https://www.echte-hingucker.de/https://www.crystal-treasure.comhttps://www.mineralbox.biz

Autor Thema: Unbekanntes Fossil ? / Bryozoen, Kreide  (Gelesen 3457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline juhu

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Unbekanntes Fossil ? / Bryozoen, Kreide
« am: 25 Jul 10, 16:14 »
Guten Tag erst einmal alle zusammen!
Ich bin neu hier auf dem Forum,weil mich eine gefundene Fossilie seit längerem beschäftigt,
und ich bin mir nicht sicher was es sein könnte!
Es sieht aus wie ein Nest,zerdrücktes Ei ? Am Rand der Fossilien sind fünf abdrücke wie Zehen,
der linke Eindruck tief und spitz wie ein Nagel die anderen rundlich an der Oberfläche!
In der Mitte des Fossiles in einer kleinen Mulde liegt ein kleines Tier,mit schuppen artigen spitzzulaufenden,
Beinen Flossen. ca.4cm lang mit längeren Schwanz und kleinem Kopf.Im gesamten Fossil sind weitere,
Flossenartige Teile verteilt wie wenn mehre kleine Tiere darin gewesen wären,aber auseinander
gerissen sind.
Das ganze Fossil Schale/Nest glänzt nach Bearbeitung wie ähnlich Silber.

Offline Mark77

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 336
  • Sine musica nulla vita.
    • Eigene HP Institut für UFG, Tübingen
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #1 am: 25 Jul 10, 16:26 »
Hallo und Willkommen Christian,

ich kann leider aus dem Photos nicht viel schlaues erkennen und deine Ausführungen nicht nachvollziehen :-\
Aber vielleicht kann das ja jemand anderes besser beurteilen.

Was aber noch wichtig wäre, wo hast du das Stück gefunden und was ist die Matrix für ein Gestein (Kalk, Feuerstein, etc.)??

Schöne Grüße,
Markus

Offline juhu

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Neues Foto
« Antwort #2 am: 25 Jul 10, 16:51 »
Hallo,
Auf die Frage wo ich es gefunden habe,an der Ostsee!
Das Fossil ist im Feuerstein!

Hier nochmal ein Foto von meiner Fossilie
Gruss Juhu
« Letzte Änderung: 25 Mar 13, 13:04 von oliverOliver »

Offline juhu

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
nochmal ein Bild
« Antwort #3 am: 25 Jul 10, 16:55 »
Und ein Letztes

Offline Mark77

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 336
  • Sine musica nulla vita.
    • Eigene HP Institut für UFG, Tübingen
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #4 am: 25 Jul 10, 17:32 »
Hallo Christian,

was du da hast ist m.E. ein Seeigel, resp. die Reste eines solchen in Feuerstein.
Nach dem ersten neuen Bild zu ordnen schaut man dabei auf die Unterseite.
Er scheint entweder stark zerdrückt oder angeknabbert zu sein. ;)
Auch kann ich Reste eines Stachels erkennen. Vielleicht sind das die Fisch-artigen Reste, die du erwähntest.
Denn solche kann ich nicht ausmachen.

Schöne Grüße,
Markus

Offline juhu

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #5 am: 25 Jul 10, 17:41 »
Hallo Danke Markus,

Ich habe nochmal ein letztes Bild mit den Kleinen Schuppen....
wo ich meinte die befinden sich im ganzen Fossil.
Ist schwer auf den keinen Bildern, im Bildschirm Format sieht man es genau!

Offline Mark77

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 336
  • Sine musica nulla vita.
    • Eigene HP Institut für UFG, Tübingen
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #6 am: 25 Jul 10, 18:10 »
Hallo Christian,

diese Strukturen konnte ich bislang nicht entdecken.. Danke!
Demnach könnte das gesamte Fossil auch ein Bryozoe gewesen sein.
Google das mal, dann erkennst du deine Strukturen wieder. ;)

Schöne Grüße,
Markus

P.S.: Sorry, hatte mich vertippt mit dem Fossilnamen!!
« Letzte Änderung: 25 Jul 10, 18:39 von Mark77 »

Offline juhu

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #7 am: 25 Jul 10, 18:13 »
Ich habe hier mal ein Bild zur Vergrösserung
http://s7.directupload.net/file/d/2231/fkowtjc4_jpg.htm
---
Danke Markus,

Ich muss erst mal suchen, bei Eingabe deines Wortes bei Google bringt er nur Boyzone???

Was ist das dein Fossil??
« Letzte Änderung: 25 Mar 13, 13:03 von oliverOliver »

Offline Mark77

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 336
  • Sine musica nulla vita.
    • Eigene HP Institut für UFG, Tübingen
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #8 am: 25 Jul 10, 18:51 »
Sorry, hatte mich vertippt! ::) ;D

Offline doe

  • inaktiver User
  • ***
  • Beiträge: 416
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #9 am: 25 Jul 10, 19:02 »
Hi.
ist ein Hohlraum im Feuersteim,der mit Kreide gefüllt war,diese ist ausgewittert.Übrig geblieben sind wie schon bestimmt,verschiedene Bryozoen.
Gruß Günter

Offline juhu

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Unbekanntes Fossil ?
« Antwort #10 am: 25 Jul 10, 19:08 »
Hallo,
Danke für diese Antwort!

Jetzt komme ich mit der Lösung für dieses Fossil schon Stück näher!

Gruss

Christian

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge