http://www.terra-mineralia.dehttp://www.juwelo.dehttp://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/

Autor Thema: Eugenit  (Gelesen 280 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 2
Eugenit
« am: 16 Nov 19, 22:23 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh)
Eugenit
« Letzte Änderung: 17 Nov 19, 13:30 von oliverOliver »

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 5.010
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Eugenit
« Antwort #1 am: 16 Nov 19, 22:23 »
Paragenesefrage: was sind die weißen, radial-büscheligen xx, die da mit drauf sind?

Offline loismin

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.313
Re: Eugenit
« Antwort #2 am: 17 Nov 19, 08:46 »
Hallo.

Ja das nervt mich auch manchmal.
Da ist ein schönes Bild und wenn man das Mineral nicht kennt, das draufsteht ,muß man zum Googlen anfangen !
Warum kann man nicht etwas ausführlicher beschreiben ?
zB Mineral, wie es ausschaut und was dabei ist !
Das wäre doch das mindeste und hat dann auch eine Aussagekraft !

Loismin

Offline Gerdchen

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 553
Re: Eugenit
« Antwort #3 am: 17 Nov 19, 11:15 »
Hallo,

das silbrige Mineral (auch das Angelaufene) ist der Eugenit, das strahlige ist gebrochener Poppiit.
Ist ein Quecksilber/Silber Mineral. Siehe Steckbrief im Lexikon.

Gruß
Gerdchen

Offline loismin

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.313
Re: Eugenit
« Antwort #4 am: 17 Nov 19, 11:57 »
Hallo

Vielen Dank für die Ergänzung und Aufklärung !


Gruß
Lois

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge