https://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.titanwerkzeug.at

Autor Thema: Börse Windischeschenbach  (Gelesen 1351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wolfi

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.484
  • Ich liebe dieses Forum!
Börse Windischeschenbach
« am: 26 Feb 18, 20:13 »
Servus,

nächsten Sonntag, 4.3. findet von 10.00 bis 17.00 die Börse in Windischeschenbach an der Kontinentalen Tiefbohrung statt.
Ich bin natürlich auch wieder mit einem Stand vertreten. Würde mich freuen, ein paar von euch begrüßen zu dürfen!

Servus + Glück auf
Wolfi

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.035
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #1 am: 26 Feb 18, 20:57 »
Mit mir kannst Du schon mal rechnen.   :)

Offline waldi

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 243
  • Oberpfalzsammler
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #2 am: 02 Mär 18, 08:52 »
Bin auch wieder dabei, mit Wölsendorfer und Nordostbayern Material!! ;)
waldi

Offline wolfi

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.484
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #3 am: 23 Feb 20, 20:06 »
Servus,
nächsten Sonntag am 1.3. ist es wieder so weit! Von 10.00 bis 17.00 findet an der KTB die Börse statt!
Ich freue mich darauf, auch wieder Besucher aus dem MA zu treffen!
Servus + Glück auf
Wolfi

Offline wolfi

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.484
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #4 am: 29 Feb 20, 11:09 »
Servus,

die Oberpfalz ist bislang Coronavirus-frei.
Die Börse Morgen findet also ganz normal statt.
Wir freuen uns auf euren Besuch - meinetwegen auch mit Mundschutz... ::) ;D

Servus + Glück auf
Wolfi

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.035
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #5 am: 29 Feb 20, 17:52 »
Dürfen da eigenlich Stufen aus China anbeboten werden?  :D

Online brunnerwastl

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #6 am: 29 Feb 20, 17:59 »
Norbert, und welch schöne Stücke da angeboten werden ;-)

Auch von den Fichtelstrahlern sind einige mit als Aussteller von der Partie und haben
schöne neue Sachen dabei, aber auch Raritäten aus alten Sammlungen.
Wir würden uns freuen, wenn viele Sammler und Interessierte diese schöne kleine Börse mit aussergewöhnlichen
Standort besuchen kommen.

Glück Auf
Thomas

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.035
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #7 am: 29 Feb 20, 18:31 »
Da bin ich schon mal gespannt,was es alles gibt. :)

Offline GH0sT

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #8 am: 29 Feb 20, 21:50 »
Auserdem werden dieses Jahr das erste mal auf dieser Börse in einer der Schauvitrinen Neufunde aus den Granitsteinbrüchen des  Fichtelgebirges und aus dem Steinbruch in Tauperlitz bei Hof gezeigt.

Gruß Dominik

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.035
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #9 am: 01 Mär 20, 18:40 »
Zurück von der Börse kann ich sagen,dass ich von den Neufunden wirklich begeistert bin.
Besonders die Tauperlitzer Calcite sind stark. Und Bleiglanz mit Turmalin aus einem Granitbruch ist auch top.

Auch die Angebote der Aussteller waren gut und preislich sehr fair. Ich einige neiue Sachen für die Sammlung erwerben.

Gruß Norbert

Offline Micha

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 492
    • Erzgebirgsmineralien
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #10 am: 01 Mär 20, 19:18 »
Dem können wir nur beipflichten: schönes Ambiente, nette Leute, interessante Gespräche, schönes Material zu sammlerfreundlichen Preisen. Glückwunsch an die Aktiven!
Karla und Micha

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.035
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #11 am: 01 Mär 20, 19:20 »
Meinen Favoriten unter den Calcit-Neufunden hab ich auch mal ins Lexikon gestellt:

Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Hof, kreisfreie Stadt/Tauperlitz/Steinbruch und Mineralmühle Fritz und Karl Schrenk
Börse Windischeschenbach

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.035
Re: Börse Windischeschenbach
« Antwort #12 am: 01 Mär 20, 21:37 »
Diese Stufe hätte ich mir gern gegönnt. Mit 185 € ein sehr guter Preis, aber mit fast nen halben Meter Größe bei mir nicht mehr vitrinentauglich. :)

Baryt,Chalkopyrit
Dreislar
« Letzte Änderung: 01 Mär 20, 22:05 von Rockhounder »