http://www.mineral-bosse.dehttp://www.mineraliengrosshandel.comhttp://www.edelsteine-neuburg.de

Autor Thema: Bartelkeit  (Gelesen 115 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Starter
  • Beiträge: 0
« Letzte Änderung: 10 Sep 19, 20:28 von openpit »

Offline felsenmammut

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 531
Bartelkeit
« Antwort #1 am: 10 Sep 19, 19:11 »
Glück Auf!

in der chemischen Formel für den Bartelkeit stehen beim Germanium die zwei Koordinationszahlen IV für Tetraeder-Koordination und VI für die Oktaederkoordination. Unglücklicherweise werden das V und I aus den Angaben IV und VI als chemische Symbole für Vanadium und Iod vom System interpretiert. Bei der Suchfunktion nach Chemismus kommt es so zu Fehlangaben.

Ich möchte vorschlagen, die Koordinationszahlen an dieser Stelle wegzulassen. Bei sehr vielen anderen Mineralen werden die unterschiedlichen Koordinationszahlen bei ein und demselbem Element auch nicht mit angegeben.

Eher müsste in Konsequenz zu vielen anderen Formeln auf die Zweiwertigkeit des Eisens hingewiesen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Max Hesse
« Letzte Änderung: 10 Sep 19, 20:28 von openpit »

Offline openpit

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 554
Re: Bartelkeit
« Antwort #2 am: 10 Sep 19, 20:25 »
Hallo,

ich habe es geändert. Der Vorschlag entspricht genau der (gegenwärtigen) IMA-Formel.

Danke und Glück Auf!
Micha