https://www.geolitho.eu/finanziell-unterstuetzen/https://www.edelsteine-neuburg.dehttps://www.mineralbox.biz

Autor Thema: Schnecke Bellerophon sp.  (Gelesen 275 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • *
  • Beiträge: 2
Schnecke Bellerophon sp.
« am: 13 Feb 24, 13:55 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Üxheim
Schnecke Bellerophon sp.

Online oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.207
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Schnecke Bellerophon sp.
« Antwort #1 am: 13 Feb 24, 13:55 »
hallo,
Frage:
ist der "Steinbruch Meerbüsch" mit einem der Ahhütte-Steinbrüche identisch, oder müsste der extra angelegt werden?
ga
oliver

Offline Anrheiner

  • Sponsor 2023
  • *
  • Beiträge: 240
Re: Schnecke Bellerophon sp.
« Antwort #2 am: 13 Feb 24, 14:05 »
Hallo Oliver,
es scheint sich um einen der Steinbrüche in Ahütte zu handeln.
Genau kann ich es aber nicht sagen, da ich das STück aus einer alten Sammlung erworben habe.
VG Klaus

Offline Anrheiner

  • Sponsor 2023
  • *
  • Beiträge: 240
Re: Schnecke Bellerophon sp.
« Antwort #3 am: 13 Feb 24, 14:15 »
https://eifelvulkane.wordpress.com/2020/07/05/grubensteckbrief-meerbusch-uxheim/

"Das Kalksteinabbaugebiet Merbüsch (Merbüsch I-IV/RPF 2464) – machmal auch Meerbüsch geschrieben – befindet sich zwischen Üxheim und Kerpen mit Zufahrt über einen befestigten Wirtschaftsweg zum Portlandzementwerk Wotan in Üxheim-Ahütte. Aktueller Betreiber und Pächter der Gemeinde Üxheim ist die Fa. Wotan-Zement."

Es scheint sich also um einen der Wotan-Steinbrüche zu handeln.

VG Klaus

Online oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.207
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Schnecke Bellerophon sp.
« Antwort #4 am: 13 Feb 24, 18:36 »
gut, danke!

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge