https://www.juwelo.dehttps://www.crystal-treasure.comhttps://www.mineraliengrosshandel.com

Autor Thema: Gips  (Gelesen 1214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

Gips
« am: 05 Okt 19, 17:22 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Deutschland/Baden-Württemberg/Freiburg, Bezirk/Breisgau-Hochschwarzwald, Landkreis
Gips

Offline pery

Gips
« Antwort #1 am: 05 Okt 19, 17:22 »
Kann mir jemand helfen bei der Fundortzuordnung hier im MA?
Die Stufe ist mit dem FO Bad Krozingen Schwarzwald beschriftet.
Welcher Grube könnte man das zuordnen?

GA Felix

Offline Alcest

Re: Gips
« Antwort #2 am: 05 Okt 19, 18:11 »
Ich zitiere einen Sammler, der hier nicht mehr tätig ist: wahrscheinlich handelt es sich um eine rezente Bildung einer schwefelreichen "Heilwasserleitung". Ich hätte mich nicht festgelegt, wundere mich aber nicht, da diese Ausbildung doch oft bei recht jungen Bildungen (z. T. post-mining o. ä.) auftritt.

Offline pery

Re: Gips
« Antwort #3 am: 05 Okt 19, 18:20 »
Die Stufe steht im Krügerhaus Freiberg.
Man kann davon ausgehen das der FO besten Wissens und Gewissens angegeben wurde  ;)

Nur leider findet sich kein solcher Ort im MA.
Ich hätte erwartet das man so eine große Ausnahmestufe recht schnell einer Grube zuordnen kann.

Offline Harzsammler

Re: Gips
« Antwort #4 am: 05 Okt 19, 18:37 »
Nur leider findet sich kein solcher Ort im MA.
Ich hätte erwartet das man so eine große Ausnahmestufe recht schnell einer Grube zuordnen kann.
Ausnahmestufe ist relativ, so etwas kam massenhaft im alten Mann des Kupferschiefers und findet sich immer noch in den ehemaligen Kaligruben.
Nur nach Oben gelangt heutzutage wenig.

Grüße,
Michael

Offline oliverOliver

Re: Gips
« Antwort #5 am: 05 Okt 19, 18:39 »
Zitat
Man kann davon ausgehen das der FO besten Wissens und Gewissens angegeben wurde

ja eh - ich seh da keinen Widerspruch. Es steht ja anscheinend nix von Grube dabei .... und Bad Krozingen und (Heil-)Wasserleitung würde ja gut zusammenpassen

Offline pery

Re: Gips
« Antwort #6 am: 05 Okt 19, 18:48 »
Zitat
Man kann davon ausgehen das der FO besten Wissens und Gewissens angegeben wurde

ja eh - ich seh da keinen Widerspruch. Es steht ja anscheinend nix von Grube dabei .... und Bad Krozingen und (Heil-)Wasserleitung würde ja gut zusammenpassen

Ich stelle den FO auch nicht in Frage  oder zweifle an das er nicht exakt genug ist.
Mich hätte es nur persönlich sehr interessiert.

Michael und Jan haben mir ja bereits n paar gute infos zum selbst recherchieren gegeben.
Danke an der Stelle.

GA Felix

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge