http://www.juwelo.dehttps://www.granatium.athttp://www.mineralbox.de

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Bilderdiskussionen / Image discussions / Re: Chadwickit
« Letzter Beitrag von vandendrieschen am Heute um 09:44 »
Durch das Shilit hinten, harmloser.  ::)
Wenn es einen Chadwickit gibt muss es auch einen Chantalwickit geben.  ;D
2
Gemischte Bildbeiträge / Re: Uranmineralien Bilder
« Letzter Beitrag von vandendrieschen am Heute um 09:40 »
Hab gestern auch mal ein Foto gemacht mit Kasolit.
3
Bilderdiskussionen / Image discussions / Re: Pyrit
« Letzter Beitrag von Münchener Micromounter am Heute um 09:32 »
Die Frage nach dem Doppel-O beantwortet sich sehr schnell wenn man bei Google nachschlägt. Und leider hält sich die Natur meist nicht an die exakte Definition geometrischer Formen. Aber wenn Du darin etwas anderes siehst als ich geschrieben habe, ist das auch nicht schlimm.

Einen schönen Tag wünscht
Manfred Seitz
für die Münchener Micromounter
4
Hallo Detlef,

Die Wirkung der Tenside und anderen Reinigungschemikalien in Spülmaschinentabs (oder -  Pulver) ist wirklich überraschend gut. Ich benutze sie hauptsächlich zusammen mit einer Zahnbürste bei der mechanischen Reinigung von polierten Steinen, an denen Polierpulver noch hartnäckig haftet. Dem ökonomischen Handeln verpflichtet, habe ich das früher auch mit der Geschirrspülmaschine meiner Frau gemacht. Weil ich es aber in Menge und Anlass übertrieben habe, hat sie jetzt eine krachneue Maschine, nach dem die alte den Geist - wegen Umwidmung zur Steinspülmaschine - aufgegeben hat.  ::)  ;D
5
Bilderdiskussionen / Image discussions / Re: Pyrit
« Letzter Beitrag von stoanklopfer am Heute um 07:17 »
Ich meine hier eine typische, dem Pentagondodekaeder ähnelnde Kristallform zu erkennen und keine Kombination aus Hexaeder und Oktaeder.

Das sehe ich auch so. Und der Begriff "Kuboktaeder" wird m.W. ohne Doppel-O verwendet (auch im Englischen: cuboctahedron).

Volkmar
6
Bilderdiskussionen / Image discussions / Pyrit
« Letzter Beitrag von felsenmammut am Heute um 06:05 »
Glück Auf!

Ich meine hier eine typische, dem Pentagondodekaeder ähnelnde Kristallform zu erkennen und keine Kombination aus Hexaeder und Oktaeder. Andere Frage: Man findet häufiger die Bezeichnung Kuboktaeder. Kann man das so stehen lassen oder sollte es konsequenterweise in Kubooktaeder mit einem Doppel-O umgewandelt werden?

Mit freundlichen Grüßem

Das Felsenmammut
7
Bilderdiskussionen / Image discussions / Pyrit
« Letzter Beitrag von Lexikon am Heute um 06:05 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Österreich/Salzburg/Zell am See, Bezirk (Pinzgau)/Rauris/Raurisertal/Kolm-Saigurn/Rauriser Goldberg (Hoher Goldberg)/Knappenhausgebiet
8
Bilderdiskussionen / Image discussions / Re: Psaronius
« Letzter Beitrag von oliverOliver am 05 Mai 21, 22:52 »
hallo Minpol,
Zweifel hatte ich hier auch schon öfters -
aber leider ist das Bild in der Vergrößerung zu unscharf, um wirklich was dazu sagen zu können.
Scharfe Detailaufnahmen von den einzelnen "Luftwurzeln" wären da wirklich hilfreich.

Zum Vergleich in diesen Beiträgen "echte" Ausschnitte vom äußeren Luftwurzelmantel von Psaronius:
https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,14604.msg360452.html#msg360452
https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,17267.msg276263.html#msg276263
9
Bilderdiskussionen / Image discussions / Re: Psaronius
« Letzter Beitrag von minpol am 05 Mai 21, 22:27 »
Oder ist das hier doch ein sternförmiges Leitbündel???
10
Bilderdiskussionen / Image discussions / Re: Psaronius
« Letzter Beitrag von minpol am 05 Mai 21, 22:23 »
Hier mein Vergleichstück. Auch fehlen die für Psaronius sp. typischen, sternförmigen Leitbündel.
Seiten: [1] 2 3 ... 10