https://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.echte-hingucker.de/http://www.phillisverlag.de/Kalender-Shop/Mineralienkalender/

Autor Thema: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben  (Gelesen 10312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hg

  • inaktiver User
  • ******
  • Beiträge: 3.117
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« am: 05 Dec 16, 14:39 »
Hallo Zusammen,

mit ein wenig Verspätung hier nun der gewünschte Fotowettbewerb für das etwas breitere Thema: Mineralien mit Anlauffarben (Zitat von Harjo: Pyrit, Markasit, Chalcopyrit, Bornit usw
Je bunter je besser ;-))

Und hier nun die Vorgaben, die es möglichst einzuhalten gilt:

- pro Teilnehmer bis zu 3 Fotos, sollten dann aber mit z.b. Teilnehmer_1, Teilnehmer_2... bezeichnet werden. Dann geht die Zuordnung bei der Abstimmung leichter.
- wenn möglich sollten es nicht 3 "Mikro"-Fotos sein sondern 2 "Mikro"-Fotos und 1 Makro oder andersherum

Laufzeit: bis Sonntag, den 07. Januar 2017

Ich hoffe darauf, dass sich möglichst viele mit guten Bildern an dem Wettbewerb beteiligen.
Beiträge (und vorallem Diskussionen) ohne Bildbeitrag werden aus dem Thema gelöscht, da hierdurch der Wettbewerb nur unschön zerrissen wird.

Viel Spaß beim Fotografieren.

Gruß
Andreas

Offline mineralienguenni

  • ***
  • Beiträge: 122
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #1 am: 05 Dec 16, 18:30 »
Na dann fang ich mal an.Chalkopyrit höhe ca. 5 mm. auf Dolomit aus dem Steinbruch Calcit bei Holzen im Sauerland.

Offline Harjo

  • ******
  • Beiträge: 1.353
  • this world rocks
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #2 am: 06 Dec 16, 11:10 »
Markasit, Pyrit und Chalcopyrit :-)
Markasit-Les Limites, Belgien, FOV0,8cm
Chalcopyrit-Büschhof, Deutschland, FOV0,8cm
Pyrit-Bierghes-Belgien, FOV0,8cm

Offline seisteff

  • ***
  • Beiträge: 341
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #3 am: 06 Dec 16, 12:22 »
Aus Spaß an der Freude mach ich auch mit. (Trotz bescheidener Fototechnik)

Bild 1: Chalkopyrit (derb) mit Malachit auf Quarz von Zobes/Vogtland (Bild ca. 5x4 cm)
Bild 2: Wolframit auf Quarz von Pechtelsgrün/Vogtland (Bild ca. 6x4 cm)

Offline raritätenjäger

  • inaktiver User
  • ******
  • Beiträge: 2.838
  • Mineraliensammler
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #4 am: 07 Dec 16, 15:06 »
Hallo,

da mache ich auch wieder mit und zwar mit dem Stück, welches die mit Sicherheit krassesten Anlauffarben in meiner Sammlung hat.

Deutschland/Bayern/Oberpfalz, Bezirk/Amberg-Sulzbach, Landkreis/Sulzbach-Rosenberg/Eisengruben
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Gruß
Andreas

Offline ankerit

  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #5 am: 08 Dec 16, 10:31 »
Hallo,
mit 2 Fotos bin ich dabei.

1)  Anatas vom Hopffeldboden, Untersulzbachtal, Pinzgau, Österreich, BB 2.5 mm
2.) Chalkopyrit aus der Grube Clara. Wolfach, Schwarzwald, BB 1,8 mm

Gruß
ankerit

Offline etalon

  • *****
  • Beiträge: 812
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #6 am: 18 Dec 16, 19:10 »
Hallo zusammen,

da kann ich mit ein paar älteren Fotos auch mitspielen...  ;)

Chalkopyrit xx aus Argentinien. Leider ist der FO nicht näher bekannt. Bildbreite ca. 3,2mm:

Argentinien
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

Markus_1


Chalkopyrit xx aus Argentinien. Leider ist der FO nicht näher bekannt. Bildbreite ca. 3,2mm:

Argentinien
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

Markus_2


Pseudobrookit xx aus Niveligsberg/Eifel. Bildbreite ca. 1,2mm:

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Kelberg/Drees/Niveligsberg
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

Markus_3


Grüße Markus

Offline Alcest

  • ******
  • Beiträge: 1.408
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #7 am: 18 Dec 16, 20:22 »
Dabei sein ist alles. Es ist glaube ich der erste Wettbewerb, an dem ich teilnehmen kann.


Jan_1
Deutschland/Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Freiberg, Revier/Großschirma/Kleinvoigtsberg/Alte Hoffnung Gottes
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Jan_2
Marokko/Drâa-Tafilalet, Region/Zagora, Provinz/Agdz, Cercle/Aït Ahmane
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Jan_3
Demokratische Republik Kongo/Katanga (Shaba), Provinz/Ober-Katanga (Haut-Katanga), Distrikt/Kipushi/Kipushi Mine
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Letzte Änderung: 20 Dec 16, 02:10 von Alcest »

Offline stoanklopfer

  • ******
  • Beiträge: 2.023
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #8 am: 20 Dec 16, 13:50 »
Auch wenn ich ein schlechter Fotograf und chancenlos bin, mache ich mit.
1) Chalkopyrit auf Calcit: Fengjiashan Mine, Daye, Hubei, China (ca. 4 cm breit(
2) Goethit: Nandan, Guangxi Zhuang, China (ca. 8 cm breit)
3) Goethit: Nandan, Guangxi Zhuang, China (ca. 3 cm breit)
« Letzte Änderung: 24 Dec 16, 18:27 von stoanklopfer »

Offline MichaelP

  • ***
  • Beiträge: 424
    • Mineralien sammeln, fotografieren, verwalten
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #9 am: 25 Dec 16, 23:42 »
Zu diesem Thema habe ich eine ganze Menge an Bildern im Bestand und die Auswahl war nicht leicht.
1.) Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Köln, Bezirk/Oberbergischer Kreis/Nümbrecht/Wirtenbach/Stbr. Schretzmair (Büschhof)
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

2.) Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Köln, Bezirk/Oberbergischer Kreis/Nümbrecht/Wirtenbach/Stbr. Schretzmair (Büschhof)
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

3.) Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Köln, Bezirk/Oberbergischer Kreis/Nümbrecht/Wirtenbach/Stbr. Schretzmair (Büschhof)
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

Offline skibbo

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.885
  • great is ok, amazing would be great
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #10 am: 26 Dec 16, 13:03 »
Hi,

...der Michael und sein bunter Kupferkies...  ;D
tolle Bilder!

skibbo1) Goethitkristalle aus Hahnstätten
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


skibbo2) "der spanische Flaggenträger"
Spanien/Andalusien (Andalucía)/Huelva, Provinz/Alosno/Tharsis/Mina Filon Sur
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


skibbo3) "Pürridde aus Holzze"
Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Arnsberg, Bezirk/Hochsauerlandkreis/Arnsberg/Holzen/Steinbruch Calcit
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Grüße,
Stefan

Offline Klaus Schäfer

  • ******
  • Beiträge: 1.052
  • Bewertet mehr Bilder !
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #11 am: 26 Dec 16, 14:04 »
Weitere Kupferkiesbilder möchte ich nicht einstellen (obwohl die Versuchung groß wäre...).
Ich nehme an diesem tollen Wettbewerb mit drei alpinen Stücken teil:

Klaus 1)

Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Rutil vom Vorderen Chollergraben aus dem Binntal, Wallis, Schweiz. Bildbreite etwa 11 mm.

Klaus 2)

Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Pyrit aus Crevola d´Ossola, Piemont, Italien. Kristallgröße etwa 3 mm.

Klaus 3)

Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Rutil vom Turschi aus dem Binntal, Wallis, Schweiz. Bildhöhe etwa 7 mm.

Offline Aquamarin

  • ***
  • Beiträge: 62
  • Schön hier zu sein
    • Eigene Ferienwohnung: Erholen und Sammeln!
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #12 am: 26 Dec 16, 23:02 »
Hallo,

ich trete mal mit einem Limonit aus der Grube Bayerland bei Waldsassen, Oberpfalz an.

Gruß
Birgit

Offline slugslayer

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.420
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #13 am: 27 Dec 16, 12:08 »
Von mir kommt:

Goethit von Whim Creek, Australien
Australien/Western Australia/Pilbara/Roebourne, Bezirk/Whim Creek/Whim Creek Copper Mine (Whim Well)
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Stibnit von Xikuangshan, China
China/Hunan, Provinz/Loudi, Präfektur/Lengshuijiang, Kreis/Xikuangshan Sb-Lagerstätte
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben


Pyrit von Nanisivik, Kanada
Kanada/Nunavut-Territorium/Qikiqtaaluk, Region/Baffin Island/Nanisivik Mine
Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben

Offline Achat-Amohr

  • ***
  • Beiträge: 163
  • Mineralien ein Geschenk der Natur
Re: Fotowettbewerb Mineralien mit Anlauffarben
« Antwort #14 am: 27 Dec 16, 21:09 »
Hi, dabei sein ist alles ;)
Ast-Stammendstück, verkieseltes Holz, silifiziert (Quarz-Doppelender), außen Goethit mit Anlauffarben, Heusweiler/Saar, 100 x 80 mm
Beste Grüße Armin

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge