http://vfmg.de/der-aufschluss/https://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.crystal-treasure.com

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Gemischte Bildbeiträge / Re: Fotos von Titanmineralien
« Letzter Beitrag von Titanium am Heute um 20:09 »
Hier etwas aus der Ecke "Ach das gibt es da auch?"  ;D

Anatas vom Steinbruch Calcit, Holzen

Winziges, grau-blaues Täfelchen, EDX/Raman bestätigt, Bildhöhe ~ 1.5 mm
2
Nachrufe / Obituaries / Re: Andreas alias Hg ist vestorben
« Letzter Beitrag von bogeyman am Heute um 19:23 »
Ich durfte Andreas auch persönlich kennenlernen - wir haben uns in der Schweiz auf zwei Touren mal ein Zimmer geteilt.

Er war ein netter und aufrichtiger Mensch, den ich wirklich geschätzt habe.

Sein viel zu frühes Ableben macht mich sehr traurig.
 
Mein herzliches Beileid seiner Familie und seinen Freunden.
3
Hallo,

hier würde keiner eine Diskussion über Hydrothermalsynthesen suchen....
Der Suche ist das doch egal.
4
Die angeblichen Citrinstufen haben nun eine andere Zuordnung (künstliche Kristalle) erhalten und sind in der Fälschungliste:
https://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/F%C3%A4lschungen/F%C3%A4lschungsliste#Citrin
eingefügt und beschrieben worden.
5
Hallo Roland.

Nein, meiner hat gar keine Matrix dabei !

Loismin
6
Nachrufe / Obituaries / Re: Andreas alias Hg ist vestorben
« Letzter Beitrag von Haubi am Heute um 17:19 »
Das ist für mich auch sehr traurig, zu lesen. Wir verlieren mit ihm einen sehr kompetenten und engagierten Mineralienfreund...
7
Noch ein Hinweis:
Die Matrix ist entscheidend. Meinen vermeintlichen aus Hotazel hatte ich z.B. 18 Jahre mit falscher Beschriftung in der Sammlung (damals mit dieser Angebe so gekauft).
Der Rhodochrosit konnte dieses Jahr in München von guten, namenhaften Kennern eindeutig als Peruaner bestimmt werden.
Häufig haben die Rhodochrosite aus Uchucchacua Mine, Provinz Oyon, Region Lima, Peru farblose Fluorit als Paragenese.
Gruß
Roland
8
Hallo zusammen.

Ja klar das wird es sein !

Danke allen .

Loismin
9
Nachrufe / Obituaries / Re: Andreas alias Hg ist vestorben
« Letzter Beitrag von Anatas am Heute um 13:07 »

Unfassbar ...   Andreas hatte mich auch mal zu Hause besucht und seither waren wir immer wieder in Kontakt, auch erst Ende September
als er mit den kryptischen Worten " Machs mal gut und danke für die guten Jahre" schloss ...  Mir kommen die Tränen ...
 
Seiten: [1] 2 3 ... 10