http://www.vfmg.de/vfmg/Menue-1/Aufschluss/aufschluss.htmlhttp://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.echte-hingucker.de/

Autor Thema: Magnetit  (Gelesen 312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Starter
  • Beiträge: 0
Magnetit
« am: 02 Dez 18, 19:50 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Mayen-Koblenz-Kreis/Laacher See
Magnetit
« Letzte Änderung: 03 Dez 18, 12:47 von oliverOliver »

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.474
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Magnetit
« Antwort #1 am: 02 Dez 18, 19:50 »
Größenangabe?

Offline Hg

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3.074
Re: Magnetit
« Antwort #2 am: 02 Dez 18, 20:02 »
Gibt es leider keine. Die müsste man vielleicht direkt bei Fred Kruijen nachfragen.

Im Lexikon häufen sich leider immer mehr Bilder ohne jede Fundortangabe  :-\

Offline Uwe Kolitsch

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.219
  • http://www.nhm-wien.ac.at/uwe_kolitsch
    • Uwe Kolitsch, NHM Wien
Re: Magnetit
« Antwort #3 am: 03 Dez 18, 12:13 »
Auf Mindat können die User kein Foto hochladen, ohne Größenangaben zu machen (entweder Bildbreite oder Größe des größten Kristalls oder Stufengröße).

Offline Günter Blaß

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 385
Re: Magnetit
« Antwort #4 am: 03 Dez 18, 12:21 »
Stephan Wolfsried fragen, nicht Fred Kruijen!

Günter Blaß

Offline Hg

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3.074
Re: Magnetit
« Antwort #5 am: 03 Dez 18, 12:33 »
Die Bildbreite vo 10 mm wurde nachgetragen.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge