http://www.titanwerkzeug.athttp://www.vfmg.de/vfmg/Menue-1/Aufschluss/aufschluss.htmlhttp://www.crystal-treasure.com

Autor Thema: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt  (Gelesen 691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Topaxs

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 3
Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« am: 08 Nov 18, 23:45 »
Hallo liebe Forumsmitglieder,

schön, dass ich zu Euch gefunden habe.
Dies ist eine sehr informative Seite und ich versuche nun einmal mein Glück. Ich bin Eric und komme aus dem Odenwald in Baden Württemberg, und hoffe hier den ein oder anderen Tipp zu erhalten, der mir bei der Bestimmung eines Minerals(Steines/Meteorit oder was auch immer es ist, behilflich sein kann.
Also: Ich bin seit ca. 45 Jahren im Besitz dieses Objektes, dem ich bislang so gut wie keinerlei Beachtung geschenkt hatte. Würde gerne herausfinden, um was es sich handelt.
Was ich bislang weiss: Das Teil kommt aus den zwanziger/dreissiger Jahren aus Alexandria ( Ägypten )

Masse: 55x35x35mm, schwarze glänzend bis matte Haut mit kleinsten kaum sichtaren " Rostfleckchen " auf einer Seite. Bruchecke ist sichtbar. Gewicht ist 146 Gramm und es ist nicht magnetisch. Fühlt sich für seine Grösse recht schwer an.
Bei meiner Internetrecherche habe ich nur sehr wenige Fotos gefunden, die meinem Objekt ähneln. Diese stammen fast alle aus Nordafrika, entweder Marokko, Algerien oder Ägypten, was sich insofern mit meinen vorhandenen Informationen decken könnte.
Ich poste einmal einige nicht sehr professionell gemachte Fotos und bin für jeden Tipp dankbar. Weitere Fotos kann ich gerne zusenden.
Ich bedanke mich bei Euch und hoffe auf eine Rückmeldung von Euch. Danke.
liebe Grüsse
Eric
weitere Fotos bei Nugget Shooter. ( hier leider nur 255KB bei mir möglich )

« Letzte Änderung: 09 Nov 18, 01:50 von Topaxs »

Offline Stefan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9.564
  • Premiumsponsor
    • Mineralienatlas - Fossilienatlas
Re: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« Antwort #1 am: 09 Nov 18, 00:19 »
Hallo Eric, ohne ein schärferes Bild wird das vermutlich nichts mit der Hilfe. Nach Meteorit sieht es auf den unscharfen Blick nicht aus.
Grüße Stefan

Offline Topaxs

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« Antwort #2 am: 09 Nov 18, 01:15 »
Danke Stefan für dein schnelles Feedback. Ich kann hier leider keine weiteren und Bilder mit höherer Auflösung posten. Nur max. 255 kB

Schade

trotzdem danke für deine Antwort

Offline Topaxs

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« Antwort #3 am: 09 Nov 18, 01:19 »
Habe in einem amerikanischen Forum Nugget Hunter - so heissen die, gerade einige Fotos eingestellt. Nur falls es dich interessieren und du neugierig sein solltest.
Ich danke dir nochmal und versuche noch mehr infos zu bekommen.

lG aus Mallorca

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.093
Re: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« Antwort #4 am: 09 Nov 18, 04:34 »
Hallo

An mangelnder Auflösung liegt es wohl nicht (in erster Linie) ein kleiner Teil des Steines und viel vom Tisch ist scharf  ;)
Das Handy hat eine bessere Schärfentiefe als die große Knipse. Also wenn du es noch nicht gemacht hast, versuchs mal mit dem Handy.
Hier kannst du pro Bild 1024 k hochladen und 4 Bilder maximal mit zusammen 1500 k. Wenn das nicht reicht, hänge einen zweiten Beitrag dran.
Wenn du ein anderes Problen haben solltest, beschreibe es bitte hier mal genauer.

Thomas

Offline Kluftknacker

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.683
Re: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« Antwort #5 am: 09 Nov 18, 11:30 »
Moin,
mein erster Eindruck: Zuschlagstoff bei der Verhüttung. Sieht zwar aus wie Bleiglanz (Kruste), aber der Kern spricht farblich und vom Bruchbild nicht für Bleiglanz. Wenn es aus Nordafrika stammt: Vielleicht Vanadium?

peter

Offline Schwarzwaldmineralien

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Hilfe für mysteriöses "Objekt" benötigt
« Antwort #6 am: 18 Apr 19, 22:48 »
Ich vermute es handelt sich um bleiglanz auf Grundgestein

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gruenes Mineral auf Lehm eventuell Arsenverbindung? von wschweizer 24 Mai 19, 22:25
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gruenes Mineral auf Lehm eventuell Arsenverbindung? von harzgeist 24 Mai 19, 22:13
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gruenes Mineral auf Lehm eventuell Arsenverbindung? von wschweizer 24 Mai 19, 22:02
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gruenes Mineral auf Lehm eventuell Arsenverbindung? von uwe 24 Mai 19, 21:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] gruenes Mineral auf Lehm eventuell Arsenverbindung? von wschweizer 24 Mai 19, 18:11
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Moraenenmineral - Eisenoxid? von wschweizer 24 Mai 19, 17:49
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von harzgeist 22 Mai 19, 22:59
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von Harzsammler 22 Mai 19, 22:48
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von harzgeist 22 Mai 19, 22:41
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von helgesteen 22 Mai 19, 22:09
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Glimmer? von manfred s. 22 Mai 19, 14:38
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Glimmer? von Staubi 21 Mai 19, 20:45
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von Walpurgin 21 Mai 19, 18:13
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von harzgeist 21 Mai 19, 18:05
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von harzgeist 21 Mai 19, 18:01
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Markanter Fluorit ohne Fundort von harzgeist 21 Mai 19, 17:59
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Markanter Fluorit ohne Fundort von harzgeist 21 Mai 19, 17:54