https://www.crystal-treasure.comhttps://www.echte-hingucker.de/http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/

Autor Thema: Hölzer aus Ungarn  (Gelesen 28822 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Hölzer aus Ungarn
« am: 17 Dec 05, 14:15 »
versteinertes Holz 20 x 13 cm
Untersarmat (Mittelmiozän)
Rátka /Nordost-Ungarn

Dieses Holz stammt aus einem aktiven Steinbruch, angelegt zur Schottergewinnung in Limnoquarziten. Dichtes hochglänzend poliertes Kieselholz mit ausgezeichnet erhaltener Holzstruktur.

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #1 am: 17 Dec 05, 14:16 »
Details .....

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #2 am: 17 Dec 05, 14:17 »
versteinertes Holz (Sequoioxylon)
8 x 9 cm

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #3 am: 17 Dec 05, 14:19 »
versteinertes Holz (Konifere) mit kleinen Chalcedon-Einschlüssen im Kernbereich
5 x 8 cm

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #4 am: 17 Dec 05, 14:38 »
1: 13,5cm breit
2: ebenfalls 13,5cm breit
(beide aus Ratka)
« Letzte Änderung: 09 Nov 16, 14:25 von oliverOliver »

Crystal-Fire

  • Gast
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #5 am: 17 Dec 05, 15:54 »
Hallo Wolfgang,
   gut dass ich sitze, das haut einen ja wieder regelrecht um  :o ;D ;D Glückwunsch zu solchen Stücken !!
Gruß
CRYSTAL- FIRE
« Letzte Änderung: 17 Dec 05, 20:40 von Crystal-Fire »

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #6 am: 17 Dec 05, 16:08 »
 ;D  ;)

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.737
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #7 am: 17 Dec 05, 17:22 »
1+2: Holz aus Rátka Ungarn . Holz im Hornstein 20cmx14cm
3: Holz aus Rátka Ungarn 9cmx9cm
« Letzte Änderung: 09 Nov 16, 14:24 von oliverOliver »

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.737
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #8 am: 18 Dec 05, 16:54 »
holz von ungarn im netz bei eBay

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6237093784&indexURL=0&photoDisplayType=2#ebayphotohosting

also es scheint doch größere stücke zu geben, das bruchstück ist ja schon 33 cm . wie groß mag dann das komplette gewesen sein ?
« Letzte Änderung: 18 Dec 05, 17:01 von Bernd Gutschera »

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 349
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #9 am: 18 Dec 05, 17:48 »
Hallo,

unten dürfte sich das Zentrum befinden. Fundort ist übrigens falsch - aber das ist ja nicht selten bei ebay.

Es handelt sich um Opal - und es ist für Ungarn wirklich ungewöhnlich groß. Größere Querschnitte von Opalhölzern wird man kaum finden!
Ratkahölzer sind übrigens nicht opalisiert, sondern verkieselt.

Gruß
Andreas
« Letzte Änderung: 18 Dec 05, 18:06 von Andreas- »

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.737
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #10 am: 18 Dec 05, 18:50 »
hallo, ich kenne den herrn huber ganz gut und denke nicht das er einen falschen fundort angibt.
es sei denn er hat das stück mal gekauft und den fundort angegeben bekommen.
kennst du händler die ungarn hölzer verkaufen?

habe gerade mal mit hernn robert  huber gesprochen, der peter huber war in diesem jahr in ratka und die fundstelle lieferte stücke bis über 50cm im querschnitt . aber leider soll wohl die fundstelle mit radlader und anderem schweren gerät fast platt gemacht worden sein.
die fundortangabe von dem holz das er bei eBay reingestellt hat ist nach seiner aussage richtig.
war in radka nicht ein steinbruch ?

gruß bernd
« Letzte Änderung: 18 Dec 05, 19:07 von Bernd Gutschera »

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 370
    • Meine Sammlung an versteinerten Hölzern
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #11 am: 18 Dec 05, 19:03 »
http://stores.ebay.com/Mineralien-Schloegl-Enns

Die größeren / schöneren Ungarn-Hölzer hat Peter Schlögl nicht in seinem eBay store, sondern zu Hause liegen.

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 349
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #12 am: 18 Dec 05, 19:19 »
Ändert aber nichts daran, dass der Fundort falsch ist. Habe aber nicht vor es zu ersteigern, daher ist es mir ohnehin egal.

Wollte niemanden unterstellen, dass er absichtlich falsche Angaben macht. Vielleicht wurde nur ein Zettel,.... vertauscht - oder was auch immer.

So das war es für mich.

lg
Andreas

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.737
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #13 am: 18 Dec 05, 19:26 »
hallo,
und von welcher fundstelle ist es dann ?
hätte schon mal interesse es zu wissen .
danke im vorraus gruß bernd
« Letzte Änderung: 16 Mar 13, 11:29 von oliverOliver »

Offline Andreas-

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 349
Re: Hölzer aus Ungarn
« Antwort #14 am: 18 Dec 05, 19:38 »
Hatte dir bereits gemailt.

Gruß
Andreas

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge