https://www.echte-hingucker.de/https://www.mineral-bosse.dehttps://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Gestohlener Opal  (Gelesen 3145 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Opalschleifer Lutz

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 74
  • Opale, Mineralien, Fossilien-Sammler,Schleifer
Gestohlener Opal
« am: 18 Feb 14, 15:54 »
Fahndung!

Gesucht wird der unten abgebildete Opal. 48Ct, 33x18x8mm
Er wurde am 12.1.2014 in der Zeit zwischen 16 Uhr und 16.25 Uhr auf der Berliner Mineralienbörse „Versteinerte Welt“ Gropiusstadt, aus meiner Vitrine entwendet.
In diesem Zusammenhang wird ein älterer Herr gesucht, welcher sich in dieser Zeit von mir beraten ließ und auch etwas kaufte. 
Er ist mir seit geraumer Zeit von diversen Mineralienbörsen bekannt. 
Der Diebstahl wurde zur Anzeige gebracht.
Für die Wiederbeschaffung und Anzeige des Täters wird eine Belohnung in Höhe von 200€ ausgelobt. 
Dieser Stein ist nirgendwo zu verkaufen, er ist durch umfangreiches Bild-und Videomaterial eindeutig identifizierbar.
Außerdem befindet sich noch das ungeschliffene Gegenstück in meinem Besitz.
Ich fordere den Täter umgehend auf, mir den Stein zurück zu senden.

Viele Grüße!
Lutz Niedziella

Opale und Mineralien, Erfurt

Offline Rene Hesse

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Gestohlener Opal
« Antwort #1 am: 30 Jul 18, 22:08 »
Hallo, würde er jemals wieder gefunden?

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge