'._('einklappen').'
 

Nealit

Einleitung

Nealit

Bilder (14 Bilder gesamt)

Nealit
Aufrufe (Bild: 1253279389): 726
Nealit

Bildbreite: 2 mm; Fundort: Lavrion Hafen, Lavrion, Attika, Griechenland

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2009-09-18
Nealit
Aufrufe (Bild: 1251029249): 598
Nealit (SNr: A002957)

Fo.: Thorikos, Lavrion, Attika, Griechenland, orangebraune, tafelige XX auf Schlacke, BB 1,0mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2009-08-23
Nealit
Aufrufe (Bild: 1301565019): 648
Nealit

Rötliche, undeutliche Nealitkristalle bis 0,5 mm Länge von der Herzog-Juliushütte, Astfeld, Harz, Niedersachsen, Deutschland.

Sammlung: raritätenjäger
Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2011-03-31
Weitere Bilder

Chemismus

Chemische Formel

Pb4Fe2+(As5+O3)2Cl4·2H2O

Chemische Zusammensetzung

Arsen, Blei, Chlor, Eisen, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1308.368432 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 23

Info

Empirische Formel:

Pb4Fe(AsO3)2Cl4·2H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.31

4

17.39

1.0079470

4.0317880

Sauerstoff

O

9.78

8

34.78

15.9994300

127.9954400

Chlor

Cl

10.84

4

17.39

35.4532000

141.8128000

Eisen

Fe

4.27

1

4.35

55.8452000

55.8452000

Arsen

As

11.45

2

8.70

74.9216020

149.8432040

Blei

Pb

63.35

4

17.39

207.2100000

828.8400000

Analyse Masse%

PbO : 68.24, FeO : 5.49, As2O3 : 15.12, Cl : 10.84, H2O : 2.75 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

4.JD.05

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V~[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
J: Antimonite, Bismuthite, Sulfite, Selenite, Tellurite
D: [Arsenite], [Antimonite], [Bismuthite]; mit zusätzlichen [Anionen], mit H20
05:Nealit-Gruppe

Lapis-Systematik

IV/J.03-050

IV: OXIDE
J: Arsenite (mit As3+)
3: Arsenite mit [AsO3] 3--Inseln

Hölzel-Systematik

5.JD.200

5: Carbonate, Nitrate, Arsenite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate
J: Arsenite
D: Arsenites (+Anions +Water)

Dana 8. Ausgabe

46.1.6.1

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Optische Eigenschaften

Farbe

hellorange, gelb

RI-Wert α / ω / n

2.0>

RI-Wert β

2.0>

RI-Wert γ / ε

2.0>

2V-Winkel

Biaxial

Kristallographie

Kristallsystem

triklin

Kristallklasse

1

Raumgruppen-Nummer

2

Raumgruppe

P1

Gitterparameter a (Å)

6.548

Gitterparameter b (Å)

10.243

Gitterparameter c (Å)

5.587

Gitterparameter a/b oder c/a

0.639

Gitterparameter c/b

0.545

Gitterparameter α

96.20

Gitterparameter β

89.60

Gitterparameter γ

97.70

Z

1

Volumen (ų)

369.165

Röntgenstrukturanalyse

10.09(60),
6.480(80),
4.237(70),
3.919(50),
3.542(100),
3.247(60),
2.971(50),
2.783(60)

XRD-Darstellung Nealit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4

VHN (Härte n. Vickers)

190 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

5.89 (berechnet)

5.885 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Löslichkeit

+++ HCl

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Griechenland/Attika (Attikí, Attica)/Lavrion (Laurion), Bergbaudistrikt/Schlackenfundstellen

Allgemeines

Referenzen

Mineralogical Record 11 (1980), 299

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Dunn & Rouse, 1980

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Nealit

Pb4Fe2+(As5+O3)2Cl4·2H2O

triklin

P1

1

4.JD.05

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Finnemanit

Pb5(As3+O3)3Cl

hexagonal

P63/m

6/m

IV/J.03-010

Georgiadesit

Pb4(As3+O3)Cl4(OH)

monoklin

P21/c

2/m

IV/J.03-015

Freedit

Pb8Cu1+(As3+O3)2O3Cl5

monoklin

C2/m

2/m

IV/J.03-020

Trigonit

Pb3Mn(As3+O3)2(As3+O2OH)

monoklin

Pn

m

IV/J.03-030

Rouseit

Pb2Mn2+(AsO3)2·2H2O

triklin, triklin

P1, P1

1, 1

IV/J.03-040

Nealit

Pb4Fe2+(As5+O3)2Cl4·2H2O

triklin

P1

1

IV/J.03-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Nealit

Pb4Fe2+(As5+O3)2Cl4·2H2O

triklin

P1

1

5.JD.200

Andere Sprachen

Russisch

Нилит

Deutsch

Nealit

Spanisch

Nealita

Englisch

Nealite

Französisch

Nealite

alternativ genutzter Name

IMA 1979-050

Nealite-(H2O)

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Nealit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Nealit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Nealit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Nealit
Webmineral - suche nach: Nealit
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Nealit
Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Nealit
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Nealit
Athena - suche nach: Nealit

Mineralhändler

Deutsche Seiten

Mineralium.com - suche nach: Nealit
Mineralien.de - suche nach: Nealit
hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Nealit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Nealit
Bosse - suche nach: Nealit

Internationale Seiten

FabreMinerals.com - suche nach: Nealite