http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/https://www.echte-hingucker.de/http://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?  (Gelesen 1098 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Eckard

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Das ist Ava-Tar
Hallo,

dummerweise habe ich einige Steine mit Filzstiften (schwarz und rot) markiert. Jetzt stelle ich fest, dass sich die Farben nicht so einfach vom Stein abwaschen lassen. Mit Schleifen geht es, aber nicht gerade einfach. Es kommt mir vor, als sei die Farbe in den Stein eingezogen. 10%ige Salzsäure nützte nix.

Kann mir jemand sagen, ob es auf eine elegante Art möglich ist, die Farbe zu entfernen? Das würde mich freuen.

Besten Gruß
Eckard

Offline guefz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3.504
  • Just hanging around...
    • GüFz aus MYK
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #1 am: 19 Jan 19, 23:04 »
Hast du schon mal Aceton versucht?

Online Eckard

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Das ist Ava-Tar
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #2 am: 19 Jan 19, 23:10 »
Danke Günter,

nee, Aceton habe ich auch schon lange nicht mehr im Haus. Scheint mir aber ein guter Tip zu sein. Werde es versuchen - und über den Erfolg berichten, vielleicvht nützt es auch anderen.

BG/Eckard

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.729
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #3 am: 19 Jan 19, 23:20 »
Solch ein Problem hatte ich auch mal...
Bei einer mit roten Edding bemalten Treppenstufe aus Quarzit hat damals aber nichts geholfen, kein Aceton, kein Spiritus, keine Alkalien und Säuren, keine Spezialreiniger, keine Hitze und auch ein Anruf bei Edding selbst brachte keine Lösung.
Zum Schluss blieb nur der Austausch.

Grüße,
Michael

Online Eckard

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Das ist Ava-Tar
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #4 am: 19 Jan 19, 23:30 »
Hej Michael,

wie sagt der Volksmund: Die Hoffnung stirbt zuletzt. - Aber ich hoffe weiter und werde versuchen, eine Lösung zu finden. Was las ich letztens: Never stop - you don't know how close you are. (Zumindest lautete es so ähnlich.)

Danke für Deine Nachricht.

BG/Eckard

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.245
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #5 am: 19 Jan 19, 23:41 »
Wenn der Stift NICHT WASSERFEST ist, könnte es helfen, den Farbstoff so kaputt zu machen.
https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,38099.0.html 
Bei mir hat es gegen blauen Farbstoff vom Glasreiniger gut geholfen. Wird aber bei Permanentmarker kaum funktionieren, aber wie es aussieht, bist du ja experimentierfreudig. Schlimmstenfalls ist die Farbe noch da, dafür aber alle Rostspuren verschwunden  ;D

Viel Erfolg
Thomas

Offline steinfroilein

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 297

Online Eckard

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Das ist Ava-Tar
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #7 am: 20 Jan 19, 16:44 »
Hallo Ingrid und Thomas,

auch Euch herzlichen Dank. Ich denke und hoffe, dass ich nach all diesen Ratschlägen sicher ein Mittel finden werde, über das ich dann hier positiv berichten kann. Wird etwas Arbeit werden, aber eben: Learning by doing.

Schönen Restsonntag noch.
Eckard

Online Eckard

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Das ist Ava-Tar
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #8 am: 18 Feb 19, 17:22 »
Hallo,

heute wurde mir folgendes mitgeteilt:

Bei Filzstiften nehmen wir zur Beseitigung der Striche Nitroverdünnung bzw. reiben mit einem anderen Stein (Bimsstein oder Quarz) die Striche weg. Dies gelingt auch bei uns nicht immer.  – Darum: Bitte keine roten und grünen Filzstifte für Markierungen verwenden, die Farben dringen in die Poren ein und lassen sich schlecht beseitigen.

Ich werde künftig den guten alten Bleistift nehmen, denn der macht keine Probleme.

Besten Gruß 
Eckard

Offline Hans-Joachim

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 138
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #9 am: 19 Feb 19, 11:18 »
Bei einigen sachen hilft Bremsenspay ,firma müßte man ausprobieren
Gruß Achim

Offline Steinmetz

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 174
  • Ein...Stein muss sein !
    • vogtlandkristall
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #10 am: 19 Feb 19, 17:59 »
Versuche es mal mit Wasserstoffperoxid.
Aber Vorsicht !

Online Eckard

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • Das ist Ava-Tar
Re: Wie entferne ich Filzstift-Farbe von Steinen?
« Antwort #11 am: 20 Feb 19, 14:21 »
Hallo,

das Problem mit den Filzstiftfarben war aufgetreten, als ich die von mir vorgesehenen Schnittflächen auf Steinen kennzeichnet und die Farben später nicht wieder entfernen konnte. Das wird künftig nicht wieder passieren.

In Zukunft werde ich für diesen und ähnliche Zwecke  Stabilo All-Stifte (aquarelable) verwenden, die es in sw, bn, bl, gn, rt, or, ge + ws gibt. – Die Farben lassen sich problemlos vom Stein waschen; und ich muss mir nicht noch mehr Chemie ins Haus holen.

Das nur zur Kenntnis.

Besten Gruß
Eckard

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge