http://www.desire-for-joy.comhttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.mineral-bosse.de

Autor Thema: achatisiertes Fossil  (Gelesen 492 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dendrocopos

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 215
achatisiertes Fossil
« am: 03 Mär 19, 21:32 »
Hallo Forengemeinde,
ich habe neulich bei einem Sammlerfreund ein achatisiertes Fossil gesehen. Es soll sich um ein Nautilus (sieht mir eher wie eine Auster aus) mit der Fundortangabe Bulgarien handeln. Alle meine Recherchen dazu haben sich im Nirwana verlaufen. Kann mir hier jemand aus der Fossilienbranche weiterhelfen? Wäre für jeden brauchbaren Hinweis dankbar. Fossilien sind leider nicht meine Stärke.

Glück auf!
Frank

Offline stoanklopfer

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.094
Re: achatisiertes Fossil
« Antwort #1 am: 06 Mär 19, 06:35 »
Wie eine Auster sieht das für mich nicht aus. V.a. das zweite Foto sieht wohl wie ein Bruchstück eines Gehäuses mit Windungen aus. Welcher Kopffüßler das war, wird wahrscheinlich nicht mehr zu erkennen sein.

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.430
Re: achatisiertes Fossil
« Antwort #2 am: 06 Mär 19, 13:21 »
Ich denke schon, dass es sich hier um eine Auster handelt.
Reste von Kammersegmenten sind gar nicht zu erkennen, dafür aber ein Schalenwachstum typisch für Austern dieser Art.

Grüße,
Michael

Offline dendrocopos

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 215
Re: achatisiertes Fossil
« Antwort #3 am: 06 Mär 19, 14:37 »
Er hat davon mehrere Stücke. Alle sehen in etwa gleich aus. Es scheinen demzufolge keine Fragmente von Irgendetwas zu sein.

Glück auf!
Frank

Offline Johannes Kalbe

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 64
Re: achatisiertes Fossil
« Antwort #4 am: 06 Mär 19, 15:03 »
Man sieht eindeutig das Austern-typische Schloss. Definitiv eine Auster, deren Schale mit Buchschen Kieselringen durchsetzt war und dann mit weggesäuert wurde.

Offline Gerdchen

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 521
Re: achatisiertes Fossil
« Antwort #5 am: 06 Mär 19, 16:59 »
ich bin kein Experte, aber ich finde es sieht aus wie eine gryphaea.

Gruß
Gerdchen

Offline Staubi

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 21
Re: achatisiertes Fossil
« Antwort #6 am: 11 Mär 19, 17:54 »
Ich hätte auch als allererstes auf eine Gryphaea getippt. Ist ja eine Austernverwandte.
Und hübsch ist sie allemal  :D

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Uwe Kolitsch 20 Mär 19, 16:30
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 20 Mär 19, 16:28
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von steinfroilein 20 Mär 19, 14:26
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von skibbo 20 Mär 19, 12:37
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von Staubi 20 Mär 19, 11:54
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von heli 20 Mär 19, 10:48
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von steinfroilein 20 Mär 19, 10:45
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 20 Mär 19, 08:12
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: gelbe Kristalle aus Namibia von skibbo 20 Mär 19, 05:01
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] gelbe Kristalle aus Namibia von WernerBi 19 Mär 19, 22:27
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 19 Mär 19, 21:53
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von heli 19 Mär 19, 18:41
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von michaelh 19 Mär 19, 17:16
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von heli 19 Mär 19, 15:26
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von michaelh 19 Mär 19, 14:58
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von michaelh 19 Mär 19, 14:56
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 18 Mär 19, 21:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von Gerd Windecker 18 Mär 19, 21:45
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von felsenmammut 18 Mär 19, 18:09
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Achat - woher? von Mineralroli 18 Mär 19, 17:59
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von skibbo 18 Mär 19, 17:55
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von michaelh 18 Mär 19, 17:12
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von loismin 18 Mär 19, 16:59
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Achat - woher? von michaelh 18 Mär 19, 13:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit - Sintergebilde - woher? von michaelh 18 Mär 19, 13:51
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von michaelh 18 Mär 19, 13:48
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Gips aus Salzburg? von michaelh 18 Mär 19, 13:45
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Calcit/Chalcedon - Weitendorf? von michaelh 18 Mär 19, 13:38