http://www.desire-for-joy.comhttp://www.mineral-bosse.dehttp://www.titanwerkzeug.at

Autor Thema: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda  (Gelesen 451 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gnoisi

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 358
Hier mal ein paar sehr ungewöhnlich mit Natrolith und Calcit mineralisierte, fossile Hölzer aus dem Untermiozän vom Mount Elgon in Uganda.
Beschreibung zum gelogischen Kontext kommt etwas später.
Es handelt sich um sehr alte Funde aus den 1970er Jahren, da die Ausfuhr mittlerweile sehr streng überwacht wird.
Viele Grüße
Marian

Offline gnoisi

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 358
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #1 am: 12 Nov 18, 21:35 »
Und noch zwei Fotos mit nadeligem Natrolith.

Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 794
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #2 am: 13 Nov 18, 10:18 »
Ist das die gleiche Fundstelle,wie bei diesem Bild?
Da ist erst voriges Jahr Material in München angeboten worden.

Uganda/Manafwa, Distrikt/Mount-Elgon-Nationalpark/Sipi Cave
Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda

Offline gnoisi

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 358
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #3 am: 13 Nov 18, 17:24 »
Letztes Jahr in München? Anscheinend Neufunde!
Dann Gratulation zum Erwerb des interessanten Stückes!

Offline giantcrystal

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.943
    • Besuchen Sie das Projekt "Riesenkristalle"
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #4 am: 14 Nov 18, 12:56 »
Hallo aus Mittelfranken

Interessantes Material in der Tat

Bei den doch größeren Mengen, die auf den Mineralienbörsen und von Händlern angeboten werden, kann die Ausfuhr so schwer nicht sein...

Literatur gibt es dazu auch, z.B. hier

https://www.researchgate.net/publication/323540027_Mineralogy_of_Non-Silicified_Fossil_Wood

Bis zum Schluss runterscrollen, aber Text und Bilder dazwischen sind auch interessant

Glück Auf

Thomas
« Letzte Änderung: 14 Nov 18, 13:46 von giantcrystal »

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.365
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #5 am: 14 Nov 18, 14:00 »
interessant in der Tat, nur schade dass vom eigentlichen Holz kaum was erhalten ist ...

Offline gnoisi

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 358
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #6 am: 15 Nov 18, 17:38 »
Eine interessante Publikation. Danke fürs Einstellen und Recherchieren!
Ich habe auch einige Hölzer in karbonatischer Erhaltung mit guter Überlieferung der Gewebedetails. Ich mache Fotos davon.
Grüße
Marian

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.365
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Untermiozäne Hölzer mit Natrolith, Mount Elgon, Uganda
« Antwort #7 am: 16 Nov 18, 17:23 »
Zitat
Ich habe auch einige Hölzer in karbonatischer Erhaltung mit guter Überlieferung der Gewebedetails.

das klingt interessant - die Stücke, die ich bisher auf unterschiedlichen Bördsen gesehen habe, waren alle mit wenig Holz und viel Mineralien (Natrolith) in den Hohlräumen - wusste bisher nicht, dass es dort auch gut erhaltene Hölzer gibt!

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge