http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/https://www.edelsteine-neuburg.dehttps://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Ammoniten mit Details  (Gelesen 2033 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gremlin

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 15
Ammoniten mit Details
« am: 11 Jan 16, 08:18 »
Hallo zusammen

Ich möchte euch hier noch 3 Ammoniten zeigen welche in mehreren Runden mit Ätzkali präpariert habe. Je nach Materialhärte habe ich auch mal mit einem Modellbau Dremel und einem kleinen Schleifstein etwas Material abgeschliffen.
Wobei das Arbeiten mit dem Schleifstein noch tückisch ist. Durch die Vibrationen brechen gerne Teile ab, deshalb habe ich meinst nur mit Ätzkali gearbeitet.
Damit ich etwas vorankomme habe ich jeweils am Morgen früh eine runde Plättchen aufgelegt, am Mittag und am Abend lagen 2 Runden drin. Das ganze hat sich so über 2 Monate hingezogen.


Viele Grüsse aus der Schweiz

Daniel

Offline Gremlin

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Ammoniten mit Details
« Antwort #1 am: 18 Jan 16, 07:30 »
hier noch ein weiteres fertiges Stück

Offline Sebastian

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.519
Re: Ammoniten mit Details
« Antwort #2 am: 18 Jan 16, 08:17 »
Einfach genial. Meinen Glückwunsch und vielen Dank fürs zeigen.
Gruß Sebastian

Offline Gremlin

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Ammoniten mit Details
« Antwort #3 am: 18 Jan 16, 09:08 »
Danke. Es folgen dann noch mehr. Die Humphriesi Schichten überraschen mich immer mehr. Oft sind des die kleineren Fossilien welche die schönsten Details zeigen.
Hab zu Hause die kleineren Ammoniten immer auf die Seite geschoben und erst die grossen Präpariert, bis ich nun gemerkt habe dass unter dem Mergel so einiges zum Vorschein kommt.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge