https://www.crystal-treasure.comhttps://www.echte-hingucker.de/http://vfmg.de/der-aufschluss/

Autor Thema: Galenit (Blaubleierz)  (Gelesen 702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • *
  • Beiträge: 2
Galenit (Blaubleierz)
« am: 17 Feb 24, 16:25 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Bernkastel-Wittlich, Landkreis/Bernkastel-Kues
Galenit (Blaubleierz)

Online oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.207
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #1 am: 17 Feb 24, 16:25 »
hallo,

kennt jemand die im Text genannte Grube "St. Helena & Barbara" ?
Dann könnte man die als Fdst-Seite anlegen ....
ga
oliver

Online smaragd123

  • *****
  • Beiträge: 770
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #2 am: 17 Feb 24, 16:47 »
Im Internet finden sich ein paar Angaben über eine Grube Helena und Barbara, die oft auch nur als Grube St. Helena oder als Grube Tiefenbach bezeichnet wird.

"Grube Helena und Barbara
Die Grube wurde auch als „Grube Tiefenbach“ bezeichnet und stellte das bedeutendste Berg-
werk im Gebiet Bernkastel dar. Abgebaut wurde ein Quarzgang mit Bleiglanz, Kupferkies und
Fahlerz." (Wieber, G. H. (2020). Hydrogeologie und Wasserwirtschaft der Grubenwässer des ehemaligen Buntmetallerzbergbaus im Hunsrück, Rheinisches Schiefergebirge. Mainzer geowissenschaftliche Mitteilungen, 48, 225-252.)

Grüße Noah

Offline Gerdchen

  • Sponsor 2023
  • *
  • Beiträge: 713
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #3 am: 17 Feb 24, 16:49 »
Hallo Oliver,

ich kenne diese Grube. Allerdings ist der gezeigte Galenit nicht von dort. Es handelt sich eindeutig um ein Blaubleierz (Pseudomorphose von Galenit nach Pyromorphit) aus Kautenbach. Der Besitzer sollte sehr glücklich über das Blaubleierz in dieser Qualität sein. Über den Fundort Kautenbach bin ich mir zu 100% sicher.
Gruß
Gerdchen

Offline Gerdchen

  • Sponsor 2023
  • *
  • Beiträge: 713
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #4 am: 17 Feb 24, 17:03 »
Die Grube könnte wie folgt angelegt werden:   

Deutschland / Rheinland-Pfalz / Bernkastel-Wittlich, Landkreis / Bernkastel-Kues / Grube Helena & Barbara

ich kann dann einiges ergänzen.

Allerdings sollte das Bild nicht dazu gestellt werden. Von dort kam kein Blaubleierz. Das wurde im Hunsrück außschließlich in Kautenbach gefunden.

Gruß
Gerdchen

Online oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.207
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #5 am: 17 Feb 24, 17:27 »
hallo Gerdchen,

danke - lege ich dann an.

Zitat
Allerdings sollte das Bild nicht dazu gestellt werden. Von dort kam kein Blaubleierz. Das wurde im Hunsrück außschließlich in Kautenbach gefunden.

oh weh - leider ist ja Raritätenjäger hier nicht mehr dabei, dass er dazu Stellung nehmen könnte.

ga
oliver

edit:     https://www.mineralienatlas.de/?l=62446

Offline Gerdchen

  • Sponsor 2023
  • *
  • Beiträge: 713
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #6 am: 17 Feb 24, 17:30 »
werde das mit Andreas klären können. Wenn auch vielleicht nur über zwei Ecken.

Gruß

Online oliverOliver

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10.207
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #7 am: 17 Feb 24, 17:36 »
super!

Offline Gerdchen

  • Sponsor 2023
  • *
  • Beiträge: 713
Re: Galenit (Blaubleierz)
« Antwort #8 am: 18 Feb 24, 11:28 »
Hallo,

habe heute morgen eine Mail von Andreas bekommen. Wir können das Blaubleierz gerne nach Kautenbach verorten.

Gruß
Gerdchen

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge