http://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.granatium.athttp://www.mineralbox.de

Autor Thema: Prototaxites  (Gelesen 12428 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sonnenberg

  • inaktiver User
  • ***
  • Beiträge: 226
Re: Prototaxites
« Antwort #15 am: 14 Jan 14, 18:29 »
Hallo,
so ,es ist soqweit ,hier meine angekündigten Bilder von 2 doch recht unterschiedlichen Exemplaren  ( in der Erhaltung ,als wohl auch im Aufbau.
Das erste Bild ist ein wenig unscharf v,bei Beadrf kann ich natürlich noch mal bessere Fotos machen ; wobei ich den 2ten Querschnitt sehr interessant finde ,zumindest dahin gehend ,wie das innere Teil aussieht; leider habe ich kein so gutes Bino um mir die Strukturen genauestens an zu sehen.
Also das Stück mit den gerlblichen Flecken hat dieses Maß : 170 x 150 mm
2tes Bild : 115 x 125 mm

und tschüß
Ulrich

Offline Sonnenberg

  • inaktiver User
  • ***
  • Beiträge: 226
Re: Prototaxites
« Antwort #16 am: 14 Jan 14, 18:32 »
Bilderreihenfolge verwechselt ,jetzt aber der erstgenannte Querschnitt

Deutschland/Hessen/Darmstadt, Bezirk/Main-Taunus-Kreis/Flörsheim am Main/Weilbach/Kiesgruben
Prototaxites
« Letzte Änderung: 16 Apr 21, 13:42 von oliverOliver »

Online oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.248
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Prototaxites
« Antwort #17 am: 15 Jan 14, 08:59 »
danke für die Fotos !
und, übrigens: prächtige Stücke ....

Zitat
leider habe ich kein so gutes Bino um mir die Strukturen genauestens an zu sehen
ich leider auch nur auf der Arbeit (und nicht zuhause) - und da kann ich natürlich auch nicht jedes Teil hinschleppen, das mich gerade besonders interessiert ...

Offline JSMineral

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Prototaxites
« Antwort #18 am: 16 Jan 14, 08:42 »
Gude! sehr schöne stücke ullrich! herzlichen glückwunsch ;) muss ich auch mal meine augen nach so etwas aufhalten :P
lg julian

Online oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.248
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Prototaxites
« Antwort #19 am: 24 Mär 20, 15:54 »
....wirst Dich jedoch bis zum nächsten Jahr gedulden müssen ,wird wohl im Januar geschehen .
Zitat
bei Beadrf kann ich natürlich noch mal bessere Fotos machen

Ich trau mich ja schon fast gar nicht mehr zu fragen, nach so langer Zeit -  ;D - aber gibts da evtl. schon Fotos (fürs Lexikon) davon ?
« Letzte Änderung: 16 Apr 21, 13:22 von oliverOliver »

Online oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.248
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Prototaxites
« Antwort #20 am: 16 Apr 21, 13:25 »
Weils ja oben um die Frage Devon und Main ging - hier noch mal ein Bild von einem Main-Prototaxites (ca. 1/4 Querschnitt, hab ich von Werner bekommen  :D)
Wäre also bei symmetrischer Ergänzung ein ganz schöner "Oschi" von ca./mind. 20 cm Dm!

Deutschland/Hessen/Darmstadt, Bezirk/Main-Taunus-Kreis/Flörsheim am Main/Weilbach/Kiesgruben
Prototaxites
« Letzte Änderung: 16 Apr 21, 13:44 von oliverOliver »

Online oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.248
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Prototaxites
« Antwort #21 am: 16 Apr 21, 13:39 »
wobei ich den 2ten Querschnitt sehr interessant finde ,zumindest dahin gehend ,wie das innere Teil aussieht;

Ja, sehr ungewöhnlich - ich hab da mittlerweile so meine Zweifel, ob das wirklich ein Prototaxites ist ....

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge