https://www.haufwerk.com/de/praeparation/http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/http://www.crystal-treasure.com

Autor Thema: unterschiedliche Baumfarnarten aus dem Perm  (Gelesen 13761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.953
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: unterschiedliche Baumfarnarten aus dem Perm
« Antwort #30 am: 15 Sep 18, 16:42 »
versteinerter Baumfarn
Sinuosis spec.
11 x 11 cm
Unterperm, Sakmarien (ca. 290 Millionen Jahre)
Bielandia, Provinz Tocantins - Brasilien

hallo Wolfgang, ich vermute hier liegt ein Irrtum vor.
Die Gattung  "Sinuosis" scheint nicht zu existieren, sehr wohl aber die Art Psaronius sinuosus, und die sieht auch so aus, vgfl. z.B. das Exemplar auf der Seite von Helmut:
https://www.hm-knoll.de/versteinerte-h%C3%B6lzer-weltweit/

Offline Lausitz

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.138
Re: unterschiedliche Baumfarnarten aus dem Perm
« Antwort #31 am: 20 Feb 19, 18:40 »
Einziger bekannter Fund eines Psaronienfragmentes aus der ehemaligen Tongrube von Hainichen/Sachsen

Offline Andreas K

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 75
    • Fossile Flora aus Aachener Sand
Re: unterschiedliche Baumfarnarten aus dem Perm
« Antwort #32 am: 07 Mär 19, 19:48 »
Dieses Stück hat psaroniusartiges Aussehen, stammt aber aus Mittelkarbon (Coal Ball aus Flöz L6, Moskovium). Fundort - Russland, Rostowgebiet (Osten vom s.g. großen Donbass).
« Letzte Änderung: 07 Mär 19, 21:31 von Andreas K »

Offline Andreas K

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 75
    • Fossile Flora aus Aachener Sand
Re: unterschiedliche Baumfarnarten aus dem Perm
« Antwort #33 am: 07 Mär 19, 19:51 »
Nachfolgend ein paar Nahaufnahmen