http://www.vfmg.de/vfmg/Menue-1/Aufschluss/aufschluss.htmlhttp://www.crystal-treasure.comhttp://www.juwelo.de

Autor Thema: Calcit, Pyrit und ???  (Gelesen 372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline smaragd123

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 302
Calcit, Pyrit und ???
« am: 22 Feb 19, 20:14 »
Hallo zusammen
Diese Stück ohne Fundort Angaben liegt mir vor. Das weiße sollte Calcit sein (Härte stimmt, Stich weiß und HCI positiv). Das metallische Mineral ist meiner Meinung nach Pyrit (schwarzer Strich, Mit Messer nicht ritzbar)
Nur bei dem braunen Belag auf den schwarzen Schieferartigen Schichten(Baryt???) und auf dem Calcit bin ich mir nicht sicher. Vielleicht Sphalerit? Für Strich und Härte sind die Kristalle zu klein.
Danke schon Mal im Voraus

Offline smaragd123

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 302
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #1 am: 22 Feb 19, 20:15 »
Bessere Fotos werden schwer

Offline smaragd123

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 302
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #2 am: 22 Feb 19, 20:17 »
.

Online harzgeist

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 991
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #3 am: 22 Feb 19, 20:50 »
Zitat
Für Strich und Härte sind die Kristalle zu klein

Du könntest zum Beispiel ein Krümelchen heraus präparieren und zwischen zwei Objetträgern 'zerquetschen'. Da lassen sich schon Aussagen über die Sprödigkeit treffen. Anhand der Fragmente unter dem Mikroskop lässt sich die Spaltbarkeit beurteilen. Es lässt sich außerdem auch die relative Härte zu Glas abschätzen, das Verhalten in Säure testen und auch die  Strichfarbe Feststellen, hierzu müssen die Krümel zwischen den Glasplatten fein zerrieben werden.
Die Härte kann auch noch genauer bestimmt werden, wenn man die Krümel auf Unterlagen bekannter Härte verreibt. Hierzu ist z.B. die stumpfe Seite eines Bleistiftes geeignet.

GA
Thomas


Offline smaragd123

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 302
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #4 am: 22 Feb 19, 21:33 »
So also das braue Minerale hinterlässt einen weißen Strich und lässt sich mit dem Messer ritzen. Vielleicht Siderit? Das schwarze Blättrige hinterlässt einen schwarzen Strich.

Offline skibbo

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.387
  • great is ok, amazing would be great
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #5 am: 23 Feb 19, 14:50 »
Servus,

das sollte fröhlich vor sich hin oxidierender Pyrrhotin sein:

https://www.mindat.org/gallery.php?loc=3052&min=3328

Grüße
Stefan

Offline smaragd123

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 302
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #6 am: 23 Feb 19, 16:52 »
Ich teste gleich Mal mit Magneten
Danke

Offline smaragd123

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 302
Re: Calcit, Pyrit und ???
« Antwort #7 am: 23 Feb 19, 18:02 »
Du hast wohl recht. Die blätriggen Aggregate sind magnetisch, genauso wie die Rückseite.

Das hat mir weitergeholfen
Habe gerade ein Schild mit Pyrrhotin, Calcit, Siderit, Pyrit aus der Herja Mine in Rumänien gefunden (Im selben Karton. Das könnte hinkommen
Danke.
« Letzte Änderung: 23 Feb 19, 20:35 von oliverOliver »

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von WernerBi Heute um 07:39
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 21 Mär 19, 07:56
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Uwe Kolitsch 20 Mär 19, 16:30
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 20 Mär 19, 16:28
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von steinfroilein 20 Mär 19, 14:26
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von skibbo 20 Mär 19, 12:37
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von Staubi 20 Mär 19, 11:54
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von heli 20 Mär 19, 10:48
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von steinfroilein 20 Mär 19, 10:45
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 20 Mär 19, 08:12
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von skibbo 20 Mär 19, 05:01
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] gelbe Kristalle aus Namibia von WernerBi 19 Mär 19, 22:27
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 19 Mär 19, 21:53
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von heli 19 Mär 19, 18:41
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von michaelh 19 Mär 19, 17:16
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von heli 19 Mär 19, 15:26
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von michaelh 19 Mär 19, 14:58
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von michaelh 19 Mär 19, 14:56