http://www.granatium.athttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.crystal-treasure.com

Verlinkte Ereignisse

  • T: Dortmunder Mineralien- und Fossiliensammler, DE: 17 Mai 18

Autor Thema: Treffen der Dortmunder Mineralien- und Fossiliensammler im Mai, DE  (Gelesen 722 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mineral-expert

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 155
Treffen der Dortmunder Mineralien- und Fossiliensammler

Wann?:
17.05.2018

Was?:
Bergbau im Ruhrgebiet

Wer?:
Dr. Jan Ilger, Jürgen Ingendahl, und weitere

Wann?:
19 Uhr

Wo?:
Museum für Naturkunde Dortmund
Münsterstraße 271
44145 Dortmund

Parkplatz im Burgweg, 2.Einfahrt rechts (Betonblumenkübel), am Ende sieht man eine Schranke.

Programm:
Da der Steinkohlenbergbau ein jähes Ende zum Jahresabschluss findet. Werden einige Gruppenmitglieder und auch zukünftige Mitglieder etwa 1 ½ Stunden insgesamt, Vorträge
zum Thema Bergbau aus der Region halten.

Achtung: Wegen Umbaumaßnahmen des Museums, nicht über den Haupteingang, sondern durch einen Nebeneingang an der Schmalseite des Verwaltungstraktes erreichbar. Der Eingang ist gut ausgeschildert. Das Treffen findet im Pausenraum des Verwaltungstraktes statt.
Sammler und Sammlerinnen die mit dem Nahverkehr kommen, müssen einen Bogen um den Teich des Museums, rechte Seite, ziehen, um zum Eingang zu gelangen.

Glückauf

Euer
Sebastian
« Letzte Änderung: 27 Apr 18, 14:45 von Stefan »

Offline mineral-expert

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 155
Hallo liebe Sammlergemeinde,

Hier noch mal Details zum Vortragsabend "Bergbau im Ruhrgebiet".

Als erstes wird Herr Dr. Jan Ilger vom Museum für Naturkunde Dortmund einen kurzen Vortrag über den Karbonwald halten.
Hier ein kleiner Auszug davon:
"Die tropischen Sumpfwälder des Karbons bildeten die Grundlage für die Entstehung der Steinkohlevorkommen im Ruhrgebiet. Der Kurzvortrag berichtet wie dieses Ökosystem entstand und wie es über 10 Millionen Jahre existieren konnte."

Im Anschluss wird Herr Jürgen Ingendahl uns einen Überblick über den historischen Bergbau, speziell dem Erzbergbau im Ruhrgebiet, verschaffen.

Zusätzlich werden noch zwei bergbauhistorische "Wanderungen" angeboten. Die eine davon hat es in sich. Man sollte fit wie ein Bergmann sein!

Glückauf
Euer
Sebastian

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center