https://www.echte-hingucker.de/https://timoalb.com/einfassen-ihrer-steine/http://www.juwelo.de

Autor Thema: Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung  (Gelesen 316 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karneolfan

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung
« am: 06 Apr 20, 21:42 »
Hallo zusammen,

Heute war ich mit meiner Familie am Rhein
Spazieren und da haben wir einige Funde
gemacht , die wir leider nicht bestimmen konnten. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
Hier mal ein paar Photos.
Ps ein Stein macht mir Sorgen, habe eben
gelesen, dass am Rhein dem Bernstein ähnelnde  ‘‘Phosphor“ geben soll.

Offline Karneolfan

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung
« Antwort #1 am: 06 Apr 20, 21:47 »
Hier noch ein Foto ohne Licht vom Stein mit dem Bläschen.

Online guefz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3.889
  • Just hanging around...
    • GüFz aus MYK
Re: Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung
« Antwort #2 am: 06 Apr 20, 22:55 »
Wenn es Phosphor aus Weltkriegsbomben wäre, wäre das Stück abgebrannt sobald es trocken gewesen wäre...

Ansonsten wäre noch eine grobe Härte-Angabe sinnvoll, bevor das große Raten losgeht.

Offline Karneolfan

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung
« Antwort #3 am: 07 Apr 20, 13:50 »
Hallo,
Mit Fingernagel oder Messer, kann man es nicht anritzen. Heiße Nadel geht auch nicht durch. Im Trockene hat der Stein gelb bis bräunliche Flecken an der Oberfläche bekommen. Fassen den Stein auch nicht mehr an, nicht dass es Auripigment ist  :o

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 5.724
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung
« Antwort #4 am: 07 Apr 20, 14:04 »
Gut, die Härte bestätigt den ersten Eindruck, dass dieses Stück irgendeine Quarz-/SiO2-Varietät bzw. ein SiO2-reiches Gestein ist, vmtl. Chalzedon oder Feuerstein.
Auripigment kannst du getrost vergessen ...  ;D

Offline Karneolfan

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Fundort Rhein/Ludwigshafen Bestimmung
« Antwort #5 am: 07 Apr 20, 15:31 »
Vielen Dank! Werde weitere Tests ausführen und berichten :)

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

Re: Diverse Steinchen von Steinreisen Heute um 13:14
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: 2.Sedimentstein von Mike 73 30 Mai 20, 18:57
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von Fabian99 30 Mai 20, 16:30
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von michaelh 30 Mai 20, 14:16
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von SpongeBob 30 Mai 20, 13:08
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: 2.Sedimentstein von Harzsammler 30 Mai 20, 10:36
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: 2.Sedimentstein von stoanklopfer 30 Mai 20, 05:43
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von stoanklopfer 30 Mai 20, 05:41
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von SpongeBob 29 Mai 20, 22:41
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von Uwe Kolitsch 29 Mai 20, 22:38
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von uwe 29 Mai 20, 22:03
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: 2.Sedimentstein von oliverOliver 29 Mai 20, 21:55
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von SpongeBob 29 Mai 20, 17:13
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Und was für ein Mineral handelt es sich? von SpongeBob 29 Mai 20, 17:11
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Was habe ich hier? von Mike 73 29 Mai 20, 16:26
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
2.Sedimentstein von Mike 73 29 Mai 20, 16:23
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Was habe ich hier? von Detlef 29 Mai 20, 16:15
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Was habe ich hier? von smoeller 29 Mai 20, 15:55
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Was habe ich hier? von Mike 73 29 Mai 20, 15:08
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Frage bei Mineralbestimmung von stoanklopfer 27 Mai 20, 06:41
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Frage bei Mineralbestimmung von jkstar 27 Mai 20, 06:12
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Frage bei Mineralbestimmung von stoanklopfer 27 Mai 20, 05:21
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Könnte das Pyrit sein? von stoanklopfer 27 Mai 20, 05:20
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Frage bei Mineralbestimmung von Stefan 27 Mai 20, 01:16
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Frage bei Mineralbestimmung von Haagen 26 Mai 20, 22:30
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Könnte das Pyrit sein? von uwe 26 Mai 20, 21:55
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Könnte das Pyrit sein? von wolfi 26 Mai 20, 20:06
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Könnte das Pyrit sein? von limestone 26 Mai 20, 20:01
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Weiß jemand was noch in diesem Stein vorhanden ist von Mampfbacke 26 Mai 20, 19:16
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Könnte das Pyrit sein? von Detlef 26 Mai 20, 19:11
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Könnte das Pyrit sein? von parkplatz 26 Mai 20, 19:01
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Weiß jemand was noch in diesem Stein vorhanden ist von Fabian99 26 Mai 20, 15:06
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Weiß jemand was noch in diesem Stein vorhanden ist von HaDeS 26 Mai 20, 14:46
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Re: Diverse Steinchen von felsenmammut 26 Mai 20, 13:51
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]
Weiß jemand was noch in diesem Stein vorhanden ist von Colin 26 Mai 20, 13:03
[Mineralien / Gesteine und Fossilien Bestimmungsfragen]