http://www.terra-mineralia.dehttp://www.crystal-treasure.comhttp://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?  (Gelesen 634 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tom67

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 14
Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« am: 25 Sep 19, 01:21 »
Hallo.

Hab auf einer Stufe von der Halde der ehem. Grube Ameise bei Siegen-Eisern diese interessanten Formen gefunden, könnte Pyrrhotin sein, bin mir aber nicht ganz sicher. Die Stufe besteht sonst v.a. aus Zinkblende (massig, derb), etwas Pyrit und Galenit, wie dort oft und typisch.
Diese kugeligen Aggregate bestehen aus prismatisch-stengeligen Kristallen, die außen größtenteils dunkelbraun matt sind, zwei der Aggregate ein Stück daneben aber außen mittelbraun glänzend. Innen sind die Aggregate aber bronzefarben, und dem Kern kann ich keine Kristallform zuordnen.
Alle diese Teile habe ich hier in Fotos angehängt. Auf einem Foto sieht man im oberen linken Teil einen Einzelkristall, der ganz anders ist - offensichtlich hexagonal (wie eine "Schraubenmutter"...), und wirklich wie Pyrrhotin aussehend, daher habe ich das rückgeschlossen auch auf die kugeligen Aggregate. Hab aber noch nie solche Aggregate von Pyrrhotin gesehen... Was kommt noch in Frage: Hämatit? Pyrit? Irgendwie alles nicht so richtig...
Strichfarbe ist kaum zu nehmen, da ziemlich klein...

Danke für Tipps!
« Letzte Änderung: 25 Sep 19, 01:31 von Tom67 »

Offline smoeller

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 5.092
  • Diplom-Mineraloge
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #1 am: 25 Sep 19, 08:20 »
Hallo,

Ist ein doch recht typischer Pyrit in kugeliger Verwachsung würfeliger Kristalle.

Glück Auf!
Sebastian

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.684
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #2 am: 25 Sep 19, 09:10 »
Hallo,

Pyrrhotin sollte auf einen Magnet reagieren, das kann an einem Krümel leicht getestet werden.

Grüße,
Michael

Offline Haspelknecht

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 195
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #3 am: 25 Sep 19, 12:02 »
Hallo,
ich sehe auf allen Bildern Pyrit-Kristalle. Pyrrhotin in dieser Ausbildung wäre für den Fundort auch sehr ungewöhnlich. In Kristallen ist mir dieses Mineral aus dem Siegerland nicht bekannt. Auf der Halde der Grube Ameise kommen in dieser Paragenese gerne auch Markasit und Gersdorffit vor, die aber auf den Fotos nicht zu erkennen sind.

Glück auf, Markus

Offline AliBaba

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 61
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #4 am: 03 Okt 19, 19:38 »
Herzlichen Glückwunsch bist auf Katzen Gold aufgestoßen.

Ich habe solch ein Fund vor 5 Jahren gemacht, als ich neu angefangen habe. Zähle mich nicht zu den Profis.

Die struktur ist nach meiner Ansicht etwa mit Arsen geprägt. Dh. Gehe ich von einem Arsen-eisen gemich pyrot aus.

Kann mich irren. Doch ich hatte ähnlich gleiches. Viel Glück beim bestimmen.

Offline stoanklopfer

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.164
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #5 am: 04 Okt 19, 06:41 »
Die struktur ist nach meiner Ansicht etwa mit Arsen geprägt. Dh. Gehe ich von einem Arsen-eisen gemich pyrot aus.

Was ist denn das für eine Aussage? Es geht um die "Form", und da ist ganz klar typischer Pyrit zu sehen!

Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 897
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #6 am: 04 Okt 19, 11:52 »
Zitat
Kann mich irren. Doch ich hatte ähnlich gleiches. Viel Glück beim bestimmen.

Ganz bestimmt. ;)
Ob da Arsen drin ist oder nicht läßt sich optisch nicht erkennen. Da braucht man schon eine Analyse.

Gruß Norbert

Offline Tom67

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Interessante Formen: Pyrrhotin, oder..?
« Antwort #7 am: 09 Okt 19, 07:51 »
Bevor es noch ganz untergeht: Besten Dank an Alle für die Antworten! Und für's Augen-Öffnen

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

Re: Moraenensteine von oliverOliver Heute um 13:10
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Moraenensteine von wschweizer Heute um 03:40
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von uwe 21 Okt 19, 08:44
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Goethit ? von Alcest 20 Okt 19, 15:14
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Goethit ? von sebes 20 Okt 19, 15:08
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Goethit ? von Alcest 20 Okt 19, 14:40
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von Alcest 20 Okt 19, 13:20
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von loismin 20 Okt 19, 13:18
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 20 Okt 19, 12:57
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von Alcest 20 Okt 19, 12:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 20 Okt 19, 12:46
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Goethit ? von sebes 20 Okt 19, 12:40
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von Alcest 20 Okt 19, 12:39
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von Alcest 20 Okt 19, 12:12
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 20 Okt 19, 12:02
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von guefz 20 Okt 19, 11:52
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von heli 20 Okt 19, 11:21
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 20 Okt 19, 10:51
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von loismin 20 Okt 19, 08:38
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von michaelh 20 Okt 19, 07:48
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von Uwe E 20 Okt 19, 07:21
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von oliverOliver 19 Okt 19, 23:46
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 19 Okt 19, 23:34
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 19 Okt 19, 23:32
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 19 Okt 19, 23:29
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Re: Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 19 Okt 19, 23:28
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]
Anfängerhilfe: Bitte um Bestimmung folgender 4 Minerale von -- JS -- 19 Okt 19, 23:27
[Mineralien (Fundort) bestimmen / determine minerals]