http://www.desire-for-joy.comhttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/https://www.echte-hingucker.de/

Autor Thema: Calcit aus dem Harz  (Gelesen 599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rockhounder

Calcit aus dem Harz
« am: 19 Jul 19, 11:45 »
Hallo,
diese 16 x 13 cm große mit Calcit xx besetzte Stufe hab ich mit der vagen FO-Angabe "Harz" bekommen.
Weiss jemand,auf Grund der vielleicht typischen Matrix, den genauen Fundort?

Gruß Norbert

Offline harzforelle

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #1 am: 19 Jul 19, 12:03 »
Hallo Norbert,
ich will mich da nicht zu 100% festlegen, aber meist kommen solche Stufen aus den aktiven Steinbrüchen.
Deine sieht aus nach Stbr, Rieder oder Unterberg.
Gruß Jochen

Offline Rockhounder

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #2 am: 19 Jul 19, 12:20 »
Das ist doch schon mal ein Anhaltspunkt. Besten Dank.

Online Harzsammler

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #3 am: 19 Jul 19, 13:20 »
Hallo,

mir sieht das Stück eher aus wie eine Tonsteingeode irgendwo  vom nordwestlichen Harzrand.
Diese Matrix mit kleinen Sidert XX kenne ich so nicht vom Unterberg und von Rieder habe ich das auch noch nicht gesehen.

Grüße,
Michael

Offline stoanklopfer

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #4 am: 19 Jul 19, 13:27 »
Diese Matrix mit kleinen Sidert XX kenne ich so nicht vom Unterberg und von Rieder habe ich das auch noch nicht gesehen.

Norbert schreibt aber, dass das Calcite sind, keine Siderite.

Online Harzsammler

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #5 am: 19 Jul 19, 13:32 »
Diese Matrix mit kleinen Sidert XX kenne ich so nicht vom Unterberg und von Rieder habe ich das auch noch nicht gesehen.

Norbert schreibt aber, dass das Calcite sind, keine Siderite.
Ja natürlich, aber es scheint als wäre der Calcit auf Siderit aufgewachsen, so wie das bei den Tonsteingeoden/-septarien von z.B. Arpke üblich war.

Grüße,
Michael

Online harzgeist

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #6 am: 19 Jul 19, 16:14 »
Ich schließe mich Michaels Meinung an und halte das auch für eine Septarie/Tonsteingeode. Ähnliches(!) gab es u.a. auch von Vehlitz bei Magdeburg. Ist zwar wie Arpke nicht mehr "Harz" aber immerhin nicht gar so weit weg.

Thomas

Offline Rockhounder

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #7 am: 19 Jul 19, 16:21 »
Unterm Bino kann man deutlich kleine Siderite erkennen,auf denen die Calcite aufgewachsen sind.
Also wäre Arpke oder auch Vehlitz eine Option.


Gruß Norbert

Offline Detlef

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #8 am: 19 Jul 19, 20:43 »
Solche Septarien hat man vor 20 Jahren  häufig in der Tongrube Gott in Sarstedt bei Hildesheim gefunden. Ich habe kürzlich erst Reste von dem Fund verschenkt. Die Septarien erreichten sehr große Grössen. Die Matrix war bräunlich Grau. Alle Spalten waren mit solchen Calzitkristallen besetzt. Die Septarien aus Arpke waren komplett anders.
Gruß
Frank-Detlef Paul

Online harzgeist

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #9 am: 19 Jul 19, 20:58 »
Zitat
Die Septarien aus Arpke waren komplett anders.
Gruß
Frank-Detlef Paul

...und meine aus Vehlitz auch.

Thomas

Offline Rockhounder

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #10 am: 19 Jul 19, 21:01 »
Sehr interessant. Im Lexikon haben wir das Bild einer Stufe aus Sarstedt,das meiner sehr ähnlich sieht.


Deutschland/Niedersachsen/Hannover, Region/Sarstedt/Tongrube Moorberg
Calcit aus dem Harz

Offline wilbi

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #11 am: 19 Jul 19, 21:15 »
Diese Art gab es fast in allen stillgelegten Tongruben im Vorharz, ob das Farmsen war, Algermissen, Hoheneggelsen,  auch im Tagebau Salzgitter-Haverlah- Wiese. Sicherlich auch in den Eisenerzabbauen bei Bad Harzburg oder Döhren, am Harz. Dürfte fast unmöglich sein, den tatsächlichen Fundort zu finden. Arpke steht für ganz feinen Siderit, in Farmsen war er größer kristallisiert und scheidet wohl aus.

Offline Kluftknacker

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #12 am: 21 Jul 19, 13:21 »
Eines ist klar: Die Fundortangabe "Harz" ist falsch.  8)

Zu 90% stammt das Stück von der Fundstelle "Moorberg" oder "Gott" bei Sarstedt".

Kluftknacker

Offline wilbi

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #13 am: 21 Jul 19, 21:56 »
Ich habe meine Stücke nochmal durchgesehen. Ich denke auch, daß Sarstedt am nächsten kommt.
Gruß willi

Offline Rockhounder

Re: Calcit aus dem Harz
« Antwort #14 am: 21 Jul 19, 22:18 »
Besten Dank für eure Meinungen.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Ochsenhütte, Goslar, Harz von sulzbacher 25 Aug 19, 19:10
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Clara - Grüne Mineralien von derubier 25 Aug 19, 17:25
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Ochsenhütte, Goslar, Harz von Günter Blaß 25 Aug 19, 15:15
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Ochsenhütte, Goslar, Harz von sulzbacher 25 Aug 19, 13:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Ochsenhütte, Goslar, Harz von geni 25 Aug 19, 13:47
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Ochsenhütte, Goslar, Harz von sulzbacher 25 Aug 19, 13:37
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Hagendorf, zwei Unbekannte am selben Stück von Josef 84,55 25 Aug 19, 12:28
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Clara - Grüne Mineralien von smoeller 25 Aug 19, 09:44
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Clara - Grüne Mineralien von Rockhounder 24 Aug 19, 21:05
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Clara - Grüne Mineralien von derubier 24 Aug 19, 21:02
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Clara - Grüne Mineralien von Conny3 24 Aug 19, 20:58
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Clara - Grüne Mineralien von derubier 24 Aug 19, 19:39
[Grube Clara / Schwarzwald] Clara - Grüne Mineralien von derubier 24 Aug 19, 19:32
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] VERSCHOBEN: Roterbärit, neues Mineral aus Sankt Andreasberg/Harz von guefz 24 Aug 19, 17:44
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Was ist das? Kanonenkugel? von Rockhounder 24 Aug 19, 16:44
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Was ist das? Kanonenkugel? von Mineralroli 24 Aug 19, 13:48
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Was ist das? Kanonenkugel? von pseudonym 24 Aug 19, 10:02
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Was ist das? Kanonenkugel? von wolfi 24 Aug 19, 09:48
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Bestimmungshilfe von Sven25 24 Aug 19, 07:44
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Bestimmungshilfe für vier Mineralien. Pechblende? von TobiC 21 Aug 19, 11:30
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Bestimmungshilfe für vier Mineralien. Pechblende? von harzgeist 21 Aug 19, 11:10
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Bestimmungshilfe für vier Mineralien. Pechblende? von TobiC 21 Aug 19, 10:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Re: Bestimmungshilfe für vier Mineralien. Pechblende? von Conny3 21 Aug 19, 09:03
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals] Bestimmungshilfe für vier Mineralien. Pechblende? von TobiC 20 Aug 19, 01:51
[Grube Clara / Schwarzwald] Re: Bestimmungshilfe von Uwe Kolitsch 16 Aug 19, 10:37