http://vfmg.de/der-aufschluss/https://www.mineralbox.bizhttps://www.echte-hingucker.de/

Autor Thema: Was nettes aus Griechenland  (Gelesen 2639 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vogtlandimexil

Was nettes aus Griechenland
« am: 19 Sep 21, 14:34 »
Glück auf, Mineraliengemeinde!
Letzte Woche hatte ich das Vergnügen, ein wenig auf den alten Halden von Lavrion herumstöbern zu können. Zum Glück war es nicht mehr so heiß wie im Sommer, sonst wäre ich dort wahrscheinlich den Heldentod gestorben. Es hat auch so gereicht.
Meine bevorzugtes Jagdgebiet ist das Revier von Sounion, aber einen Tag gönne ich mir auch immer für die Große Halde in Kamariza. Von dort stammt auch der Fund, den ich euch heute gerne zeigen möchte. Obwohl die Halde schon sehr abgesucht ist, kann man noch immer mit etwas Glück schöne Stufen dort finden, wie man sieht. Zunächst konnte ich nur eine Azuritkugel in einer drusenartigen Öffnung erkennen, der Rest war von braunem Dreck überkrustet. Die wahre Pracht offenbarte sich erst auf dem Rückmarsch nach Sounion, als ich bei der Kirche Aghia Triada eine kleine Pause einlegte und dort an dem kleinen Brunnen meine Stufe einer ersten groben Reinigung mit Wasser unterzog. Unter dem Dreck kam immer mehr Grün und Blau zum Vorschein, bis dann das ganze Stück in aller Pracht und Herrlichkeit in meinen Händen lag. Es handelt sich zwar "nur" um Azurit und Malachit, also nichts außergewöhnliches; trotzdem bin ich von dieser Stufe sehr angetan. Sie hat mittlerweile einen schönen Platz in meiner Lavrion-Sammlung bekommen.

Offline S-C-H-U-B-E-R-T

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #1 am: 19 Sep 21, 15:47 »
Glückwunsch, das ist wirklich eine Prachtstufe!

Offline wolfi

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #2 am: 19 Sep 21, 16:56 »
Servus,
aber hallo!
Servus + Glück auf
Wolfi

Offline giantcrystal

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #3 am: 19 Sep 21, 17:15 »
Tolle Stufe !

Wie groß ist sie denn ?

Glückwunsch und Glück Auf

Thomas

Offline Vogtlandimexil

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #4 am: 19 Sep 21, 17:57 »
Stimmt, das sollte ich der Ordnung halber noch hinzufügen. Die Stufe misst 5 x 3 x 2 cm; die Azuritkugel in der Drusenöffnung ist ca. 7 mm groß.

Offline Conny3

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #5 am: 19 Sep 21, 18:07 »
Hallo,

wirklich sehr schön diese Stufe. Da denke ich gleich an Schwaz mit ähnlichen, aber viel kleineren (jedenfalls auf der Halde) liegenden Stücken. Weitere Bilder von den Funden kommen von mir auch noch (Locken, etc.). Wäre übrigens auch schön fürs Lexikon das Stück. ;)

Gruß Conny

Offline oliverOliver

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #6 am: 20 Sep 21, 15:01 »
Wäre übrigens auch schön fürs Lexikon das Stück. ;)

Dem kann ich nur zustimmen ...

Offline Vogtlandimexil

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #7 am: 21 Sep 21, 16:18 »
Soeben erledigt.

Offline oliverOliver

Re: Was nettes aus Griechenland
« Antwort #8 am: 22 Sep 21, 09:39 »
super!  :D

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge