http://vfmg.de/der-aufschluss/https://raman-analytik.dehttps://www.stonemaster-onlineshop.de

Autor Thema: Kappenquarz  (Gelesen 560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Starter
  • Beiträge: 0
Kappenquarz
« am: 18 Apr 21, 20:48 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Bayern/Oberpfalz, Bezirk/Neustadt an der Waldnaab, Landkreis/Pleystein/Kreuzberg
Kappenquarz

Offline felsenmammut

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 942
Kappenquarz
« Antwort #1 am: 18 Apr 21, 20:48 »
Glück Auf!

Ich will gerne glauben, dass das Quarzkristalle sind. Die Zwischenräume sind mit Mineralsubstanz aufgefüllt. Aber ich kann nichts erkennen, was die Bezeichnung Kappenquarz rechtfertigt.

Mit freundlichen Grüßen

Das Felsenmammut

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #2 am: 18 Apr 21, 20:57 »
ich auch nicht  ;)

Offline Doc Diether

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 938
Re: Kappenquarz
« Antwort #3 am: 18 Apr 21, 21:17 »
das ist die Bezeichnung, die am Mineral im Museum Pleystein dran stand. Wen's stört, der kanns gerne ändern.
Es wird wohl von Berthold seelig stammen.
Die Bezeichnung "Kappenquarz " wird meines Wissens nicht nur verwendet, wenn man das Stück in 2 Schichten auseinander nehmen kann.
Gruß
Doc Diether

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #4 am: 18 Apr 21, 21:41 »
Die ganze Diskussion gab es schon mal:

https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,51749.0.html

Da gings (u.a.) auch schon um den Pleysteiner - der scheint also tatsächlich ein - wenn auch gut getarnter - Kappenquarz zu sein (ich konnte mich zwar noch an die allgemeine KQ-Diskussion erinnern, aber nicht mehr konkret an diese Stufe)
« Letzte Änderung: 18 Apr 21, 22:08 von oliverOliver »

Offline felsenmammut

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 942
Re: Kappenquarz
« Antwort #5 am: 19 Apr 21, 05:36 »
Glück Auf!

Und ich konnte mich zwar daran erinnern, dass ich schon einmal ungläubig auf dieses Bild geschaut habe, aber nicht mehr daran, dass es Gegenstand einer Diskussionsrunde war. Ich habe dann jetzt mal die Kappenquarzseite aufgeräumt.

Mit freundlichen Grüßen

Das Felsenmammut

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #6 am: 19 Apr 21, 10:44 »
Aber wieso hast du dann bei diesem konkreten Bild auch die Zuordnung/Beschriftung Kappenquarz auf Quarz geändert, obwohls ja nach den (verlässlichen) Infos in der alten Diskussion doch ein "Kappinger" ist ???????????

und den "winzigen" Bretscheider (das Bild ist nach dem Anklicken kleiner als in der Originalansicht) hätte ich einfach beim Portrait gelassen, der bringt auf der Mineralseite wenig.
(Ich hatte mir das eh auch gestern Abend noch angeschaut)

Dafür fehlt mir jetzt der Kappenquarz mit der Chlorit-Trennschicht - der wurde zwar in der alten Diskussion auch angezweifelt, war aber m.E. doch ein "Paradebeispiel" - v.a. auch, weil es das einige KQ-Foto war, wo die Trennschicht aus Chlorit besteht ......

Also für meinen Geschmack ein wenig zuviel des Guten beim Aufräumen ......

edit:
zumindest bei dem Chlorit-Stück hab ich die KQ-Zuordnung wieder hergestellt ...

und bei den Stücken, die ohnehin im Text des Portraits eingebunden sind, dann nochmals der Lexikonseite "Portrait" zuzuweisen, so dass sie dort doppelt aufscheinen, macht auch wenig Sinn ....
« Letzte Änderung: 19 Apr 21, 11:02 von oliverOliver »

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #7 am: 19 Apr 21, 11:11 »
Dafür sind jetzt 2 (wie ich finde sehr fragliche) Quarze von Hagendorf der Portrait-Seite zugeordnet, die ich hier gerne zur Disussion stellen würde:

Deutschland/Bayern/Oberpfalz, Bezirk/Neustadt an der Waldnaab, Landkreis/Waidhaus/Hagendorf/Hagendorf-Süd (Grube Cornelia)
Kappenquarz
Deutschland/Bayern/Oberpfalz, Bezirk/Neustadt an der Waldnaab, Landkreis/Waidhaus/Hagendorf/Hagendorf-Nord (Grube Meixner)
Kappenquarz


edit:
seh gerade, dass die von Felsenmammut eh gerade im anderen thema angesprochen wurden ......
sh.: https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,51749.msg365933.html#msg365933
« Letzte Änderung: 21 Apr 21, 16:23 von oliverOliver »

Offline heli

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.489
Re: Kappenquarz
« Antwort #8 am: 19 Apr 21, 11:25 »
Das große Problem ist, dass auch "echte" Kappenquarze mit fehlender "Haube" nicht mehr als Kappenquarze erkannt werden können.

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #9 am: 19 Apr 21, 11:29 »
ja so ists - daher würde ich die beiden von der Portraitseite gerne wieder weghaben.

Und dafür den Pleysteiner wiedr zur Mineral-Seite KQ - denn bei dem sitzen die Kappen wenigstens noch drauf .....

Offline Geomaxx

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 611
  • Colligo, ergo sum.
Re: Kappenquarz
« Antwort #10 am: 19 Apr 21, 11:34 »
Hi
man könnte das Vokabular modernisieren, wie wärs mit

"Hoodie-Quarz"

wäre bestimmt noch verkaufsfördernder... :-X

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #11 am: 19 Apr 21, 17:49 »
 ;D  >:D  ;D  >:D

Online SaschaN

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 242
Re: Kappenquarz
« Antwort #12 am: 19 Apr 21, 23:37 »
Wer nimmt schon diese hässlichen Kappen mit die taugen nur als wegwerfit  >:D

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 7.242
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Kappenquarz
« Antwort #13 am: 21 Apr 21, 16:43 »
Geschmackssache - aber jedenfalls sind m.E. die Hagendorfer ohne Kappe nicht gerade sehr für die KQ-Portrait-Seite geeignet - weil dass sie mal eine hatten, sieht man ihnen ja nicht an ....
Bei der Fundstellenseite siehts anders aus - nachdem ja Markus dort die entsprechende Information eingefügt hat, kann man sie dort ruhigen Gewissens unt "KQ" laufen lassen.

Online SaschaN

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 242
Re: Kappenquarz
« Antwort #14 am: 21 Apr 21, 17:23 »
Ne ne ich hatte nix gegen die Änderung. Aber schee sind die wirklich nicht  ;D wie du sagtest ist Geschmackssache  ;)

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

Perowskit von heli Heute um 20:06
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Perowskit von Lexikon Heute um 20:06
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Nephelin auf Apatit von heli Heute um 20:05
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Nephelin auf Apatit von Lexikon Heute um 20:05
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: zepterförmiger Citrin von aca Heute um 13:44
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: zepterförmiger Citrin von Münchener Micromounter Heute um 13:02
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: feinnadeliger gelber Sklodowskit.....ngeligem grünem Cuprosklodowskit von Münchener Micromounter Heute um 12:53
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: feinnadeliger gelber Sklodowskit.....ngeligem grünem Cuprosklodowskit von Elmar 14 Mai 21, 10:36
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
feinnadeliger gelber Sklodowskit.....ngeligem grünem Cuprosklodowskit von etalon 14 Mai 21, 10:25
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
feinnadeliger gelber Sklodowskit.....ngeligem grünem Cuprosklodowskit von Lexikon 14 Mai 21, 10:25
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: zepterförmiger Citrin von robodoc 13 Mai 21, 16:12
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
zepterförmiger Citrin von Klaus Schäfer 13 Mai 21, 15:06
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
zepterförmiger Citrin von Lexikon 13 Mai 21, 15:06
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
skalenoedrischer grauer Calcit von Klaus Schäfer 13 Mai 21, 15:03
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
skalenoedrischer grauer Calcit von Lexikon 13 Mai 21, 15:03
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Rhombische graue Adulare von Klaus Schäfer 11 Mai 21, 11:53
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Rhombische graue Adulare von Lexikon 11 Mai 21, 11:53
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: tafeliger grüner Brochantit mit Malachit, Azurit und Strashimirit von Manfred Früchtl 09 Mai 21, 11:13
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: tafeliger grüner Brochantit mit Malachit, Azurit und Strashimirit von loismin 09 Mai 21, 07:44
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
tafeliger grüner Brochantit mit Malachit, Azurit und Strashimirit von felsenmammut 09 Mai 21, 03:08
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
tafeliger grüner Brochantit mit Malachit, Azurit und Strashimirit von Lexikon 09 Mai 21, 03:08
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Tangeit von smaragd123 09 Mai 21, 00:17
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Pyrit von Josef 84,55 08 Mai 21, 05:32
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Tangeit von Günter Blaß 07 Mai 21, 23:22
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Tangeit von oliverOliver 07 Mai 21, 21:31
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Tangeit von Lexikon 07 Mai 21, 21:31
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Psaronius von Lausitz 07 Mai 21, 19:40
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Gold von heli 07 Mai 21, 11:00
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Gold von dendrocopos 07 Mai 21, 10:36
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Gold von Lexikon 07 Mai 21, 10:36
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Pyrit von Klaus Schäfer 07 Mai 21, 07:21
[Bilderdiskussionen / Image discussions]
Re: Pyrit von Josef 84,55 07 Mai 21, 07:04
[Bilderdiskussionen / Image discussions]