http://www.desire-for-joy.comhttps://www.echte-hingucker.de/http://www.mineralanalytik.de

Autor Thema: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum  (Gelesen 764 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Conny3

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 4.107
  • Seit 2002 im Atlas!
    • Geologie, Mineralogie und Fossilfunde im Raum Jena
Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« am: 14 Jun 19, 23:02 »
Hallo,
hier vier Stücke, die evtl. mal zur Diskussion zu stellen sind:
1: Gold in Malachit aus Sibirien! Noch nie so etwas gesehen! Gibt es so etwas tatsächlich ?
2. Titanit aus Lindau bei Passau. Gibt es so eine Fundstelle? Noch nie gehört!
3: Muss sicher Altenberg heißen (leider unscharf)!
4: Halte ich für Rutil. Ich kenne die Fundstelle aber nicht und Schottland ist groß!

Gruß Conny
« Letzte Änderung: 14 Jun 19, 23:20 von Conny3 »

Offline giantcrystal

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.968
    • Besuchen Sie das Projekt "Riesenkristalle"
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #1 am: 14 Jun 19, 23:19 »
Hallo

Gold in Malachit ist aus Russland bekannt und habe ich neulich erst im Fersman Museum in Moskau sehr ähnlich gesehen.

Den Titanit von Passau kenne ich in ähnlicher Form aus dem Graphitbergbau Kropfmühl, aus der seit langer Zeit typisch briefkuvertförmige braune Titanit xx meist um 1 cm eingewachsen bekannt sind

Glück Auf aus Mittelfranken

Thomas

Offline Steinjäger

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 350
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #2 am: 15 Jun 19, 12:52 »
Hallo,

Gold in Malachit gibt es außer in Russland noch an einigen anderen Fundstellen, am bekanntesten  ist sicher die Provinz Copiapo in Chile. Neue Funde aus Marokko (Bleida Mine, Quarzazate Provinz) sehen auch sehr ähnlich aus.

Gruß und Glück auf!

Uwe

Offline Conny3

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 4.107
  • Seit 2002 im Atlas!
    • Geologie, Mineralogie und Fossilfunde im Raum Jena
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #3 am: 15 Jun 19, 21:59 »
Hallo,
Danke für die Aufklärung. Ich hatte so etwas jedenfalls noch nie gesehen. Weitere Funde auch aus dem nichtöffentlichen Teil im Keller des Museums.

5: Ein Dazit ? aus Hirschberg/Thüringer Wald? (öffentlich zu sehen)
6: Den Steinbruch "Oppenrieder" gibt es wohl auch nicht mehr im Fichtelgebirge, oder ? (auch öffentlich)
7: Diese Achatscheiben wurden früher nahe Coburg gefunden und dort verarbeitet. Aus der dolomitischen Arkose des Keupers. (Kellersammlung).
8: Eine Druse ohne Fundort (aus der Kellersammlung).

Eine ganz neue Literatur aus dem Museum: "Ursaurier und versteinerte Bäume" von E. Mönnig. Kostet 7 €. Dort sind die Achatscheiben auch abgebildet (S. 36/37)

Gruß Conny
« Letzte Änderung: 15 Jun 19, 22:05 von Conny3 »

Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 856
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #4 am: 16 Jun 19, 11:09 »
Hallo Conny,

und ob es den Steinbruch Oppenrieder noch gibt. :) Das ist der kleinere der beiden noch aktiven Brüche am Epprechtstein.
Zur Zeit soll der ganz gut fündig sein,was dem Herrn Oppenrieder gar nicht so  gefällt. Das Sammeln dort erlaubt er jedenfalls
nicht. Und davon,dass sein Name öffentlich in einem Museum auftaucht, ist er,denk ich, auch nicht so begeistert.

Gruß Norbert   

Offline Conny3

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 4.107
  • Seit 2002 im Atlas!
    • Geologie, Mineralogie und Fossilfunde im Raum Jena
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #5 am: 17 Jun 19, 08:30 »
Hallo Norbert,

ich denke schon das er es schon mit dem Namen erlaubt hatte und vielleicht auch das Granitstück mit wenigen kleinen Mineralen gesponsert hatte.

Gruß Conny

Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 856
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #6 am: 17 Jun 19, 16:51 »
Es gab da vor kurzem wieder mal einen unangehmen Vorfall in dem Bruch.
Deswegen meine etwas augenzwinkernd gemeinte  Bemerkung. ;)

Offline Conny3

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 4.107
  • Seit 2002 im Atlas!
    • Geologie, Mineralogie und Fossilfunde im Raum Jena
Re: Minerale aus dem Coburger Naturkundemuseum
« Antwort #7 am: 17 Jun 19, 20:28 »
Hallo,

auch hier noch ein paar Bilder aus dem Magazin im Keller:
1: Ein Calzit im Melaphyr ohne Herkunft (stand neben dem Quarz: Coburg 8 ). Evtl. Idar Oberstein?
2: Ein Chalzedon vom Feuerfelsen bei Rögen aus früherer Zeit. Heute Geotop!
3: Eine alte Karte mit Bodenschätzen. Das weiße E ganz oben an der Grenze steht für Siebenhitz! (E steht für "Eisenerz"). Die schwarzen E s müssten heute wohl alle weiß sein!?
4: Blick in die Granitsammlung mit Tropfstein.

Gruß Conny
« Letzte Änderung: 18 Jun 19, 08:53 von Conny3 »

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Olivin konservieren: welches Harz? von oliverOliver 20 Jul 19, 18:37
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Calcit freistellen von oliverOliver 20 Jul 19, 18:36
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Ostsachsen von oliverOliver 20 Jul 19, 18:33
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Suche nach seltenen Mineralien auf Teneriffa von oliverOliver 20 Jul 19, 18:30
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Forum wird allmählich uninteressant . von oliverOliver 20 Jul 19, 18:29
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Zugang Feschwand von oliverOliver 20 Jul 19, 18:28
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] VERSCHOBEN: Sandstrahlen von oliverOliver 20 Jul 19, 18:25
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Harzsammler 19 Jul 19, 10:35
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von uwe 19 Jul 19, 09:36
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Harzsammler 18 Jul 19, 23:35
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Harzsammler 18 Jul 19, 23:29
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Harzsammler 18 Jul 19, 23:26
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Collector 18 Jul 19, 23:05
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Collector 18 Jul 19, 22:59
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Pcheloyad 18 Jul 19, 17:08
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Brodi69 18 Jul 19, 12:09
[Allg. Diskussionen Mineralien / General discussions minerals] Re: Bergfotos aus Fundgebieten von Collector 18 Jul 19, 12:06