https://www.mgd-office.de/product/11363.htmlhttps://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.mineralbox.biz

Autor Thema: Knochen im Sternberger Kuchen? / Scaphopode  (Gelesen 957 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JoCzes

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 27
Knochen im Sternberger Kuchen? / Scaphopode
« am: 08 Jun 23, 00:51 »
Hallo zusammen,

ich habe hier folgendes Stück Sternberger Kuchen, auf dem ein Knochen verwachsen zu sein scheint. Kann da jemand etwas mehr zu sagen bzw. den Knochen (wenn er denn einer ist?) näher bestimmen?

Besten Dank!
« Letzte Änderung: 08 Jun 23, 14:07 von oliverOliver »

Offline Sargentodoxa

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 366
Re: Knochen im Sternberger Kuchen?
« Antwort #1 am: 08 Jun 23, 03:56 »
Hallo
Nein, kein Knochen, sondern ein Kahnfüßer (Scaphopoda). Werner aus der Lausitz

Offline stoanklopfer

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.874
Re: Knochen im Sternberger Kuchen?
« Antwort #2 am: 08 Jun 23, 07:43 »
Wahrscheinlich Dentalium.

Volkmar

Offline JoCzes

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Knochen im Sternberger Kuchen?
« Antwort #3 am: 08 Jun 23, 13:07 »
Danke euch!

Schade eigentlich, aber trotzdem sehr interessant!

Offline grille

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Re: Knochen im Sternberger Kuchen? / Scaphopode
« Antwort #4 am: 08 Jun 23, 15:12 »
Lieber Jonas,
nicht so entteuscht sein, ist trotzdem ein interessantas Fossil. :D
GA grille

Offline vandendrieschen

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.111
  • ⛏(❛ .❛ ✿)
Re: Knochen im Sternberger Kuchen?
« Antwort #5 am: 08 Jun 23, 16:00 »
Danke euch!

Schade eigentlich, aber trotzdem sehr interessant!
Wieso schade? Was wäre jetzt anders, wenn das ein Knochen sein würde? Was hast du dir für einen Knochen im Meeresbereich gedacht?

Offline JoCzes

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Knochen im Sternberger Kuchen?
« Antwort #6 am: 10 Jun 23, 01:03 »
Danke euch!

Schade eigentlich, aber trotzdem sehr interessant!
Wieso schade? Was wäre jetzt anders, wenn das ein Knochen sein würde? Was hast du dir für einen Knochen im Meeresbereich gedacht?

Ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht genau. Beim Verkäufer war es nur als Knochen markiert und ich hab's gar nicht so wirklich hinterfragt. Klar, Sternberger Kuchen ist im Prinzip mal Meeresboden gewesen, aber ich hatte schon das ein oder andere Gestein gesehen, wo - zumindest laut Verkäufer - Knochen enthalten waren.

Hätte ich im Allgemeinen etwas spannender gefunden, aber ich bin auch so sehr zufrieden mit dem Stück. Und gelernt hab ich auch wieder was  ;D


Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 9.371
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Knochen im Sternberger Kuchen? / Scaphopode
« Antwort #7 am: 10 Jun 23, 09:39 »
Zitat
ist im Prinzip mal Meeresboden gewesen, aber ich hatte schon das ein oder andere Gestein gesehen, wo - zumindest laut Verkäufer - Knochen enthalten waren.

klarerweise - erstens gibts (und gabs) ja auch im Meer Wirbeltiere, und zweitens ist ja auch immer mit Resten eingeschwemmter terrestrischer Lebewesen zu rechnen.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge