Mineralienatlas - Fossilienatlas

Fossilien / Fossils / Fósiles => Deutschland / Germany / Alemania => Paläobotanik (fossile Pflanzen / fossil plants) => Nordrhein-Westfalen => Thema gestartet von: dirk6 am 28 Jul 07, 19:06

Titel: Bestimmungshilfe NRW - Farn + Muschel, Karbon
Beitrag von: dirk6 am 28 Jul 07, 19:06
Kann mir jemand sagen was das ist.
Bild 2 ist das gegen stück.
Titel: Re: Bestimmungshilfe
Beitrag von: CARCHARIAS am 28 Jul 07, 19:46
Sind Farnblätter
Art: ???
Gruß Carcharias :)
Titel: Re: Bestimmungshilfe
Beitrag von: dirk6 am 28 Jul 07, 20:03
und das dicke schwarze in der mitte?
Titel: Re: Bestimmungshilfe
Beitrag von: smoeller am 29 Jul 07, 09:16
Hallo,

Das in der Mitte sieht sehr nach einem Brachiopoden aus.

Glück Auf!
Smoeller
Titel: Re: Bestimmungshilfe
Beitrag von: dirk6 am 29 Jul 07, 10:24
Stammt aus der Kohleförderung Duisburg Walsum.
Danke für die bestimmungen.
Titel: Re: Bestimmungshilfe
Beitrag von: greiffoss am 29 Jul 07, 19:56
in der Mitte ist ein Brachiopode, aber schöne Farnblätter.  ::)
greiffoss
Titel: Re: Bestimmungshilfe NRW - Farn + Brachiopode, Karbon
Beitrag von: Grenzton am 16 Mär 18, 22:47
Wie kommst du auf Brachiopode? Diese Ablagerungen sind nur in ganz wenigen Horizonten von marinen Vorstoßen beeinflusst, dann finden sich vor allem Goniatiten.

Titel: Re: Bestimmungshilfe NRW - Farn + Brachiopode, Karbon
Beitrag von: Alcest am 16 Mär 18, 23:04
Vielleicht klärt sich die Frage nach 11 Jahren der Ruhe ja...
Titel: Re: Bestimmungshilfe NRW - Farn + Brachiopode, Karbon
Beitrag von: Sargentodoxa am 17 Mär 18, 12:06
Hallo
Da gebe ich Kalle (Grenzton) recht. Kein Brachiopode, eher ein Vertreter der Brackwassermuscheln wie Naiodites, Anthraconaia oder Carbonicola. Werner aus der Lausitz