https://www.geolitho.eu/finanziell-unterstuetzen/https://www.mgd-office.de/product/11363.htmlhttps://www.mineral-bosse.de

Autor Thema: Staurolith  (Gelesen 1338 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • *
  • Beiträge: 3
Staurolith
« am: 19 Oct 22, 10:05 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Staurolith

Offline heli

  • ******
  • Beiträge: 1.830
Staurolith
« Antwort #1 am: 19 Oct 22, 10:05 »
Staurolith ? aus Feldkahl. Passt überhaupt nicht zur Paragenese.

Offline skibbo

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.885
  • great is ok, amazing would be great
Re: Staurolith
« Antwort #2 am: 19 Oct 22, 11:44 »
Richtig, Helmut.

Ein Staurolithvorkommen gibt es in Sommerkahl. Das Stück könnte von dort stammen.
siehe:
Deutschland/Bayern/Unterfranken, Bezirk/Aschaffenburg, Landkreis/Sommerkahl
Staurolith

Offline ruebezahl

  • ***
  • Beiträge: 291
  • Lieber Steinwein als Steinschlag
Re: Staurolith
« Antwort #3 am: 19 Oct 22, 14:05 »
Glück auf,

es besteht vielleicht die Möglichkeit, dass im Hufgard mal das Spessartkristallin aufgeschlossen war. Dazu könnten aber nur wirklich Ortskundige aussagen.

VG
Uwe

Offline Erik

  • ******
  • Beiträge: 2.156
Re: Staurolith
« Antwort #4 am: 20 Oct 22, 00:17 »
Hi,

Feldkahl kann sehr wohl sein, siehe zB. hier: https://www.mineralienatlas.de/?l=8770 , Stbr. Hufgard aber definitiv nicht.

Grüße, Erik
« Letzte Änderung: 23 Oct 22, 21:06 von Erik »

Offline oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.270
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Staurolith
« Antwort #5 am: 09 Jan 23, 18:17 »
wie tun wir da jetzt? (nachdem keine Rückmeldung vom Bildeinsteller vorliegt)
einfach im Pfad eine Stufe höher zuordnen (Feldkahl) ?
oder abwarten?

Offline heli

  • ******
  • Beiträge: 1.830
Re: Staurolith
« Antwort #6 am: 09 Jan 23, 21:02 »
Da Bilder zur Fundstelle Feldkahl vorliegen und der Einsteller sich nicht meldet, würde ich das Foto zur Löschung vormerken.

Grüße

Offline oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.270
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Staurolith
« Antwort #7 am: 09 Jan 23, 21:15 »
Naja, ganz so einfach seh ich das nicht. Unter Feldkahl gibts zwar ein Staurolith-Bild, aber konkret vom Fuchsgraben, und in einer etwas abweichenden Matrix (Gneis statt Glimmerschiefer).
Also Löschen wär für mich nur die allerletzte (und suboptimale) Möglichkeit .....

Offline heli

  • ******
  • Beiträge: 1.830
Re: Staurolith
« Antwort #8 am: 09 Jan 23, 21:39 »
In der Nähe gibt es Staurolithfundstellen. Aber nicht nur in Feldkahl, auch z.B. in Sommerkahl.

Wo willst du das Foto hintun, wenn sich der Bildeinsteller nicht meldet?

Daher meine Meinung. Bevor das Foto auf Verdacht wieder bei einer falschen Fundstelle landet sollte es besser gelöscht werden.

Grüße

Offline Manfred Früchtl

  • *****
  • Beiträge: 786
Re: Staurolith
« Antwort #9 am: 09 Jan 23, 21:41 »
Hallo ,
der Helmut ist um diese Jahrenzeit meist in seinem Winterurlaub.
Gruß
Manfred

Offline oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.270
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Staurolith
« Antwort #10 am: 09 Jan 23, 21:54 »
hallo Manfred,
danke für die Info - dann warten wir mal ab!
lg
oliver

Offline oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.270
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Staurolith
« Antwort #11 am: 11 Feb 24, 17:55 »
Zitat

Gemeldet von anatase2 am 29 Jan 24, 14:06. Es wurde folgenden Nachricht hinterlassen:

da ich das Mineral mit dem angegeben Fundort so eingetauscht habe, muss ich mich darauf verlassen. Sollte es weiterhin Zweifel geben, stehe ich einer Fundortänderung zu. Gruß Helmut

Offline slugslayer

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.419
Re: Staurolith
« Antwort #12 am: 13 Feb 24, 07:35 »
Man kann es auch einer übergeordneten Einheit zuordnen.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Beutelstrahler (Flachtier) Rheno.....latipedunculata (DEHM, 1932/34) von Anrheiner Heute um 22:12
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Beutelstrahler (Flachtier) Rheno.....latipedunculata (DEHM, 1932/34) von oliverOliver Heute um 21:55
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Beutelstrahler (Flachtier) Rheno.....latipedunculata (DEHM, 1932/34) von Lexikon Heute um 21:55
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Malachit, Azurit von Rockhounder Heute um 16:19
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Malachit, Azurit von oliverOliver Heute um 15:56
[Erledigte Diskussionen - Bilder] Re: Baumstarkit von oliverOliver Heute um 15:48
[Erledigte Diskussionen - Bilder] Re: Baumstarkit von guefz Heute um 15:44
[Erledigte Diskussionen - Bilder] Re: Hornstein von oliverOliver Heute um 15:40
[Erledigte Diskussionen - Bilder] Re: Baumstarkit von oliverOliver Heute um 15:38
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Quarz (Var.Morion), Doppelender in Kalkstein (Geätzt) von guefz 19 May 24, 16:56
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Morion - Doppelender von oliverOliver 19 May 24, 16:41
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Quarz (Var.Morion), Doppelender in Kalkstein (Geätzt) von oliverOliver 19 May 24, 16:40
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Morion - Doppelender von guefz 15 May 24, 19:39
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Amethyst von stoanklopfer 15 May 24, 18:02
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Amethyst von Rockhounder 15 May 24, 17:21
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Morion - Doppelender von heli 15 May 24, 14:52
[Bilderdiskussionen / Image discussions] Re: Amethyst von smoeller 14 May 24, 22:20