https://www.echte-hingucker.de/http://www.desire-for-joy.comhttp://www.mineralanalytik.de

Autor Thema: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13  (Gelesen 6509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Offline uwe

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.937
  • I'm dreaming of a green Christmas
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #76 am: 03 Apr 19, 17:39 »
Wer zu faul ist, den link zu öffnen: Es war ein Aprilscherz - aber ein sehr, sehr hässlicher. Ungefährt so, als wenn man einem zu Tote verurteilten kurz vor der Hinrichtung sagt. "Du bist frei gesprochen ---  April, April."

Gruß
Uwe

Offline Stefan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9.564
  • Premiumsponsor
    • Mineralienatlas - Fossilienatlas
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #77 am: 05 Apr 19, 14:43 »
Liebe Besucher, liebe Mitglieder,

ich denke dies ist ein Beitrag den jeder Abgeordnete der Zugestimmt hat lesen sollte:
https://www.golem.de/news/leistungsschutzrecht-das-luegen-geht-weiter-1904-140436.html

Vielleicht helft Ihr alle Abgeorneten die zugestimmt haben darüber zu informieren.

Viele Grüße
Stefan

Offline guefz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3.321
  • Just hanging around...
    • GüFz aus MYK
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #78 am: 05 Apr 19, 18:28 »
Und hier noch einmal ein Versuch der Unterschriftensammlung vor der letzten Abstimmung Mitte April: https://aktion.digitalcourage.de/letzte-chance. Wir müssen letztlich laut bleiben, wenn wir irgendwas erreichen wollen.

Günter

Offline guefz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3.321
  • Just hanging around...
    • GüFz aus MYK
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #79 am: 05 Apr 19, 20:43 »
Noch ein Link zu einem Kommentar eines Urhebers: https://heise.de/-4363951

Offline Stefan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9.564
  • Premiumsponsor
    • Mineralienatlas - Fossilienatlas
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #80 am: 16 Apr 19, 22:10 »
Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, ist das Gesetz nun durch. Es muss noch in ein deutsches Gesetz gegossen werden. Mal sehen was dabei raus kommt.

Ich für meinen Teil werde die Verursacher, vor allem CDU/CSU, bei den nächsten Wahlen eher nicht mit meiner Stimme beglücken. Da suche ich mir lieber eine weniger Demokratie- und Europa-feindliche Partei mit Abgeordneten die nicht nur nach dem Salär reden.

Viele Grüße
Stefan

Offline Steinmetz

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 169
  • Ein...Stein muss sein !
    • vogtlandkristall
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #81 am: 18 Apr 19, 14:44 »
Hoffentlich denken da noch mehrere Leute so wie Stefan!!!!!

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.093
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #82 am: 16 Mai 19, 00:13 »
10 Tage vor der anstehenden Europawahl, denke ich, wird es Zeit, dieses Thema wieder nach oben zu holen.
Soweit ich verstanden habe, sind noch nicht alle Messen gesungen. Der Paragraph 17 ist zwar beschlossene Sache, aber die Umsetzung in nationales Recht bietet noch einen gewissen Spielraum. Dieser kann genutzt werden oder eben auch nicht.

Darum, Leute Geht zur Wahl!

Eine Wahlempfehlung hat Stefan ja zwei Beiträge weiter oben schon gegeben  ;D

Jede abgegebene Stimme zählt. Wer nicht wählen geht, sagt "Alles super gelaufen, weiter so" und erteilt unseren Volksvertretern einen Freibrief für weitere Gesetze dieser Art - Es hat ja sowieso keine Konsequenzen.



Offline Pcheloyad

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 9
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #83 am: 16 Mai 19, 20:52 »
@Thomas/harzgeist : Guten Abend ! Meine folgenden Zeilen sollen Dich in keinster Weise persönlich treffen. Ausschlaggebend ( das ich mich dann öffentlich zu dem Thema äußere ) ist dann das etwas groß geratene :

"Geht zur Wahl ! "

Guten Abend an alle Foristen, Admins, Mods, Mitlesenden .

Bevor es "spannend" wird, meine Frage an alle Sammler/innen, welche außerhalb der BRD leben und die deutsche Staatsangehörigkeit "innehaben" :

Habt ihr Eure Wahlunterlagen zu der bevorstehenden Wahl erhalten ?

Warum ich das Frage ?

Höre ich nicht immer wieder von seiten der von uns gewählten, von uns bezahlten und FÜR uns tätigen Damen und Herren aus der Politik : "Jede Stimme zählt "

Vielleicht habe ich mich auch verhört und es ist mir seit November 2017 zuviel Titanit bzw. Rutilstaub in meine Lauschmuscheln gerieselt ?

Wenn es aber doch so sein sollte und mich meine Erinnerung nicht täuscht, das "Jede Stimme zählt".....dann zähle ich anscheinend nichts mehr.

Ja, ich bin vergessen, abgeschrieben, entbehrlich, unwichtig ( ? )

Obwohl ich in einem EU Mitgliedsland lebe und meine Daten den örtlichen bulgarischen Behörden ( Ausländerbehörde, Polizei, Grenzschutz ( böses Wort, Sorry ) seit November 2017 vorliegen, ich mit den meisten Grenzbeamten hier im Dreiländereck fast per "Du" bin.......

hat mich doch mein wohlsorgendes Heimatland, dem ich mehr als 20 Jahre Treu meine Liebe und Steuern von ganzem Herzen gab abgeschrieben......

Nein, den Anruf bei der Botschaft spare ich mir. Da erwarte ich eh nur Gestottere oder "Moment, ich verbinde Sie" = "Nein, dafür ist dann das "Mutterschiff" nördlich der Donau zuständig.

Eher poliere ich unseren Schildkröten den "Pelz" oder öffne ein paar meiner "Graulay-Überraschungskisten" ( das wollte ich eigentlich nicht vor 2020 in Angriff nehmen )

Viele Worte, aber ich hoffe ihr merkt an meinem Fall ( meine bulg. Frau, die 17 Jahre mit mir in der BRD lebte, hat übrigens auch niemals eine Wahlbenachrichtigung aus BG erhalten, trotz EU Mitglied seit 2007 ) das wir anscheinend doch nicht soviel "zählen", wie uns weisgemacht werden soll.

Wenn ich solch ein verl....  unehrliches "System" nicht unterstützen möchte, weil es mir keine ehrliche Wahl ermöglicht, was bleibt mir übrig ?

Zeige ich meinen Ausweis/Pass vor ( es wird verglichen und in vorliegenden Listen abgehakt ) legitimiere ich automatisch jenes System, welches mich.......  s.o.

Ich muss Euch, da ihr belesen seit, nicht mit Zitaten kommen, Wahlen betreffend, die mal wahlweise Diesem oder Jenem in den Mund gelegt werden.

Vor Jahren, vor der Auswanderung, las ich einmal einen Spruch ( von wem, weiß ich nicht mehr )

"Die einzige ehrliche Wahl die wir haben, ist unser Kassenbon "

Diese Wahl versuche ich jeden Tag aufs Neue zu bestreiten und auch hier auf dem Balkan den Menschen dieses ( doch recht einfach zu verstehende, aber schwer zu praktizierende ) "Prinzip des Kassenbons" zu erklären.

So, ab zu den Schildkröten. Muss denen das Fell kämmen, den Hunden muss ich die Panzer putzen und die Hühner machen schon wieder Party mit den Kaninchen......

Wilder Balkan eben

Viele Grüße

Marcus

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.511
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #84 am: 16 Mai 19, 21:10 »
... mit Verlaub, aber als Auslandsdeutscher muss man da schon selbst aktiv werden - wenn man denn wählen möchte:

https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/informationen-waehler/deutsche-im-ausland.html#c4de6b64-8e25-48c7-999d-7f1d32c690d6

Grüße,
Michael


Offline Sebastian

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.349
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #85 am: 16 Mai 19, 21:51 »
Danke.
Aber immer sind die da oben schuld.
Ich denke solange der Atlas nicht betroffen ist, gehört die Politik hier nicht hin.
Da gibt es andere Foren für. Sonst artet das wie dort auch aus...
Gruß Sebastian

Offline Pcheloyad

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 9
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #86 am: 17 Mai 19, 09:50 »
Guten Morgen Michael, Guten Morgen Sebastian,

@Michael : Danke für den Link. Das wusste ICH nicht. Jetzt habe ich wieder etwas gelernt. Deshalb ein ernstgemeintes "Danke für die Info".

@Sebastian : "Aber immer sind die da oben schuld"

Stimme mit Deiner Meinung absolut nicht überein ! Falls Du dies aus meinen Zeilen herausgelesen haben solltest, dann ist dies Deine Ansicht, nicht die Meinige.

"Da gibt es andere Foren für."

Selbstverständlich.

"Sonst artet das wie dort auch aus."

persönliche Ansichtssache.

"Ich denke solange der Atlas nicht betroffen ist, gehört die Politik hier nicht hin. "

Hast Du den Thread vom Stefan, mit all seinen wichtigen Infos mal ernsthaft durchgelesen ?

Sorry, ich bezweifele das.

Scheuklappenprinzip klappt auf Dauer nicht.

Leider ist sehr wohl der MA von der Politik, der "da oben" betroffen. Persönlich möchte ich weder den MA noch mindat missen, da für mich beide Foren zur persönlichen mineralogischen Bereicherung des täglichen Lebens dazugehören.

angenehmen Tag wünsche ich

Offline Uwe Kolitsch

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.259
  • http://www.nhm-wien.ac.at/uwe_kolitsch
    • Uwe Kolitsch, NHM Wien
Re: WICHTIG! Urheberrechtsreform Artikel 13
« Antwort #87 am: 17 Mai 19, 11:02 »
Als ebenfalls Auslandsdeutscher (in Österreich lebend) habe ich mich diesmal entschieden, mein Wahlrecht in Österreich wahrzunehmen.
Das ging überraschend unkompliziert mit einer Email und zwei eingescanten ausgefüllten Formularen.
Allerdings war die Deadline relativ früh:

"Auch nichtösterreichische EU-Bürgerinnen und EU-Bürger, die bis zum 26. Mai 2003 geboren wurden und ihren Hauptwohnsitz spätestens am 12. März 2019 in Wien haben, können an der Europawahl 2019 teilnehmen. Sie müssen sich allerdings vorab entscheiden, ob Sie die EU-Abgeordneten ihres Heimatstaates oder ihres Wohnsitzlandes wählen wollen. Wenn dabei die Entscheidung auf die Wahl der österreichischen Abgeordneten fallen sollte, muss spätestens bis zum Stichtag der Europawahl, dem 12. März 2019, beim Wiener Wahlservice ein Antrag auf Eintragung in die Wiener Europa-Wählerevidenz gestellt werden."

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge