https://www.edelsteine-neuburg.dehttps://www.mineral-bosse.dehttps://www.echte-hingucker.de/

Autor Thema: Fotowettbewerb "Pseudobrookit"  (Gelesen 1232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hg

Fotowettbewerb "Pseudobrookit"
« am: 26 Jun 22, 20:35 »
Hallo Zusammen,

hier nun der gewünschte Fotowettbewerb für ein weiteres Mineral: Pseudobrookit
Und hier nun die Vorgaben, die es möglichst einzuhalten gilt:

- pro Teilnehmer bis zu 3 Fotos, sollten dann aber mit z.b. Teilnehmer_1, Teilnehmer_2... bezeichnet werden. Dann geht die Zuordnung bei der Abstimmung leichter.
- wenn möglich sollten es nicht 3 "Mikro"-Fotos sein sondern 2 "Mikro"-Fotos und 1 Makro oder andersherum

Laufzeit: bis Sonntag, den 24. Juli 2022


Mehr Infos zur Mineral Pseudobrookit im Atlas:
http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Pseudobrookit

Ich hoffe darauf, dass sich möglichst viele mit guten Bildern an dem Wettbewerb beteiligen.
Beiträge (und vorallem Diskussionen) ohne Bildbeitrag werden aus dem Thema gelöscht, da hierdurch der Wettbewerb nur unschön zerrissen wird.

Viel Spaß beim Fotografieren.

Gruß
Andreas

Offline Mineralroli

Re: Fotowettbewerb "Pseudobrookit"
« Antwort #1 am: 26 Jun 22, 22:36 »
Mineralroli - 1
Pseudobrookit - Nickenich, Eifel, Rheinland-Pfalz, Deutschland - Größe:  4 mm Bildbreite

Offline derhesse

Re: Fotowettbewerb "Pseudobrookit"
« Antwort #2 am: 27 Jun 22, 10:54 »
Hallo

Hier meine Bilder :

derhesse1 : Pseudobrookit auf Sandinin Wannenköpfe Ochtendung Eifel BB etwa 3mm

derhesse2 : Pseudobrookit Thomas Range, Juab Co., Utah, USA BB etwa 3mm

derhesse3 : Pseudobrookit Wannenköpfe_Ochtendung_Eifel BB etwa 2,5 mm

mfg

Jörg

Offline Bruno80090

Re: Fotowettbewerb "Pseudobrookit"
« Antwort #3 am: 29 Jun 22, 20:08 »
Voici ma contribution
1 - Pseudobrookite de Emmelberg (Üdersdorf) BB 8mm
2 - Pseudobrookite de Emmelberg (Üdersdorf) BB 8mm
3 - Pseudobrookite de Bellerberg(Gr. Caspar) BB 4mm

Offline Haubi

Re: Fotowettbewerb "Pseudobrookit"
« Antwort #4 am: 06 Jul 22, 14:06 »
Und hier sind meine drei Kandidaten:

Nr.1: ein extrem dünner und deshalb gelb durchscheinender Pseudobrookit von den Wannenköpfen/Eifel, Bildbreite 2,25 mm
Nr.2: eher kurzprismatische Kristallgruppe Pseudobrookit, auch von den Wannenköpfen/Eifel, Bildbreite 3,2 mm
Nr.3: außergewöhnlich langer und dünner Pseudobrookit (ca. 5 mm lang!), Rothenberg/Eifel, Bildbreite 7,6 mm

Glückauf von Haubi

Offline geni

Re: Fotowettbewerb "Pseudobrookit"
« Antwort #5 am: 07 Jul 22, 17:32 »
Hier nun meine 3 Kandidaten:

Nr.1: nadeliger wirrstrahliger gelber Pseudobrookit, Nickenicher Weinberg / Vulkaneifel, Bildbreite 2,3 mm
Nr.2: ein Besen von Pseudobrookit, Niveligsberg bei Drews / Vulkaneifel, Bildbreite 1,4 mm
Nr.3: langtafeliger Pseudobrookit auf dessen Fläche sich die Endfläche des stehenden Pseudobrookits spiegelt, Rothenberg / Vulkaneifel, Bildbreite 2,3 mm


 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge