http://www.crystal-treasure.comhttps://www.granatium.athttps://www.stonemaster-onlineshop.de

Verlinkte Ereignisse

  • Mineralientage München "The Munich Show" 2021, DE: 22 Okt 21 - 24 Okt 21

Autor Thema: Mineralientage München 2021, DE  (Gelesen 5080 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nicoahlmann

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #15 am: 23 Okt 21, 15:50 »
Das mit dem Platz ist ja auch kein Problem, bei den wenigen Händlern die da waren. Gab ja noch viele leere Stände. Aber will nicht meckern, ein kleines München ist besser als kein München.

Online Quarzhai

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #16 am: 24 Okt 21, 18:58 »
 Hallo Miteinander,

Mein erstes Fazit zum gestrigen Besuch. Es hat sich auf alle Fälle gelohnt. Weniger Händler, weniger Gedränge damit kann man leben!
Auf dem Besucherparkplatz wurden keine Parkgebühren kassiert, auch nicht schlecht. Werde später noch ein paar "Favoriten" hochladen. Zwei Fragen trotzdem noch in die Runde. Wo waren die Chinesen,  und warum gab es mit dem AI-Bändchen keine Nachlässe in der Gastronomie?

Gruss Holger! ;)
« Letzte Änderung: 24 Okt 21, 19:04 von Quarzhai »

Online Quarzhai

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #17 am: 24 Okt 21, 21:21 »
Hallo,

Hier schon mal ein paar meiner diesjährigen Favoriten. Meine gute alte Nikon hatte aber leider ein paar Probleme mit der Vitrinenbeleuchtung,

Gruss Holger!

Offline alfredo

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #18 am: 25 Okt 21, 09:33 »
Um Quartzhai zu antworten, es waren nur sehr wenige Chinesen und Japaner auf die Messe, weil sie nach der Rückkehr nach Hause eine sehr strenge Quarantäne machen müssten, 10 Tage bis zu 3 Wochen in einigen Fällen, und das ist für die meisten Menschen einfach zu viel.

Offline nicoahlmann

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #19 am: 25 Okt 21, 10:02 »
Um Quartzhai zu antworten, es waren nur sehr wenige Chinesen und Japaner auf die Messe, weil sie nach der Rückkehr nach Hause eine sehr strenge Quarantäne machen müssten, 10 Tage bis zu 3 Wochen in einigen Fällen, und das ist für die meisten Menschen einfach zu viel.

So etwas in der Richtung hatte ich vermutet.

Online Stefan

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #20 am: 25 Okt 21, 10:43 »
Hallo,
am Stand der Münchner Mineralienfreunde, Micromounter Gruppe hatten regen Andrang. Wir hatten viele gute Kontakte und konnten unsere Sammlung vielen Leuten vorstellen und auch einige Leute zum Mitwirken gewinnen.

Der großzügige Platz war sehr angenehm und das merkbar wenigere Publikum war für uns eher ein Segen als ein Problem. So hatte man viel Zeit sich den Gästen zu widmen und gute Gespräche zu führen.

Problematisch wird die Messe in 2022 werden. Wenn ich das richtig überschlage wird zu dem Zeitpunkt noch die "Wiesn", das Oktoberfest in München stattfinden. Die Hotelsituation und die Preise werden dadurch stark angespannt sein und steigen. Gleiches wird auf Leihwägen und Flüge zutreffen. Der Veranstalter hat hier vermutlich zugunsten einer größeren Messe einen schlechteren Termin bekommen. Das ist sehr bedauerlich, da schon jetzt Stimmen zu hören waren wegen der jetzt schon stark gestiegen Hotelkosten den Termin nicht wahrzunehmen. Vielleicht nutzen auch Leute den Termin um beides zu verbinden, wer weiß.

Lassen wir uns überraschen. Ich hoffe und wünsche dem Veranstalter eine gute Messe in 2022.
Viele Grüße
Stefan

Offline Rockhounder

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #21 am: 25 Okt 21, 18:57 »
Ein Interview mit Diana Bruce im Bayerischen Fernsehen anlässlich der Mineralientage:
 
https://www.br.de/mediathek/video/im-gespraech-minenbetreiberin-diana-bruce-av:61753a7f24734c000713f56d

Online Stefan

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #22 am: 26 Okt 21, 10:47 »
Der Showreport ist auch online. Diesmal etwas anders  ;D

Mineralientage München 2021 „The Munich Show“

Für mich als Fachbesucher war dies eine der besten Börsen. Als Aussteller waren wir erfolgreich und als Einkäufer konnte wir einige Leute glücklich machen. Es bleibt zu hoffen, dass Hr. Keilmann einen langen Atem hat und die Krise, auch für uns, übersteht.

Viele Grüße
Stefan

Offline Gerdchen

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #23 am: 26 Okt 21, 15:42 »
Hallo,

wir, die Berufsbildende Schule Idar-Oberstein, waren mit Klaus Schäfer und mir wieder mit einem Stand in der Gemworld vor Ort.
Ich kann Stefan nur zustimmen. Für uns war die Messe ein voller Erfolg. Es gab viele ausführliche Fachgespräche und auch das Vermitteln von Ausbildungsstellen zum Edelsteinschleifer hat sehr gut geklappt.
Für Klaus und mich war aber auch das Einkaufen von Mineralien und Fossilien für unsere Sammlungen von einigem Erfolg gekrönt.
Da die meisten fehlenden Stände die der Überseeländer und der Heilsteinhändler waren, war deren Fehlen für mich nicht so tragisch. Die altbekannten Stände mit Sammlungsmaterial waren dennoch da.
Mir fehlten ein wenig die Sonderausstellungen (mit außnahme der großen Sonderschau). Dies war aber vermutlich den Corona - Auflagen geschuldet.

Viele Grüße
Wolf-Gerd

Offline Florian

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 789
  • Total likes: 5
  • Steine Bergbau ... was gibts den schöneres?
    • Ostbayernmineralien
Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #24 am: 27 Okt 21, 07:46 »
Hi Stefan,

sehr guter Bericht zu den Mineralientagen in München 2021 - alles auf einen Blick  :D ;D. Perfekt - so machts Spass
Schade das ich diese Jahr nicht kommen konnte - Junior leider krank - hätte schon gern "alle" mal weider getroffen...

Gruß
Floiran

Offline nicoahlmann

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #25 am: 27 Okt 21, 10:37 »
Wann ist denn der 2022 Termin?
Habe bislang nichts gefunden.

Online Stefan

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #26 am: 27 Okt 21, 11:30 »
Ich meine es war der 30. September bis 02. Okt. 2022. Gut ist der Feiertag am Montag, das macht es für Besucher einfacher. Da sollten die Besucher diesmal Wiesn und Börse miteinander verbinden.
« Letzte Änderung: 27 Okt 21, 13:56 von Stefan »

Online skibbo

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.794
  • Total likes: 192
  • great is ok, amazing would be great
Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #27 am: 27 Okt 21, 13:30 »

Offline nicoahlmann

Re: Mineralientage München 2021, DE
« Antwort #28 am: 28 Okt 21, 10:14 »
Danke euch! Hatte ich garnicht wahrgenommen, obwohl ich schon in München nach einem Hinweis gesucht hatte. Sie hätten es ja auch nicht auf so einen kleinen Zettel schreiben müssen. Den übersieht man leicht  :)
Wenn die Hotels unverschämt teuer sind (dieses Jahr knapp 50 Euro im NH), fahr ich halt früh 500km hin und abends wieder zurück. Da kenn ich nüschts.