http://www.mineralbox.dehttps://www.echte-hingucker.de/http://www.juwelo.de

Autor Thema: Schulenbergit  (Gelesen 743 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

Schulenbergit
« am: 12 Feb 20, 09:24 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Arnsberg, Bezirk/Hochsauerlandkreis/Bestwig/Ramsbeck/Grube Alexander
Schulenbergit

Offline Schatten

Schulenbergit
« Antwort #1 am: 12 Feb 20, 09:24 »
Hallo Leute,

irgendwas lässt mich hier an Schulenbergit zweifeln.

Zum einen sehe ich gerade keine Rosette, zum anderen müssten die xx nicht eher gebogen sein?

Gruß
Silvio

Offline Kluftknacker

Re: Schulenbergit
« Antwort #2 am: 12 Feb 20, 12:37 »
Prinzipiell muss man (fast) jede optische "Bestimmung" eines Minerales anzweifeln. So vermutlich auch hier.

Offline loismin

Re: Schulenbergit
« Antwort #3 am: 12 Feb 20, 17:20 »
Hallo.

Ich sehe da auch keinen Schulenbergit sondern eher Chalkophyllit oder Namuwit !
Aber jede " optische " Bestimmung anzweifeln und zur Diskussion stellen würde ich eher mal nicht .
Sonst postet hier nämlich überhaupt keiner mehr was !
Natürlich ist das immer fehlerbehaftet, aber man kann einfach nicht alles analysieren lassen !

Loismin

Offline Manfred Früchtl

Re: Schulenbergit
« Antwort #4 am: 13 Feb 20, 19:50 »
Hallo,
ja ihr habt recht.
Wir haben uns die Stufe heute angeschaut, das zeigt keinen Schulenbergit.
Es ist auch auf sonst auf der Stufe kein Schulenbergit drauf.
Es könnte Namuwit sein, das würde am besten passen.
Ich habe die Zuordnung des Bildes zu Schulenbergit gelöscht, aber die Zuordnung zur Fundstelle gelassen.
Ich habe das Bild jetzt unter Mineral "unbestimmt" gestellt.
Gruß Manfred

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge