Gesteine / Rocks / Rocas > Vulkane, Erdbeben, Tektonik / Volcanos, Earthquakes, Tectonics

Seltsamer Streifen im Roten Meer ?

(1/1)

giantcrystal:
Hallo aus Mittelfranken

Ich stell die Frage mal hier herein, weil sie am ehesten was mit Tektonik zu tun hat

Auf Google Maps - Satellitenansicht - sieht man einen seltsamen, mal gerade, mal zickzackförmig verlaufenden Streifen im Roten Meer, zum Beispiel :


https://www.google.de/maps/place/Yanbu+Saudi-Arabien/@23.2883878,36.8604078,243559m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x15b9060be2a84147:0xc294f09f5a959010!8m2!3d24.0231757!4d38.1899782

Der Streifen ist mehrere hundert Kilometer lang und mindestens mehrere hundert Meter breit.

Ich habe keine Ahnung, was das sein könnte. Nach einem Bildartefakt sieht es eigentlich nicht aus


Hat jemand eine Erklärung / Vorschlag ?


Glück Auf

Thomas


alexis buhridorakes:
Ich nehme an das hängt mit den Satelitenaufnahmen oder die Ergänzung dieser mit nautischen Karten zusammen.Noch deutlicher sieht man es im Atlantik wo diese Linien viele parallele zum Äquator verlaufende Linien kreuzen.(?)

Fabian99:
Die Diskussion lief schon mal irgendwo. Der Meeresgrund im Bereich der Zick-Zack-Linien ist mit höhere Auflösung per Echolot(?) vom Forschungsschiff erfasst.
Sehr deutlich hier vor Australien:
https://www.google.de/maps/@-41.3054424,96.2921354,145339m/data=!3m1!1e3

LG

oliverOliver:
danke für die Erklärung -
dass es nix Tektonisches ist, schien mir klar (zu gerade Linien, zu exakte/scharfe Winkel),
aber dass das durch unterschiedliche Echolot-Auflösungen zustande kommt, darauf wär ich nicht gekommen ...

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln