https://www.granatium.athttps://www.juwelo.dehttps://www.mineraliengrosshandel.com

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Gemischte Bildbeiträge / Re: Mineralienbilder
« Letzter Beitrag von Klaus Schäfer am 25 Mai 22, 19:21 »
Hallo Jörn,

Es ist verblüffend, welche unterschiedlichen Kristallformen Zinkblende am Lengenbach ausbildet. Zudem sind die Kristalle meist eisenarm und deshalb auch schön hell und transparent. Die rundlichen Formen finden sich am Lengenbach immer wieder und stellen Wachstumsformen, keine Auflösungserscheinungen - wie etwa bei rundlichen Diamaneten - dar. Es gibt dort auch Auflösungsformen - diese wirken dann aber meist zerfetzt und angeknabbert.

Etwas anders stellt es sich bei den Zinkblendekristallen dar, die von Erz umschlossen waren. Ihre Formgebung verdanken sie wohl der Konkurrenz durch das Erz beim gleichzeitigen Wachsen. Sie sind daher - wenigstens teilweise - xenomorph.

Gruß von Klaus
2
Gemischte Bildbeiträge / Re: Mineralienbilder
« Letzter Beitrag von jlies am 25 Mai 22, 18:35 »
hallo klaus,
danke für die immer wieder wunderschönen bilder!
warum sind manche sphaleritkristalle (z.b. der im letzten bild) so stark verrundet?
viele grüße,
jörn.
3
Gemischte Bildbeiträge / Re: Mineralienbilder
« Letzter Beitrag von Klaus Schäfer am 25 Mai 22, 17:13 »
Hallo liebe Mineraliensammlerinnen und Mineraliensammler,

in der letzten Woche habe ich hauptsächlich Quarze aus dem Binntal eingestellt. Darunter finden sich wirklich einzigartige Stücke:

Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Freichi-Gebiet/Wyssi Flue
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Ofenhorn-Turbhorn-Gebiet/Turbenalp
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Östlich Raron, Bezirk/Grengiols/Saflischtal/Blausee/Blauseelicke
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Ofenhorn-Turbhorn-Gebiet/Ofenhorn
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Ofenhorn-Turbhorn-Gebiet/Ofenhorn/Nadelquarzkluft
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Kriegalptal (Chriegalptal)/Wannigletscher-Scherbadung
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Kriegalptal (Chriegalptal)/Wannigletscher-Scherbadung
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Kriegalptal (Chriegalptal)/Wannigletscher-Scherbadung
Schweiz/Wallis, Kanton/Östlich Raron, Bezirk/Grengiols/Chummibort-Gebiet
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Figgerschen-Schlucht
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Kriegalptal (Chriegalptal)/Wannigletscher-Scherbadung
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Kriegalptal (Chriegalptal)/Wannigletscher-Scherbadung
Schweiz/Wallis, Kanton/Goms, Bezirk/Binn/Kriegalptal (Chriegalptal)/Wannigletscher-Scherbadung



Viel Spaß beim Betrachten !
4
Vermutlich ein Produktionsfehler.

Produktionsfehler würde ich das nicht nennen. Das Mineral wurde nur einfach vergessen.
Wundert mich aber auch nicht unbedingt. Bei der Fülle an neuen Mineralien!

Wird Zeit, dass sich die IMA mal eine Neudefinition für "Neue Mineralienarten" überlegt. Schön langsam ergibt jeder von der Idealformel abweichende Kristall ein neues Mineral.

Grüße
5
Hallo heli,

vielen Dank für die Info. Umso merkwürdiger, dass das Mineral in der letzten Ausgabe des Lapis-Mineralienverzeichnisses nicht mehr aufgeführt ist. Vermutlich ein Produktiionsfehler.

Viele Grüße
Erika
6
Achate / Agates / Re: Achatvarietäten aus Deutschland
« Letzter Beitrag von jlies am 24 Mai 22, 20:31 »
hallo raik,
nein, porphyr ist an dem stück gar nicht dran; das scheint zu täuschen.
auf meinem foto kommt die feine bänderung leider nicht so gut raus. und die graue masse unten, die du warscheinlich meinst, ist auch 100% sio2.
aber es ist schon mal interessant, das die porphyrstücke aus kleinpösna aus der gegend um leisnig kommen.
danke für deine antwort!
GA, jörn.
7
Sachsen / Re: fossiles Holz aus der Leipziger Braunkohle
« Letzter Beitrag von jlies am 24 Mai 22, 20:24 »
Dank euch beiden!

Viele Güße, Jörn.
8
Sachsen / Re: fossiles Holz aus der Leipziger Braunkohle
« Letzter Beitrag von Sargentodoxa am 24 Mai 22, 19:53 »
Hallo
u.a. Das Tertiär Nordwestsachsen. Kannst du aus dem Netz frei herunterladen. Werner aus der Lausitz
9
Achate / Agates / Re: Achatvarietäten aus Deutschland
« Letzter Beitrag von Blackminer am 24 Mai 22, 17:47 »
Hallo Jörn,
in Kleinpösna werden ja u.a. Muldekiese abgebaut.
Es sieht so aus,  als ob auf deinem Stück noch Porphyrreste sind. Das würde dann auf die Gegend Leisnig usw schliessen lassen.
GA
10
Sachsen / Re: fossiles Holz aus der Leipziger Braunkohle
« Letzter Beitrag von nwsachse am 24 Mai 22, 15:06 »
Bin zur Zeit beruflich unterwegs. Melde mich nochmal.
Jörg N.
Seiten: [1] 2 3 ... 10