https://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.mineralbox.dehttp://www.mineral-bosse.de

Autor Thema: Herbivoren-Zahn Kiesgrube  (Gelesen 2069 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ratsuchender

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 1
Herbivoren-Zahn Kiesgrube
« am: 14 Aug 06, 21:05 »
Hallo,

ich habe diesen Zahn in einer Kieslieferung aus einer Kiesgrube in der Nähe von 31061 Alfeld /Leine gefunden.
Ist es möglich zu bestimmen wovon der Zahn stammt. Ist er alt?
Vielen Dank

Ratsuchender
« Letzte Änderung: 08 Apr 13, 20:11 von oliverOliver »

Offline spotts

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 232
Re: Bestimmung Zahn Kiesgrube
« Antwort #1 am: 15 Aug 06, 08:51 »
Hallo Ratsuchender,

das ist auf den ersten Blick ein Backenzahn eines großen (Säugetier)-Pflanzenfressers.
Wäre es möglich ein Bild genau von oben zu machen? Anhand der dunklen Strukturen ist eine Eingrenzung möglich.
Alter: Das hängt natürlich von der Tierart ab. Da der Zahn im Schotter lag, tippe ich auf Eiszeit-Alter oder etwas davor.

Gruss
Spotts
« Letzte Änderung: 15 Aug 06, 08:56 von spotts »

Offline Waidler

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 200
Re: Bestimmung Zahn Kiesgrube
« Antwort #2 am: 15 Aug 06, 09:28 »
Dürfte von einem Pferd (Equus) stammen ... ich hab so was aus Rauscheröd! Hier aber ein Alttier, da der Schmelz recht stark abgenutzt worden ist. Kein alltäglicher Fund! *neidisch Guck*

Waidler
« Letzte Änderung: 15 Aug 06, 09:36 von Waidler »

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge