http://www.crystal-treasure.comhttps://raman-analytik.dehttps://www.granatium.at

Autor Thema: versteinerte Araukarien-Zapfen / Argentinien  (Gelesen 23228 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
versteinerte Araukarien-Zapfen (Araucaria mirabilis)
Jura (ca. 190 Millionen Jahre)
Cerro Cuadrado - Patagonien (Argentinien)

Der versteinerte Wald von Cerro Cuadrado in Patagonien zählt zu den schönsten Fundstellen von versteinertem Holz.
Ganz besonders begehrt und rar sind die zauberhaften Araucarien-Zapfen, die von der Qualität ihrer Versteinerung einmalig sind.
Sämtliche Feinstrukturen der Zapfen haben sich über Jahrmillionen hinweg erhalten.

Die Zapfen zählen nicht umsonst zu den begehrtesten Raritäten bei Sammlern fossiler Hölzer.

#1 Zapfen im Querschnitt (geschnitten & poliert):
http://home.eduhi.at/user/bonsai/Pu_VerstHolz34.html

#2 Zapfen mit schönem Stiel und in Muttergestein (Tuff) eingebettet:
http://home.eduhi.at/user/bonsai/Pu_VerstHolz295.html

Offline Stefan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10.499
  • Premiumsponsor
    • Mineralienatlas - Fossilienatlas
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #1 am: 03 Nov 05, 18:38 »
Sehr schön, die liebe ich ja  :o

würde auch gut ins Lexikon passen ...  ;) ich muss ja ein wenig motivieren ;D


Gruß Stefan

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #2 am: 03 Nov 05, 18:41 »
 ;)

Hier noch ein geschnittener & polierter Zapfen (6,5 x 6 cm) aus Chubut / Argentinien:
http://home.eduhi.at/user/bonsai/Pu_VerstHolz180.html
« Letzte Änderung: 03 Nov 05, 18:45 von Wolfgang »

Offline Stefan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10.499
  • Premiumsponsor
    • Mineralienatlas - Fossilienatlas
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #3 am: 03 Nov 05, 18:47 »
Ja hab sie erst wieder auf der Messe bewundert  :o :o aber stolze Preise

Gruß Stefan

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 346
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #4 am: 03 Nov 05, 18:52 »
Ja die Preise steigen jährlich! Leider. Das dürfte auch am argentinischen Ausfuhrverbot liegen. Seit dem kommt deutlich weniger Material auf die Börsen und die Altbestände werden teurer verkauft.

Unten ein Zapfen den ich noch zu "besseren Zeiten" gekauft habe.

Länge: 7 cm; versteinerter Zapfen aus der Provinz Chubut

Offline holzopal

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 216
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #5 am: 07 Nov 05, 16:14 »
aufgeschnittener Zapfen von araucaria mirabilis
Fundort: Jarramillo Patagonien Argentinien
Größe 8,0 x 7,5 cm
an der gescannten Außenseite rechts sieht man oben in der Mitte das "Loch" an dem der Zapfen früher angewachsen war.

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #6 am: 07 Nov 05, 17:09 »
Gefallen mir auch gut, die beiden Zapfen!

Ja, leider werden die Preise immer höher ................................., aber man(n) gönnt sich ja sonst kaum was.  ;)

Offline holzopal

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 216
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #7 am: 07 Nov 05, 20:16 »
wenn die nicht so teuer wären könnt ich mir glatt ne ganze Kiste voll davon ins Wohnzimmer legen. Aber die sind ja ohnehin schon recht heftig und die mit den "schönen" Farben (orange usw.) schier unbezahlbar.

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #8 am: 13 Nov 05, 14:06 »
Noch ein Bild rezenter Araukarienzapfen ..... - Die versteinerten Zapfen sind also nahezu perfekt erhalten!

Offline Stefan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10.499
  • Premiumsponsor
    • Mineralienatlas - Fossilienatlas
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #9 am: 15 Nov 05, 11:59 »
Die Bilder etc. sind im Lexikon gelandet....

setzt doch noch "Foto und Sammlung: .... " drunter, damit man weiß von wem die Bilder sind ...

http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/Araucaria

Gruß Stefan

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 346
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #10 am: 16 Nov 05, 18:28 »
versteinerter Zapfen aus der Provinz Chubut

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #11 am: 18 Nov 05, 10:49 »
Hat jemand auch schöne Paraucaria-Zapfen? -
So was fehlt mir noch in der Sammlung (& € 35,-- am Dernbach-Stand in München waren mir etwas zu viel für ein so kleines "Zwutschgerl"  :-\ ;)  )

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 346
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #12 am: 18 Nov 05, 16:18 »
Ich habe auch nur 2 Stück. Die sind aber schon einige Jahre in meiner Sammlung. Damals gab es halt noch ein wesentlich umfangreicheres Angebot.


Bild: Pararaucaria patagonica - versteinerter Zapfen aus Cerro Cuadrado, Patagonien;

Offline Sabina

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 1
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #13 am: 21 Mai 09, 13:08 »
Hallo
Ich würde mich sehr für ein Stück der versteinerten Zapfen interessieren.
Leider weiß ich nicht wo ich so etwas in Wien bekommen kann.
Kann mir von euch vielleicht wer helfen?

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 346
Re: versteinerte Araukarien-Zapfen
« Antwort #14 am: 21 Mai 09, 14:39 »
Hallo,

Du kannst zB in ebay nachsehen (fallweise gibt es welche). Übrigens gibt es in Wien einen Sammler, der versteinerte Hölzer und auch Zapfen verkauft. Bei Interesse kann ich dir seine e-mail-Adresse mailen (schick mir eine PM).

Andras

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge