https://www.granatium.athttps://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://vfmg.de/der-aufschluss/

Autor Thema: Hinsdalit  (Gelesen 956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vandendrieschen

Hinsdalit
« am: 14 Mär 21, 13:44 »
Glück auf,

kann mir jemand sagen, welches Mineral auf dem Foto der Hinsdalit ist.
Deutschland/Rheinland-Pfalz/Westerwaldkreis/Wirges/Dernbach/Grube Schöne Aussicht
Hinsdalit

Ich schaue gerade meine Deutschlandsammlung durch, auf meinem Hinsdalit sind die gleichen schwarzen radiahlstrahligen Aggregate drauf, (im inneren der Drusen auch mit diesem braunen Überzug), die mir aber irgendwie nach Goethit aussehen. Der MM ist für seine Größe auch recht schwer.

Viele Grüße
Jule

Offline uwe

Re: Hinsdalit
« Antwort #1 am: 14 Mär 21, 14:07 »
Hinsdalit sind natürlich die kleinen weißlichen Kistalle.

Uwe

Offline vandendrieschen

Re: Hinsdalit
« Antwort #2 am: 14 Mär 21, 15:19 »
Das dachte ich mir schon fast. Fraglich ist, wo dann bei mir der Hinsdalit vertreten ist und ob ich die Bestimmung nicht hinsichtlich Goethit oder Pyrolusit ergänzen sollte als auftretendes Hauptmineral.

Offline Pcheloyad

Re: Hinsdalit
« Antwort #3 am: 14 Mär 21, 21:08 »
Hallo Jule,

Zu Deiner Stufe :

Du weißt, wo das Stückchen herstammt, setze ich vorraus.

Ist von diesem FO Hinsdalit beschrieben ? andere Phosphate ?

Wie kommst Du auf Hinsdalit, auf Deiner Stufe ?

VG

Marcus

P.S. einer der Phosphate sehr gerne sammelt

Offline vandendrieschen

Re: Hinsdalit
« Antwort #4 am: 14 Mär 21, 22:24 »
Hallo,

ja von der Grube schöne Aussicht in Dernsbach.
Wie ich darauf komme? Steht auf dem Dosenboden.

Deutschland/Hessen/Darmstadt, Bezirk/Main-Taunus-Kreis/Eppstein/Vockenhausen
Hinsdalit

Offline Pcheloyad

Re: Hinsdalit
« Antwort #5 am: 17 Mär 21, 18:01 »
@Jule :

Vllt. kann ich den Hinsdalit nicht so deutlich erkennen, auf Deinen Fotos.

Dernbach, ein klassischer Fundort. Schön gelegen, nur etwas arg laut, wegen der Autobahn.

Falls Du ein Bino zur Hand hast, wirst Du den H.-it schon entdecken können, falls vorhanden bzw. richtig bestimmt.

Dein letztes Foto "Mischkristallreihe"........Hm, ja......Wie soll ich sagen......kein besonders hilfreiches Anschauungsobjekt, da es sehr stark verwittert(?) ausschaut.

VG

Marcus

Offline Emser Tönnchen

Re: Hinsdalit
« Antwort #6 am: 14 Okt 21, 12:24 »
Mein Hinsdalit (kleine gelbliche Kristalle)von der Grube Schöne Aussicht sieht sehr ähnlich aus. Auch in der Mineralienwelt, wo es mal vor längerer Zeit einen Artikel über die Schöne Aussicht gab, sind solche gelblichen Kristalle wie auf deiner Stufe als Hinsdalit klassifiziert

Viele Grüße

Emser Tönnchen

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge