http://www.granatium.athttp://www.mineralbox.dehttp://www.juwelo.de

Autor Thema: Melanterit  (Gelesen 936 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Starter
  • Beiträge: 0
Melanterit
« am: 08 Aug 19, 19:27 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

UK/England/Cornwall Co./Callington District/Gunnislake/Old Gunnislake Mine
Melanterit

Offline loismin

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.271
Melanterit
« Antwort #1 am: 08 Aug 19, 19:27 »
Hallo.

Was meint ihr ? Das ist doch eine Malachitlocke , oder ?

Loismin

Offline Bode

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 254
    • Mineraliensammlung Georg Bode
Re: Melanterit
« Antwort #2 am: 08 Aug 19, 20:00 »
Hallo Alois,
ich bin deiner Meinung, wieder ein Bild mit super Qualität :P

Viele Grüße
Georg

Offline thdun5

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 556
  • Silberlocken im Haar sind rar
Re: Melanterit
« Antwort #3 am: 11 Aug 19, 17:46 »
Hallo,

wenn ich vom Urlaub zurück komme werde ich den den Bildautor einmal anschreiben.
Vielleicht schickt er mir auch gleich ein Bild mit höherer Auflösung mit - die Option hatte er mir bei ausgewählten Stücken damals eingeräumt (wobei die Bildbreite von unter 1 mm auch nicht zu vernachlässigen ist bevor man über Qualität urteilt ;)). Wenn es nach seiner Meinung auch nur visuell bestimmter Melanterit ist, werden wir im Atlas das ebenfalls mit Fragezeichen markieren.

Viele Grüße
Daniel

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.199
Re: Melanterit
« Antwort #4 am: 11 Aug 19, 18:18 »
Zitat
...(wobei die Bildbreite von unter 1 mm auch nicht zu vernachlässigen ist bevor man über Qualität urteilt ;)).

Mit etwas Nachbearbeitung ist da sicher noch was zu machen.
Hier mal ganz schnell mit dem Handy...

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.871
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Melanterit
« Antwort #5 am: 05 Okt 19, 19:03 »
wenn ich vom Urlaub zurück komme werde ich den den Bildautor einmal anschreiben.

Hallo Daniel, gibts da schon Infos seitens des Bildautors?

Offline Alcest

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.416
Re: Melanterit
« Antwort #6 am: 07 Okt 19, 14:16 »
Wieso sollte es kein Melanterit oder ein anderer Vitriol sein? Lockige Aggregate und ein breites Farbenspektrum sind doch keine Rarität bei diesen.

Offline heli

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.202
Re: Melanterit
« Antwort #7 am: 07 Okt 19, 15:56 »
Schaut doch mal die Fundstellenbeschreibung in MINDAT an: https://www.mindat.org/loc-882.html

Da findet sich nichts von Melanterit.


Offline alfredo

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 135
Re: Melanterit
« Antwort #8 am: 07 Okt 19, 18:28 »
Dass es bei Mindat nicht auf der Liste steht bedeutet nichts... Bei die meisten solcher Listen fehlen viele Mineralarten noch, ausserhalb einige wenige Funstellen die von eifrige Sammlergruppen sehr beliebt und studiert sind (wie z.B Franklin, Mont Saint Hilaire, Clara, usw...).

Offline Alcest

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.416
Re: Melanterit
« Antwort #9 am: 07 Okt 19, 19:08 »
Dass es bei Mindat nicht auf der Liste steht bedeutet nichts...

Dito. Gerade die Sulfatausblühungen sind bei Fe-Zn-Cu-uvm-Lagerstätten keine Raritäten. "Metalle" und dann noch sulfathaltiges Wasser und schon sind wir dabei ;-)

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.199
Re: Melanterit
« Antwort #10 am: 07 Okt 19, 19:42 »
Dass es bei Mindat nicht auf der Liste steht bedeutet nichts...

Dito. Gerade die Sulfatausblühungen sind bei Fe-Zn-Cu-uvm-Lagerstätten keine Raritäten. "Metalle" und dann noch sulfathaltiges Wasser und schon sind wir dabei ;-)
Das sehe ich auch so!
Beispielsweise ist Chalcanthit (der zur Paragenese passt) aufgeführt, andere 'triviale' Minerale dagegen nicht. So fehlen Quarz, Pyrit und Calcit (fast immer vorhanden) sowie auch Chalcopyrit, während eine Vielzahl sekundärer Kupferminerale gelistet ist.

Welches Mineral auf dem Foto tatsächlich zu sehen ist, kann sicher nur der Besitzer entscheiden. Wenn es sich um Melanterit handelt, sollte das Stüfchen infolge Wasserverlust nicht mehr in der abgebildeten Form existieren.

Thomas

Offline loismin

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.271
Re: Melanterit
« Antwort #11 am: 07 Okt 19, 20:45 »
Hallo.

Mal ganz ehrlich  !
Erstens ist das Stüfchen es nicht wert so lange rumzudiskutieren  !
2. Ist das aber zu 100 % eine Malachitlocke  und kein Melanterit  und Punkt .
Außerdem würde auch ein Tröpfchen Salzsäure das Problem sofort lösen .
Aber das geschieht nicht, warum !

Loismin

Offline Alcest

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.416
Re: Melanterit
« Antwort #12 am: 07 Okt 19, 23:25 »
Dann ändere es in Malachit und schreibe "visuelle Bestimmung loismin" dran und das Thema ist durch !

Offline loismin

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.271
Re: Melanterit
« Antwort #13 am: 08 Okt 19, 15:23 »
Kein Problem, kannst du machen  ;D

Offline Alcest

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.416
Re: Melanterit
« Antwort #14 am: 08 Okt 19, 19:28 »
Erledigt. Ich nehme mich gern Dingen an, die andere Menschen stören.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

Re: Galmei-Zapfen (Stalaktit) von oliverOliver 21 Okt 19, 13:10
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Galmei-Zapfen (Stalaktit) von loismin 21 Okt 19, 07:06
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Galmei-Zapfen (Stalaktit) von oliverOliver 20 Okt 19, 20:26
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Galmei-Zapfen (Stalaktit) von Elisabeth Krischker 20 Okt 19, 20:17
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Galmei-Zapfen (Stalaktit) von loismin 20 Okt 19, 19:52
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Galmei-Zapfen (Stalaktit) von oliverOliver 20 Okt 19, 14:20
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Myrmecium rotula von oliverOliver 19 Okt 19, 23:20
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Myrmecium rotula von Lexikon 19 Okt 19, 23:20
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Manganogrunerit (hellbraun, lattenförmig) von Uwe Kolitsch 19 Okt 19, 19:05
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Manganogrunerit (hellbraun, lattenförmig) von oliverOliver 19 Okt 19, 18:50
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Manganogrunerit (hellbraun, lattenförmig) von slugslayer 19 Okt 19, 12:39
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Manganogrunerit (hellbraun, lattenförmig) von Lexikon 19 Okt 19, 12:39
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: vielflächiger orangefarbener Spessartin mit Manganit von Alcest 18 Okt 19, 20:18
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: vielflächiger orangefarbener Spessartin mit Manganit von Harzsammler 18 Okt 19, 19:08
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: vielflächiger orangefarbener Spessartin mit Manganit von Münchener Micromounter 18 Okt 19, 16:06
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: vielflächiger orangefarbener Spessartin mit Manganit von Uwe Kolitsch 18 Okt 19, 14:02
[Bilderdiskussionen / Image discussions]