http://www.mineralbox.dehttps://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Natursteindefinition  (Gelesen 497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Goodcat

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 2
Natursteindefinition
« am: 20 Nov 19, 12:00 »
Guten Tag,

ich bin Architekt und benötige für eine Nachbildung einer Bestandsfensterbank die Definition des Natursteins.
Leider kann mir kein Natursteinleger anhand von Bildern die Bezeichnung geben, deshalb habe ich die Hoffnung, dass hier jemand eine Idee hat.

Anbei sende ich euch Bilder dazu.

:)

Offline Fabian99

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 717
  • Sohn von Papa
Re: Natursteindefinition
« Antwort #1 am: 20 Nov 19, 13:17 »
Hallo,

interessante Frage :-)
Leider würden mir einige Details zu dem Stein fehlen.
- Beschreibe bitte die Struktur:
gleichmässige Körnung, Kristalle erkennbar, Pyrit oder andere auffällige Stellen?
- Großräumig
Streifen Schlieren Maserung?
- die weissen Striche: Kristallin?
- Fossilien wie Muscheln vorhanden? (zweites Bild untere Kante?)
+ alles was du erkennen kannst bzw. Detailfoto vom feuchten Stein.

Aber Gesteine ist nicht so meins...

LG

Offline pseudonym

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 907
Re: Natursteindefinition
« Antwort #2 am: 20 Nov 19, 14:18 »
Existiert evtl. ein Bruchstück das du auf Scanner legen und mit viel dpi´s einscannen   könntest ? Gibt bei glatten/geschliffenen Flächen gute Bilder ....

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.725
Re: Natursteindefinition
« Antwort #3 am: 20 Nov 19, 14:45 »
Hallo,

aus dem Bauch raus:  Anröchter Dolomit

Grüße,
Michael

Offline stoanklopfer

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.186
Re: Natursteindefinition
« Antwort #4 am: 20 Nov 19, 16:56 »
Hallo,

aus dem Bauch raus:  Anröchter Dolomit

Grüße,
Michael

Das nenn' ich mutig! Ich sehe nur einen Fossilschalen führenden (wahrscheinlich) Kalkstein. Ein Dolomit zeigt doch nur in Ausnahmefällen so deutlich die Schalen, fast immer werden sie durch die Dolomitisierung unkenntlich!

Offline Harzsammler

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.725
Re: Natursteindefinition
« Antwort #5 am: 20 Nov 19, 18:03 »
Hallo,

aus dem Bauch raus:  Anröchter Dolomit

Grüße,
Michael

Das nenn' ich mutig! Ich sehe nur einen Fossilschalen führenden (wahrscheinlich) Kalkstein. Ein Dolomit zeigt doch nur in Ausnahmefällen so deutlich die Schalen, fast immer werden sie durch die Dolomitisierung unkenntlich!
...der Anröchter Stein (oder Anröchter Dolomit) ist genau genommen ein Kalksandstein.

Belgischer Blaustein/Belgisch Granit hat auch eine gewisse Ähnlichkeit.

Grüße,
Michael
« Letzte Änderung: 20 Nov 19, 18:17 von Harzsammler »

Offline ganomatit

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 149
Re: Natursteindefinition
« Antwort #6 am: 20 Nov 19, 19:12 »
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Anr%C3%B6chter_Stein

Ich selbst hab keine Fossilien auf den Bildern gesehen.
 
F. Heise

Offline Goodcat

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Natursteindefinition
« Antwort #7 am: 25 Nov 19, 10:36 »
Hallo Leute,

danke für die Antworten.

Nachdem ich mit einer Nadel die Einschlüsse aufgekratzt hatte, habe ich festgestellt, dass es sich um Asbestbeton handelt.
Eingefärbt und geschliffen, bzw. poliert.

Das hat mir der Gefahrstoffgutachter bestätigt

Kein Naturstein :)

Trotzdem danke!