https://www.geolitho.eu/finanziell-unterstuetzen/https://www.crystal-treasure.comhttps://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: günstiger aber guter Metalldetektor  (Gelesen 2436 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline neuron

  • ***
  • Beiträge: 443
  • Kellerstrahler
günstiger aber guter Metalldetektor
« am: 11 Oct 17, 17:49 »
Hallo zusammen,

Hat jemand einen Überblick über aktuell verfügbare Metalldetektoren ? Ich hatte bis vor einigen Jahren einen Fisher Quicksilver von dem ich mich aber wegen Defekt getrennt habe. Jetzt suche ich wieder ein günstiges Gerät habe aber keinen Überblick mehr über die Anbieter. Es soll ein Spassgerät sein um mal mit den Kindern über den Strand zu gehen oder mal Erdaushub zu filzen. Keine Tiefensonde, Keine Artefakte eher gängiges Kleingeld. Metallunterscheidung wäre gut. Möchte max. 250 ausgeben. Mitlerweile scheint es einige AnBieter tu geben die Geräte unter 200 anieten weiss aber nicht ob die was tAugen.  Danke für Tips.

Gruss
Swen

Offline bogeyman

  • ***
  • Beiträge: 336
Re: günstiger aber guter Metalldetektor
« Antwort #1 am: 11 Oct 17, 19:31 »
Hallo Swen,

Ich habe einen Garret Ace 150 (kostet ca. 175 EUR) und bin damit sehr zufrieden. Ich nutze ihn leider viel zu selten, komme einfach nicht dazu.
Er kann verschiedene Metalle unterscheiden und auch Eisen lässt sich ausblenden.
 
Für den gelegentlichen Gebrauch finde ich ihn gut.

Viele Grüße

Offline neuron

  • ***
  • Beiträge: 443
  • Kellerstrahler
Re: günstiger aber guter Metalldetektor
« Antwort #2 am: 11 Oct 17, 21:04 »
Danke. Kommt der mit der Unterscheidung von Alu und z.B. Münzen klar? Wie tief findet der ca. Eine Münze?

Offline bogeyman

  • ***
  • Beiträge: 336
Re: günstiger aber guter Metalldetektor
« Antwort #3 am: 11 Oct 17, 21:21 »
Ja und Nein.
Er zeigt dir an, dass es sich um eine Münze handelt und aus welchem Material das Objekt wahrscheinlich ist. Nach dem Ausgraben merkt man leider öfter, dass die Sonde falsch gelegen hat.
Was gut funktioniert ist das Ausschalten von Eisen, so gräbt man nicht jeden Schrott aus.

Ich hatte eine Münze schon in 35 cm Tiefe.
Ob er tiefer geht, weiß ich nicht.

Viele Grüße

Offline neuron

  • ***
  • Beiträge: 443
  • Kellerstrahler
Re: günstiger aber guter Metalldetektor
« Antwort #4 am: 11 Oct 17, 22:09 »
Danke Dir. Ich denke es wird entweder der Garrett 250 der oder der Euroace. Das Problem der Fehlanzeige hatte ich bei meinem Fisher ebenfalls und das War damals ein 2.000 DM Gerät. Alu ist übel.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge