http://www.titanwerkzeug.athttp://www.vfmg.de/vfmg/Menue-1/Aufschluss/aufschluss.htmlhttps://www.haufwerk.com/de/praeparation/

Autor Thema: Rosegg/Tierpark  (Gelesen 223 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Conny3

Rosegg/Tierpark
« am: 25 Jul 19, 18:26 »
Hallo,
dieses Mal braucht die Stelle nicht im Atlas angelegt zu werden. Das hat jemand schon freundlicherweise getan. Ich habe mir heute mal den Tierpark/Wildpark und die Burg bei Rosegg angeschaut. Es war aber unerträglich warm, so dass von den interessanteren Tieren leider keine zu sehen waren (Luchse, Goldschakal, weißer Hirsch). Die meisten Tiere versteckten sich im Schatten. Eine Empfehlung mit Familie und Kindern ist es aber auf alle Fälle. Leider habe ich den bei Pichler angegeben Stollen "Maria Rosen" nicht gefunden. Ich bin den ganzen Burgberg abgelaufen, soweit das wegemäßig möglich war. Außer einer im trockenen Zustand opalisierenden Scherbe nahe dem Turm (in einer Regenwasserrinne), fand ich keine Cu - Erze. An der Kasse am Eingang gab es aber ein Körbchen voll Cu - Sekundärminerale, wo ich ein kleines Stück erwarb und somit vor weiterer Verwitterung rettete. :o Die Stücke lagen lose in dem Körbchen. :o U. d. L. sah ich dann recht schöne Azurit-und Malachitkristalle, sowie Fahlerz, wie ich es von Kamsdorf oder vom Wetterbauergraben bei Mixnitz (Schädelfundstelle) her kannte. Bild für das Lexikon folgt. Normalerweise bin ich nicht so für Tierpark,aber wenn man Kultur, Geschichte, Bergbau und Mineralogie damit verbinden kann (und der Eintritt in den Park, dank Karte noch kostenlos ist), kann man sich das schon einmal antuen. OBI Eimer war natürlich auch wieder nicht mit ;).

Hier ein paar Bilder:

1. gefährlich einsturzgefährdet ist der Burgturm
2. Die Bäume fressen die Hinweisschilder! Ist schon der zweite Fall!
3: Könnte mit der Burg zusammenhängen oder ist/war es ein Stolleneingang?
4: Auch hier wäre ein Eingang möglich (keine Haldenreste)

Gruß Conny

Online Conny3

Re: Rosegg/Tierpark
« Antwort #1 am: 10 Aug 19, 13:17 »
Hallo,

hier ein Stück, was ich am Eingang zum Tierpark aus dem Körbchen erwerben konnte. Den Bergbau selbst konnte ich vor Ort allerdings nicht finden.


Österreich/Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Rosegg/Rosegg, KG/Tierpark
Rosegg/Tierpark



Gruß Conny

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Kärnten] Sammeltour! von kresi Heute um 07:45