel

S

7.66

3

2.40

32.0655000

96.1965000

Calcium

Ca

19.16

6

4.80

40.0784000

240.4704000

Analyse Masse%

CaO : 26.31, Al2O3 : 9.72, SO3 : 18.54, H2O : 45.41 (Ref: Dana, 7th ed. 2)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

7.DG.15

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, mit H2O
G: Mit großen bis mittelgroßen Kationen; mit NO3, CO3, B(OH)4, SiO4 oder IO3
15:Ettringit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/D.13-010

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
D: Wasserhaltige Sulfate, mit fremden Anionen
13: Mittelgroße und sehr große Kationen; Ettringit-Gruppe

Hölzel-Systematik

7.DK.100

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weiteren Anionen, mit H2O
K: Ettringit-Gruppe

Hey's Index

25.4.13

Dana 8. Ausgabe

31.10.2.1

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, weiß, gelb

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

max. Doppelbrechung

0.021

Max. Doppelbrechung\! Ettringit title=Max. Doppelbrechung Ettringit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.491

RI-Wert γ / ε

1.470

Ri-Durchschnitt

1.484

2V-Winkel

Uniaxial (-)

Kristallographie

Kristallsystem

trigonal

Kristallklasse

3m

Raumgruppen-Nummer

159

Raumgruppe

P31c

Gitterparameter a (Å)

11.225

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

21.467

Gitterparameter a/b oder c/a

1.912

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

120°

Z

2

Volumen (ų)

2342.474

Röntgenstrukturanalyse

9.65(100),
5.58(80),
4.65(30),
3.84(50),
3.44(40),
3.21(60),
2.59(30),
2.54(40)

XRD-Darstellung Ettringit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.25

VHN (Härte n. Vickers)

42 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

1.8

1.779 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

keine bekannt

Löslichkeit

+++ verdünnte Säuren, + H2O, wird trüb bis weiß bei längerer Lagerungin der Wärme

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Mayen-Koblenz-Kreis/Mayen/Ettringen/Bellerberg

Allgemeines

Name nach

Fundort Ettringen in der Eifel

Referenzen

J. Lehmann (1874): "Über den Ettringit, ein neues Mineral in Kalkeinschlüssen der Lava von Ettringen (Laacher Gebiet)", N. Jb. Mineral. Geol. Paläont., 273-275.

McConnell, Duncan & Joseph Murdoch (1962), Crystal chemistry of ettringite Mineralogical Magazine: 33: 59-64. (in englisch)

Prof. Dr. Martin Okrusch, Prof. Dr. Siegried Matthes: Mineralogie. 7. Auflage. Springer Verlag, Berlin 2005, ISBN:3540238123

Edition Dörfler: Mineralien Enzyklopädie. Nebel Verlag, ISBN:3895550760

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Lehmann, 1874

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bentorit

Ca6(Cr,Al)2(SO4)3(OH)12·26 H2O

hexagonal

7.DG.15

Buryatit

Ca3(Si,Fe3+,Al)(SO4)B(OH)4(OH,O)6·12H2O

trigonal

P31c

3m

7.DG.15

Carrarait

Ca3Ga4+[(OH)6|CO3|SO4]·12H2O

hexagonal

P63/m

6/m

7.DG.15

Charlesit

Ca6(Al,Si)2(SO4)2B(OH)4(OH,O)12·26H2O

trigonal

P31c

3m

7.DG.15

Ettringit

Ca6Al2(SO4)3(OH)12·26H2O

trigonal

P31c

3m

7.DG.15

Hielscherit

Ca3Si(SO4)(SO3)(OH)6·11H2O

hexagonal

P63

6

7.DG.15

Imayoshiit

Ca3Al(CO3)[B(OH)4](OH)6・12H2O

hexagonal

P63

6

7.DG.15

Jouravskit

Ca3Mn4+(SO4,CO3)2(OH)6·12H2O

hexagonal

P63

6

7.DG.15

Kottenheimit

Ca3Si(SO4)2(OH)6·12H2O

hexagonal

P63/m

6/m

7.DG.15

Sturmanit

Ca6(Fe3+,Al,Mn2+)2(SO4)2[B(OH)4](OH)12·25H2O

trigonal

P31c

3m

7.DG.15

Thaumasit

Ca3Si(OH)6(CO3)(SO4)·12H2O

hexagonal

P63

6

7.DG.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ettringit

Ca6Al2(SO4)3(OH)12·26H2O

trigonal

P31c

3m

VI/D.13-010

Bentorit

Ca6(Cr,Al)2(SO4)3(OH)12·26 H2O

hexagonal

VI/D.13-020

Kottenheimit

Ca3Si(SO4)2(OH)6·12H2O

hexagonal

P63/m

6/m

VI/D.13-023

Hielscherit

Ca3Si(SO4)(SO3)(OH)6·11H2O

hexagonal

P63

6

VI/D.13-024

Thaumasit

Ca3Si(OH)6(CO3)(SO4)·12H2O

hexagonal

P63

6

VI/D.13-025

Jouravskit

Ca3Mn4+(SO4,CO3)2(OH)6·12H2O

hexagonal

P63

6

VI/D.13-030

Carrarait

Ca3Ga4+[(OH)6|CO3|SO4]·12H2O

hexagonal

P63/m

6/m

VI/D.13-035

Charlesit

Ca6(Al,Si)2(SO4)2B(OH)4(OH,O)12·26H2O

trigonal

P31c

3m

VI/D.13-040

Sturmanit

Ca6(Fe3+,Al,Mn2+)2(SO4)2[B(OH)4](OH)12·25H2O

trigonal

P31c

3m

VI/D.13-050

Buryatit

Ca3(Si,Fe3+,Al)(SO4)B(OH)4(OH,O)6·12H2O

trigonal

P31c

3m

VI/D.13-060

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Buryatit

Ca3(Si,Fe3+,Al)(SO4)B(OH)4(OH,O)6·12H2O

trigonal

P31c

3m

7.DK.160

Charlesit

Ca6(Al,Si)2(SO4)2B(OH)4(OH,O)12·26H2O

trigonal

P31c

3m

7.DK.140

Ettringit

Ca6Al2(SO4)3(OH)12·26H2O

trigonal

P31c

3m

7.DK.100

Sturmanit

Ca6(Fe3+,Al,Mn2+)2(SO4)2[B(OH)4](OH)12·25H2O

trigonal

P31c

3m

7.DK.150

Andere Sprachen

Russisch

Эттрингит

Japanisch

エトリング石

Chinesisch (Vereinfacht)

钙钒石

Deutsch

Ettringit

Spanisch

Ettringita

Englisch

Ettringite

Französisch

Ettringite

alternativ genutzter Name

Deutsch

Chalkomorphit

Englisch

Woodfordite

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Ettringit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Ettringit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Ettringit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Ettringit
Webmineral - suche nach: Ettringit
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Ettringit
Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Ettringit
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Ettringit
Athena - suche nach: Ettringit

Mineralhändler

Deutsche Seiten

Mineralium.com - suche nach: Ettringit
Mineralien.de - suche nach: Ettringit
hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Ettringit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Ettringit
Bosse - suche nach: Ettringit

Internationale Seiten

FabreMinerals.com - suche nach: Ettringite