https://www.juwelo.dehttps://www.geolitho.eu/finanziell-unterstuetzen/http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/

Autor Thema: Topas - Das Mineral es Jahres 2022  (Gelesen 1054 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rockhounder

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.528
Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« am: 19 Jan 22, 10:57 »
Da Topas von der VFMG heuer zum Mineral des Jahres gekürt wurde, könnten wir ja hier mal ein paar deutsche Topase zeigen.

https://vfmg.de/2022/01/mineral-des-jahres-2022-der-topas/

Ich fang mal an mit einem Schneckensteiner von 1 cm Größe, einem hellblauen Topas vom Fuchsbau im Fichtelgebirge ( 1,5 cm)
und einem MM ( BB: 4 mm) vom Emmelberg in der Eifel.

Offline S-C-H-U-B-E-R-T

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« Antwort #1 am: 19 Jan 22, 11:33 »
Sehr schönes Thema! Ich versuche die nächsten Tage auch mal meinen Schneckenstein-Topas vom letztem Jahr einzufangen - der ist aber extrem widerspenstig, was Fotografieren angeht :-) Mal schauen...

Offline S-C-H-U-B-E-R-T

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« Antwort #2 am: 22 Jan 22, 18:38 »
Hier ist mein Topas vom Schneckenstein. Kristalllänge: 7mm. Ein Fund vom Herbst 2021.

Offline Manfred Früchtl

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 761
Re: Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« Antwort #3 am: 22 Jan 22, 19:50 »
Hallo,
hier ein typischer Topas vom Großen Waldstein Steinbruch Köhlerloh, Bb = 5 mm
Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Hof, Landkreis/Sparneck/Reinersreuth/Steinbruch Köhlerloh am Waldstein
Topas - Das Mineral es Jahres 2022

Gruß Manfred

Offline geomueller

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.550
  • Seit 2003 im Mineralienatlas angemeldet.
Re: Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« Antwort #4 am: 22 Jan 22, 20:47 »
Hallo,

da mach gleich mal weiter mit sächsischem Topas:

Deutschland/Sachsen/Vogtlandkreis/Muldenhammer/Tannenbergsthal/Schneckenstein
Topas - Das Mineral es Jahres 2022


Deutschland/Sachsen/Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Landkreis/Altenberg
Topas - Das Mineral es Jahres 2022


Glück Auf, Jürgen

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 9.207
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« Antwort #5 am: 22 Jan 22, 20:51 »
Die Pyknit-Varietät finde ich ja immer wieder faszinierend - leider gibts sowas bei uns hier nicht ......

Offline uwe

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 4.307
Re: Topas - Das Mineral es Jahres 2022
« Antwort #6 am: 23 Jan 22, 18:47 »
Hier mal 3 Bilder erzgebirgischer Topase von nicht so bekannten Topasfundstellen.

Auf den ersten Bild ein Topas mit Skelettwachstum(?) vom Stockscheider der Zinngrube am Sauberg/Ehrenfriedersdorf. Kristallänge 8 mm.
Auf dem zweiten Bild ein Topas vom sogenannten Topasloch neben dem Parkplatz Greifensteine/Ehrenfriedersdorf, Kristallänge 4 mm.
Auf dem dritten Bild ein Topas vom Knötel in Krupka. Kristalllänge 2 mm.

Gruß
Uwe

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge