'._('einklappen').'
 

Vitusit-(Ce)

Einleitung

hellbraune Vitsuit-Ce xx

Bilder (2 Bilder gesamt)

Vitusit-(Ce)
Aufrufe (Bild: 1230499269): 369
Vitusit-(Ce)

Bildbreite: 20 mm; Fundort: Jubiläumspegmatit, Karnarsurt-Berg, Lovozero-Massiv, Kola-Halbinsel, Russland

Copyright: Pavel Kartashov
Beitrag: slugslayer 2008-12-28
Vitusit-(Ce) (blassrosa x)
Aufrufe (Bild: 1245141247): 386
Vitusit-(Ce) (blassrosa x)

Bildbreite: 12 mm; Fundort: Kedykverpachk-Berg, Lovozero-Massiv, Kola-Halbinsel, Russland

Copyright: Pavel Kartashov
Beitrag: slugslayer 2009-06-16

Chemismus

Chemische Formel

Na3(Ce,La,Nd)(PO4)2

Chemische Zusammensetzung

Cerium, Lanthanum, Natrium, Neodymium, Phosphor, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 399.077889 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 14

Info

Empirische Formel:

Na3(Ce0.6La0.3Nd0.1)(PO4)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

32.07

8

57.14

15.9994300

127.9954400

Natrium

Na

17.28

3

21.43

22.9897702

68.9693106

Phosphor

P

15.52

2

14.29

30.9737612

61.9475224

Lanthan

La

10.44

0,3

2.14

138.9055200

41.6716560

Cer

Ce

21.07

0,6

4.29

140.1161000

84.0696600

Neodym

Nd

3.61

0,1

0.71

144.2430000

14.4243000

Analyse Masse%

Ø P2O5 : 36.23, Na2O : 22.88, CaO : 2.30, La2O3 : 12.34, Ce2O3 : 19.39, Nd2O3 : 5.47, Pr2O3 : 1.43, Ln2O3 : 37.20 (Ref: Neues Jahrbuch für Mineralogie, (Monatshefte) 79)

Strunz 9. incl. Aktualisierungen

8.AC.35

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
A: Phosphate, etc., ohne weitere Anionen, ohne H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
35:Vitusit

Lapis-Systematik

VII/A.16-010

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
A: Wasserfreie Phosphate [PO4] 3-, ohne fremde Anionen

Hölzel-Systematik

8.AF.400

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
A: Phosphate, etc., ohne weitere Anionen, ohne H2O
F: Monazit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

38.1.8.1

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß, hellgrün, hellrosa

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.052

Max. Doppelbrechung\! Vitusit-(Ce) title=Max. Doppelbrechung Vitusit-(Ce)

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.602

RI-Wert β

1.650

RI-Wert γ / ε

1.654

Ri-Durchschnitt

1.635

2V-Winkel

Biaxial (-) 29°

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mm2

Raumgruppen-Nummer

29

Raumgruppe

Pc21b

Gitterparameter a (Å)

5.342

Gitterparameter b (Å)

18.680

Gitterparameter c (Å)

14.062

Gitterparameter a/b oder c/a

0.286

Gitterparameter c/b

0.753

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

1403.227

Röntgenstrukturanalyse

6.580(90),
4.665(90),
4.634(90),
3.512(90),
2.811(100),
2.801(100),
2.690(90),
2.671(90)

XRD-Darstellung Vitusit-(Ce)

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4.5

VHN (Härte n. Vickers)

280 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.6 - 3.7 / Durchschnittlich = 3.65

3.778 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Löslichkeit

+++ Säuren

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Grönland/Kommune Kujalleq/Narsaq/Ilimaussaq-Komplex

Russland/Nordwest/Murmansk, Oblast/Kola-Halbinsel/Lovozero/Karnasurt, Berg/Jubiläumspegmatit (Yubileinaya; Yubileinoye; Jubilejnaja)

Allgemeines

Referenzen

Neues Jahrbuch für Mineralogie, Abhandlungen 137 (1979), 42

Entsprechender Autor (Name, Jahr)

Rønsbo & Khomyakov & Semenov & Voronkov & Garanin, 1979

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Vitusit-(Ce)

Na3(Ce,La,Nd)(PO4)2

orthorhombisch

Pc21b

mm2

8.AC.35

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Vitusit-(Ce)

Na3(Ce,La,Nd)(PO4)2

orthorhombisch

Pc21b

mm2

VII/A.16-010

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem | Raumgruppe | Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Vitusit-(Ce)

Na3(Ce,La,Nd)(PO4)2

orthorhombisch

Pc21b

mm2

8.AF.400

Andere Sprachen

Russisch

Витусит-(Ce)

Deutsch

Vitusit-(Ce)

Spanisch

Vitusita-(Ce)

Englisch

Vitusite-(Ce)

Französisch

Vitusite-(Ce)

alternativ genutzter Name

IMA 1976-055

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Vitusit-(Ce)
Google-Bilder-Suche - suche nach: Vitusit-(Ce)
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Vitusit-(Ce)

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Vitusit-(Ce)
Webmineral - suche nach: Vitusit-(Ce)
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Vitusit-(Ce)
Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Vitusit-(Ce)
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Vitusit-(Ce)
Athena - suche nach: Vitusit-(Ce)

Mineralhändler

Deutsche Seiten

Mineralium.com - suche nach: Vitusit-(Ce)
Mineralien.de - suche nach: Vitusit-(Ce)
hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Vitusit-(Ce)
Crystal-Treasure.com - suche nach: Vitusit-(Ce)
Bosse - suche nach: Vitusit-(Ce)

Internationale Seiten

FabreMinerals.com - suche nach: Vitusite-(Ce)